Bewegungsmelder

Dieses Thema im Forum "Beleuchtung" wurde erstellt von Beluga, 19.01.2008.

  1. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    In einem 3 Parteienhaus (1 und derselbe Eigentümer/Vermieter) wurde auf Wuinsch von 2 anderen Mietern ein Bewegungsmelder installiert, der an Allgemeinstrom angeschlossen ist.

    Muß der Mieter, der den Bewegungsmelder nicht gewünscht hat, (das Haus war über 10 Jahre lang ohne Bewegungsmelder ausgekommen), auch die anteiligen Stromkosten für Bewegungsmelder mittragen, oder darf er sich
    davon befreien lassen ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Der einzelene Mieter kann sich nicht "befreien" lassen. Das ist vom Vermieter so entsschieden und damit ende.
     
  4. #3 onkelfossi, 19.01.2008
    onkelfossi

    onkelfossi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    außerdem ist das eine modernisierung. der wohnwert steigt, man muss nicht mehr auf den knopf drücken. versprich dem mieter doch die 11%, mal sehen was er dann sagt. außerdem habe ich mir mal den spass gemacht, den verbrauch eines markenbewegungsmelders im jahr auszurechnen. ich bin auf 1,75 € gekommen. pro mieter also 58 Cent. Von der möglichen einsparung mal ganz abgesehen. wenn das nicht wieder ein fall von kleingeistigkeit ist.
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Wenn schon Kleingeist, dann bitte richtig. 1,75€ sind eigentlich mind 4,50€. Schließlich war man bisher zu faul den Knopf zu drücken bzw hat ihn in der dunkelheit sowieso nicht gefunden. Also wird man nun Strom verbrauchen, den man sonst nicht gehabt hätte. Zudem hat die Krankenversicherung nun keinen Sinn mehr, da man sonst mind 2x im Jahr auf dem A..Biep.. gelandet ist, weil man im dunkeln das Kinderfahrrad übersehen hat. So eine Verschwendung...
     
Thema: Bewegungsmelder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bewegungsmelder vermieter

    ,
  2. bewegungsmelder mieter

    ,
  3. darf ein vermieter bewegungsmelder mit ton installieren

    ,
  4. miter darf bewegungsmelder installieren,
  5. bewegungsmelder nachrüsten vermieter oder mieter,
  6. bewegungsmelder mieter oder vermietersache,
  7. vermieter bewegungsmelder,
  8. wer muss bewegungsmelder bezahlen,
  9. muss der vermieter einen bewegungsmelder zahlen,
  10. mieter bewegungsmelder,
  11. wer muss den allgemeinstrom zahlen auch bewegungsmelder,
  12. eigentümer bewegungsmelder,
  13. was tun wenn der vermieter den bewegungsmelder,
  14. muss vermieter bewegungsmelder instalieren,
  15. stromkosten fuer bewegungsmelder,
  16. bewegungsmelder installieren,
  17. bewegungsmelder vermieter melden,
  18. muss ich als mieter bewegungsmelder,
  19. bewegungsmelder Eigentümer,
  20. stromkosten 4 parteienhaus,
  21. strom mieter bewegungsmelder,
  22. bewegungsmelder kosten mieter,
  23. Mieter stellt Bewegungsmelder auf,
  24. vermieter installiert bewegungsmelder
Die Seite wird geladen...

Bewegungsmelder - Ähnliche Themen

  1. Außenleuchte mit Bewegungsmelder

    Außenleuchte mit Bewegungsmelder: Hallo, ich interessiere mich für eine Außenleuchte mit Bewegungsmelder. Dieser sollte nicht zu empfindlich eingestellt sein, d.h. er soll nicht...