Betriebskostenerhöhung verursacht durch andere Parteien

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von newie, 26.04.2014.

  1. newie

    newie Gast

    Guten Morgen,

    unsere Genossenschaft hat die Betriebskosten erhöht, da einige geistige Tiefflieger in der Anlage nicht fähig sind den Müll zu trennen. Muss ich mir das gefallen lassen? Ich sehe es nicht ein mehr zu zahlen wegen der Dummheit anderer.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    1.247
    Weitgehend: Ja.

    Wenn der Entsorgungsbetrieb aufgrund mangelhafter Sortenreinheit für bestimmte Tonnen den Tarif für Hausmüll berechnet oder die Verwaltung zusätzliche Restmülltonnen bestellen muss, sind das ganz gewöhnliche "Kosten der Müllbeseitigung".

    Sollte im Einzelfall der Verursacher zu ermitteln sein, könnte man dem die Kosten auf's Auge drücken. Aber wenn hier schon von mehreren Parteien die Rede ist, wird das nur schwerlich funktionieren.


    Dann musst du in ein Objekt ziehen, in dem jeder seine eigene Tonne bekommt. Mit anderen Betriebskosten ist es doch genauso: Am Heizverhalten der anderen bist du auch beteiligt, ...
     
Thema:

Betriebskostenerhöhung verursacht durch andere Parteien

Die Seite wird geladen...

Betriebskostenerhöhung verursacht durch andere Parteien - Ähnliche Themen

  1. Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?

    Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?: Angenommen beim Auszug des Mieters werden Schäden in der Wohnung festgestellt und auch im Übergabeprotokoll festgehalten. Wie lang nach dem...
  2. Gemeinschaftseigentum verursacht Schaden am Sondereigentum

    Gemeinschaftseigentum verursacht Schaden am Sondereigentum: Guten Abend, wie verhält es sich in einer Eigentümergemeinschaft wenn eine undichte Balkontür bei Sturm Wasser durchlässt und dieses dann zb den...
  3. Gebäudeversicherung - Aufteilung nach Fläche oder nach Parteien

    Gebäudeversicherung - Aufteilung nach Fläche oder nach Parteien: Hallo, meine Frage steht ja im Prinzip schon in der Überschrift. Werden Versicherungen nach Fläche oder nach Parteien aufgeteilt. Wir sind ein...
  4. Heizung umstellen in einem MFH mit 6 Parteien

    Heizung umstellen in einem MFH mit 6 Parteien: Hallo, ich beabsichtige in einem Objekt mit etwas mehr als 400m2 und 6 Parteien die Heizungen zu erneuern. Bislang hat jeder Mieter eine...
  5. Gemeinschaftseigentum einzelnen Parteien vermieten ?

    Gemeinschaftseigentum einzelnen Parteien vermieten ?: Guten Tag, in einem Mehrfamilienhaus mit 9 Mietparteien ist trotz ausreichenden Parkplätzen die Situation leider sehr komplex, so dass von zwei...