Betriebskostenabrechnung

Dieses Thema im Forum "Heizung" wurde erstellt von Rainer 61, 08.03.2007.

  1. #1 Rainer 61, 08.03.2007
    Rainer 61

    Rainer 61 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe heute meine Betr.kosten für 2006 bekommen in diesen zeitraum hatten wir ein Problem mit der Heizung,die Umwälzpumpe war Kapputt und wurde ern.Der Klempner kam 2 mal für Reparatur und einstellungen.Jetzt will der Vermieter die vollen kosten von mir zurück haben die auf der abrechnung aufgeführt sind,meine frage darf er die volle summe verlangen.
    Gruß
    Rainer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 08.03.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    wartungsarbeiten an der heizungsanlage darf er umlegen (dazu können auch kleinere reparaturen gehören, die in den bereich "überwachung und pflege" gehören).
    instandhaltung und grössere reparaturen darf er nicht umlegen.
    siehe HeizKV:

     
  4. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    @lostcontrol: Was habe ich mir unter Kleinreparaturen vorzustellen die in den Bereich Wartung und Pflege fallen ? :?


    Reparaturen sind prinzipell Vermietersache. Nichteinmal das Wechseln einer Dichtung, selbst wenn es ein Verschleißteil wäre, kann umgelegt werden.

    In der Praxis werden solche Sachen aber gerne in der Wartungsrechnung mit abgerechnet.

    Jede derartige Rechnung einer Wartungsfirma geht postwendend bei uns zurück. Die müssen immer 2 Rechnungen schreiben. Eine für die Wartung und eine für die Reparatur. Selbste wenn die nur ne Dichtung für 2 Cent gewechselt haben.

    Wir lassen uns zumindest nicht die Abrechnung vom Mieterverein wegen 2 Cent um die Ohren hauen.
     
  5. #4 lostcontrol, 08.03.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    ECHT??? ooops. da werd ich jetzt mal ein ernstes wörtchen mit unserem heizungsbauer reden müssen und dann wohl noch mit der firma mit dem T. vorne dran (hätten die das nicht merken müssen?).
    herzlichen dank für den hinweis - gerade so sachen wie dichtung etc. habe ich als selbstverständlich zur wartung gehörend betrachtet.
    unsere mieter haben sich zwar noch nie beschwert (wie auch, die eigentlichen rechnungen haben sie noch nie einsehen wollen - vielleicht weil's gewerbliche mieter sind), aber da werde ich künftig explizit drauf achten.
     
  6. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Die Heizungsmenschen kennen meist die Heizkostenverordnung nicht. Sie sind der Meinung das solche Kleinreparaturen mit zur Wartung gehören. Ist ja eigentlich auch richtig so. Aber so bald sie was auswechseln und das auch berechnen, müssen sie eine extra Rechnung schreiben.

    Den T. ist das egal. Sie sind ja nicht für die Kosten verantwortlich sondern Du.
     
  7. #6 lostcontrol, 10.03.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    hm. genau da liegt der hund ja begraben.
    ich bin davon ausgegangen, dass die T. das jetzt ganz offiziell und komplett richtig macht und ich deshalb diesen sch... endlich los bin und dementsprechend auch die sorge, ob ich nun alles richtig mache oder nicht.
    aber nun gut. bisher gab's dieses jahr noch keine wartung oder ähnliches, ich werde mit unserem heizungsbauer reden und ihn bitten sowas künftig getrennt aufzuschreiben.

    danke für den hinweis heizer - man lernt nie aus (wär vielleicht auch langweilig...)
     
  8. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Lassen wir hier einfach mal offen, ob irgendeine beliebige Dichtung im Rahmen der Wartung anfällt und damit in die umlagefähigen Kosten eingeht oder ob es sich um Instandsetzung handelt.

    Wenn ein Kunde auf getrennte Rechungen besteht, wird jeder Auftragnehmer eben 2 Rechnungen schreiben. Die Umlage der Wartungskosten wird aber mit Sicherheit nicht daran scheitern, dass gleichzeitig auch Instandsetzungen abgerechnet wurden. Zur Lösung dieses Problems hat man für gewöhnlich das Instrument der Splitbuchung.
     
Thema: Betriebskostenabrechnung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. betrkosten abrechnung

    ,
  2. forum betriebskostenverordnung

    ,
  3. § 52 betriebskostenverordnung

    ,
  4. betriebskostenverordnung verschleißteil,
  5. Summe Reiner Betreibskosten
Die Seite wird geladen...

Betriebskostenabrechnung - Ähnliche Themen

  1. Betriebskostenabrechnung - Fristen zur Einsicht in Unterlagen

    Betriebskostenabrechnung - Fristen zur Einsicht in Unterlagen: Hi zusammen, ich würde gern folgendes von euch wissen: Frau X hat zum 1.6.2015 ihr Nebenkostenabrechnung bekommen. Sie muss eine Nachzahlung von...
  2. Steuererklärung/Betriebskostenabrechnung Einliegerwohnung

    Steuererklärung/Betriebskostenabrechnung Einliegerwohnung: Einen schönen guten Abend Euch allen, ich habe ein Haus gekauft, in dem ich eine Einliegerwohnung vermietet habe. Ich möchte eine...
  3. Betriebskostenabrechnung (weitere Kosten anteilig)

    Betriebskostenabrechnung (weitere Kosten anteilig): Guten Abend, Ich hätte eine Frage zum Thema Nebenkostenabrechnung und hoffe ich bin hier richtig. In unserer Abrechnung gibt es einen Punkt , wo...
  4. Offtopic aus "Betriebskostenabrechnung 2014"

    Offtopic aus "Betriebskostenabrechnung 2014": ---------- Differenz = Heizung wäre mich logisch ---------- Schlechtes deutsch, aber kein Grund für mobbing.
  5. Betriebskostenabrechnung 2014

    Betriebskostenabrechnung 2014: Hallo, es geht um eine Wohnung. Diese Wohnung gehören meine Eltern die leben mehr im Ausland. Wir haben Mieter im Wohnung. Bezüglich...