Bewerbung richtig schreiben!

Dieses Thema im Forum "Ausbildung zum Immobilienkaufmann" wurde erstellt von julio25, 02.06.2015.

  1. #1 julio25, 02.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2015
    julio25

    julio25 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Hallihallo Community. :)

    Ich bin gerade dabei Bewerbungen für eine Ausbildung zum Immobilienkaufmann zu schreiben. Doch irgendwie bin ich von meiner eigenen Bewerbung noch nicht überzeugt und das ist ja eigentlich nicht gut. Außerdem habe ich total Angst, dass ich etwas wichtiges vergessen habe. Ich habe mich jetzt vor allem auf diese Dinge spezialisiert:
    1) Bezug zum Unternehmen
    2) Meine Absichten & Herausforderungen
    3) Warum ich geeignet bin
    Was könnt ihr mir noch mit auf den Weg geben?
    Freue mich über jede Antwort. :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.253
    Rechtschreibfehler sind in Bewerbungen ein nahezu absolutes Ausschlusskriterium.
     
  4. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    506
    Warum spezialisierst du dich auf bestimmte Teile der Bewerbung?
    Was ist mit den Restlichen Teilen der Bewerbung?
     
  5. #4 herbert85, 05.06.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.03.2016
    herbert85

    herbert85 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Guten Morgen Julio. :)

    Ich kenne das selber. Bewerbungen schreiben sich anfangs nicht leicht, doch mit ein bisschen Übung wirst du den Bogen bald raus haben.

    Also ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Klar ist es gut, sich auf seine Stärken etc. zu spezialisieren, doch du darfst andere wichtige Punkte nicht außer Acht lassen. Die drei Punkte, die du schon thematisiert hast sind schon sehr gut und wichtig. Solltest du also auf jeden Fall drin lassen. Was du sonst noch mit einbringen könntest:
    - Bezug zur Stelle
    - Gründe für Bewerbung
    - auf Produkte der Firma eingehen

    ...
    Das würde mir als Chef jedenfalls noch sehr gefallen. Man möchte ja wissen, ob sich der Bewerber überhaupt mit der Firma auseinander gesetzt hat. Wenn du noch mehr Tipps haben möchtest, empfehle ich dir mal auf dieser Webseite zu schauen. Dort werden nämlich viele Sachen gut erklärt und es gibt auch eine Checkliste, die du nach dem Schreiben deiner Bewerbung mal durchgehen solltest. :) Noch ein kleiner Tipp: Achte auf das richtige Format! Das vergessen vermutlich viele Bewerber, doch es gibt Normen, die eingehalten werden sollten.
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende! :)
     
Thema:

Bewerbung richtig schreiben!

Die Seite wird geladen...

Bewerbung richtig schreiben! - Ähnliche Themen

  1. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  2. Einfamilienhaus richtig vermieten und andere Fragen

    Einfamilienhaus richtig vermieten und andere Fragen: Guten Abend zusammen, ich bin neu hier im Forum und grüße erstmal alle die meinen Beitrag lesen und mir helfen möchten :hallo Durch die Suche habe...
  3. Schreiben vom Rechtsanwalt

    Schreiben vom Rechtsanwalt: Guten Tag :) ich hoffe jemand kann mir weiter helfen. Folgendes Problem: Ein Mieter ist vor 2 Jahren in eine Wohnung gezogen, er wird von einer...
  4. Wie kündige ich den Einbau von Wasserzählern formal richtig an?

    Wie kündige ich den Einbau von Wasserzählern formal richtig an?: Liebe Forenmitglieder, ich beschäftige mich zur Zeit mir der Vorplanung zum Einbau von Wasserzählern in unserem Mietshaus. Wir haben die schon...