blauäugige frage bezügl. kündigungstermin

Diskutiere blauäugige frage bezügl. kündigungstermin im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; ihr lieben, ich bin grad total verunsichert bezüglich kündigung. bis wann muss die kündigung beim vermieter spätestens eingegangen sein? die...

  1. #1 lostcontrol, 22.12.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.734
    Zustimmungen:
    886
    ihr lieben,
    ich bin grad total verunsichert bezüglich kündigung.

    bis wann muss die kündigung beim vermieter spätestens eingegangen sein?

    die situation:
    eine meiner mieterinnen zieht zum 28.02.2009 aus. alles kein problem.
    im märz wollen wir bad und toilette sanieren.
    und dann ab 01.04.2009 weitervermieten.
    ich hab schon eine interessentin die sich sehr sympathisch anhört, ihr problem dabei:
    sie möchte ihre aktuelle wohnung nicht kündigen, ohne eine neue zu haben (sehr vernünftig!).
    jetzt hab ich aber das problem, dass die aktuelle mieterin über die feiertage verreist ist, und es verständlicherweise nicht so gerne sehen würde, wenn sie mir den schlüssel für eine besichtigung in abwesenheit geben müsste (was ich ja auch verstehen kann).
    wenn wir also eine besichtigung erst am 4. januar machen würden, die interessentin die wohnung auch nehmen möchte, würde es noch reichen, wenn sie am 5. oder gar 6. januar ihre aktuelle wohnung kündigen würde?
    gehe ich recht in der annahme dass der 2. januar (samstag) als werktag gilt und somit der 5. januar (dienstag) der 3. werktag des monats ist, zu dem die kündigung spätestens beim vermieter sein muss?

    oder muss ich meine aktuelle mieterin tatsächlich um den schlüssel bitten?

    wär super wenn ihr mir schnell antworten könntet, die aktuelle mieterin fährt morgen weg, so dass wir das heute abend noch klären müssen...

    danggeeeschööööööööön :-)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    "am dritten Werktag eines Kalendermonats"

    1. WERKtag 2.Jan
    2./3. WERKtag 4. und 5. Januar

    Sie muss also die Kündigung am 5. Jan abgeben.
    (der zugang der Kü ist entscheidend.)
     
  4. #3 lostcontrol, 22.12.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.734
    Zustimmungen:
    886
    danke capo - ich hab sowas schon befürchtet.
    nun ja. schau mer mal. ich mag mich ja ohnehin nicht so gerne unter druck setzen lassen, und das müsste dann ja auch meinerseits ein echter schnellschuss werden.
    die interessentin passt zwar von den daten her perfekt in mein "jagdschema", aber bis april ist ja schliesslich auch noch lange hin...
     
  5. MarQi

    MarQi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    aber ist nicht auch die uhrzeit zu beachten? eine kündigung am 5.januar um 23:00 wäre zu spät weil der zugang unter normalen umständen erst am 6 januar wäre... in der regel leert man seinen briefkasten ja nich nachts um 11.
     
Thema: blauäugige frage bezügl. kündigungstermin
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietkündigungsschreiben wenn vermieter verreist

    ,
  2. was passiert wenn ich den kündigungstermin meiner wohnung nicht einhalten kann

    ,
  3. wann muß wohnungskündigung eingegangen sein ist samstag ein werktag

    ,
  4. bis zu welcher uhrzeit muss eine wohnungskündigung eingegangen sein,
  5. miete kündigung kaution spülmaschine kaputt,
  6. was sind werktage bezügl. mietkündigung,
  7. bis zu welcher uhrzeit muss eine kündigung eingegangen sein
Die Seite wird geladen...

blauäugige frage bezügl. kündigungstermin - Ähnliche Themen

  1. Frage: Welches Recht

    Frage: Welches Recht: Ist das nach deutschem oder nach österreichischem Mietrecht? Ich kenne mich nicht mehr aus. Vermiete in Österreich. Ist das Vermieter-Forum.com...
  2. Frage zur Mietpreisbremse

    Frage zur Mietpreisbremse: Hallo Leute, es wurde eine Wohnung gekauft, die bislang nicht vermietet wurde sondern vom Eigentümer bewohnt war. Baujahr um 1980. Nun, die Miete...
  3. Frage bzgl. Gartenpflege und Erhaltungsaufwand 15% Grenze

    Frage bzgl. Gartenpflege und Erhaltungsaufwand 15% Grenze: Hallo zusammen, ich habe da einen fiktiven Fall, der mich gerade beschäftigt. Dabei geht es um die 15% Grenze zum Erhaltungsaufwand innerhalb...
  4. Mehrere Fragen wegen Vermieterwechsel

    Mehrere Fragen wegen Vermieterwechsel: Unsere Situation ist ein wenig komplizierter als bei den Meisten anderen, daher würde ich gerne mal eure Meinung hören. Meine Frau und ich wohnen...
  5. Fragen zur Versteuerung meiner Immobilie

    Fragen zur Versteuerung meiner Immobilie: Hallo Leute, Ich habe ein Problem mit dem Versteuern meiner Immobilie. Diese habe ich 2013 von meinem "Schwiegervater" samt Mieter gekauft, aber...