Bezahlung der Anwaltskosten

Dieses Thema im Forum "Beleuchtung" wurde erstellt von melli505, 31.01.2007.

  1. #1 melli505, 31.01.2007
    melli505

    melli505 Gast

    :stupid Ich habe eine Frage unser Vermieter hat erst aufgrund des Anwaltbriefes einen Extra Stromzähler für die Heizung eingebaut , da er ja so nicht demnach kam.
    Er sagt wir hätten nichts davon gesagt das ein Zähler von der Eon eingebaut werden soll ja eine Schuster baut keine Zähler ein .
    Nun meine Frage muss der Vermieter die Anwaltskosten bezahlen oder nicht denn er wurde ja aufgefordert das zu machen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du Beweis, dass Du den Vermieter zur Zählereinbau aufgefordert hattest
    bevor Du Anwalt eingeschaltet hast ?
    Denn jeder ist zur Wirtschaftlichkeit verpflichtet, und darf sich nicht einfach auf Kosten anderen bequem zurücklegen.
     
  4. #3 melli505, 31.01.2007
    melli505

    melli505 Gast

    nein haben wir nicht wir haben ihn mündlich darauf angesprochen
     
  5. #4 lostcontrol, 31.01.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.618
    Zustimmungen:
    840
    ihr hättet das erstmal schriftlich anmahnen müssen...
     
  6. #5 melli505, 31.01.2007
    melli505

    melli505 Gast

    ja im nachhinein ist man immer schlauer aber mein Mann war so sauer weil wir die ganzen kosten hatten mit dem Strom nur weil er keinen seperaten gemacht hatte
    wir hatten immerhin mehr kosten von 500,. euro im jahr die wir vorschiessen mussten
     
  7. #6 simalexa, 13.02.2007
    simalexa

    simalexa Gast

    Normalerweise hättest du die erste aufforderungen mit einer frist versehen schriftlich an deinen vermieter schicken müssen/sollen. wäre er dem nicht nachgekommen, hättest du ihm eine fristverlängerung einräumen müssen/sollen. Und wenn das wieder nicht gefruchtet hätte der Gang zum Anwalt.
    Anders seh ich keinen Grund, warum der Vermieter die Anwaltskosten bezahlen sollte. Habt ihr keine Rechtsschutzversicherung?
     
Thema: Bezahlung der Anwaltskosten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bezahlung von anwaltskosten

    ,
  2. muss ich die anwaltskosten übernehmen

    ,
  3. anwaltsgebühren vom Vermieter übernehmen

    ,
  4. muss mieter anwaltskosten tragen,
  5. mieter rechtsanwaltskosten bezahlen,
  6. Anwaltskosten vom Mieter,
  7. anwaltskosten vom vermieter,
  8. muss ich anwaltskosten vom vermieter zahlen ,
  9. muss ich die anwaltskosten tragen obwohl der vermieter den anwalt eingeschaltet hat,
  10. vermieter kündigt anwaltskosten,
  11. mieter anwaltskosten tragen,
  12. anwaltskosten vom mieter zu zahlen,
  13. muss ich die anwaltskosten von meinen vermieter zahlen,
  14. anwaltskosten und bezahlung,
  15. muss ich die anwaltskosten vom vermieter tragen obwohl es nicht vor gericht ging,
  16. kosten anwalt kündigt statt vermieter,
  17. muss ich anwaltskosten zahlen die meine vermieter gemacht haben,
  18. vermieter fordert übernahme von anwaltskosten,
  19. muss ich anwaltskosten meiner vermieterin übernehmen,
  20. muss vermieter meine anwaltskosten zahlen,
  21. gerichtskostenerstattung vermieter,
  22. wer soll anwaltskosten tragen wenn vermieter in verzug war und nicht bezahlt,
  23. muß ich die anwaltskosten meiner vermieterin tragen,
  24. anwaltskosten mieter,
  25. anwaltskosten vermieter
Die Seite wird geladen...

Bezahlung der Anwaltskosten - Ähnliche Themen

  1. Reinigung von Gemeinschaftsgarten von Mieter bezahlen

    Reinigung von Gemeinschaftsgarten von Mieter bezahlen: Hallo! Bin Vermieter und habe ein Problem über welches ich noch nichts im Netz gefunden habe. Hoffe hier kann mir jemand weiter helfen. Es geht...
  2. Ablöse für Küche an Mieter bezahlen

    Ablöse für Küche an Mieter bezahlen: Hallo Zusammen, habe eine Wohnung vermietet, in der der Mieter, der nun im Sommer ausziehen wird, auf seine Kosten eine Einbauküche installiert...
  3. Makler Bezahlung

    Makler Bezahlung: Hallo Ihr Lieben, Ich habe mir ein Objekt gekauft und hatte am Montag meinen Notarvertrag. Jetzt habe ich die Maklerrechnung erhalten mit der...
  4. Jahresabrechnung Abrechnung von Anwaltskosten

    Jahresabrechnung Abrechnung von Anwaltskosten: Hallo Ist es zulässig in der Jahresabrechnung Anwaltskosten als Verwalterkosten abzurechnen? Oder müssen die gesondert aufgelistet weden.
  5. Haus Verkauf - Notartermin vor Bezahlung ?

    Haus Verkauf - Notartermin vor Bezahlung ?: Hallo, folgendes Szenario: Mein Haus wird verkauft. Käufer belegt die Finanzierungsbestätigung durch die Bank Notartermin für Umschreibung der...