Brandschaden Reparatur Fenster

Dieses Thema im Forum "Modernisierung und Sanierung" wurde erstellt von Ursel, 16.08.2016.

  1. Ursel

    Ursel Gast

    Guten Abend, am Haus gab es einen Brandschaden (Komplettsanierung einer Hausseite erforderlich incl. neuer Fenster) ... nachdem nun alle Formalitäten mit der Versicherung geklärt wurden, können die Handwerker mit den Sanierungs- und Repaturarbeiten beginnen.

    Der Dachdecker teilte uns heute telefonisch mit, das er kommende Woche Mittwoch und Donnerstag die Arbeiten durchführen wird.

    Es ist mir bekannt, das man Instandhaltungsarbeiten selbstverständlich frühzeitig anmelden sollte als Vermieter beim Mieter, aber in diesem Fall bedingt durch den Brandschaden ist es keine geplante Sanierungsmassnahme sondern eine Reparatur und wir sind tatsächlich erst heute über den Termin in Kenntnis gesetzt worden. Das halte ich auch nicht für unüblich und finde es als Vermieter erfreulich, das nun endlich die Reparaturarbeiten beginnen die zur Beiseitigung des Brandschadens erforderlich sind.

    Kann der Mieter dem Reparaturtermin widersprechen?

    Es sind zukünftig noch mehrere Gewerke tätig und es ist doch nicht unüblich, das Handwerker sich telefonisch einige Tage vorher ankündigen. Somit wird uns das Thema voraussichtlich noch mehrfach beschäftigen.
    Wir versuchen selbstverständlich sobald als möglich, die Mieter zu informieren, da einige Sanierungsarbeiten auch das Innere der Mietwohnung betreffen werden wie z. B. der Einbau der neuen Fenster, da die alten Fenster durch den Brandschaden beschädigt wurden und seitdem mit einer Notverglasung versehen wurden.

    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und ich freue mich auf HInweise!

    Liebe Grüße
    Ursula
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    334
    Ort:
    Stuttgart
    Habs mal verschoben hat ja nix mit Kündigung zutun.
     
  4. Ursel

    Ursel Gast

    DANKE und bitte um Entschuldigung, habe tatsächlich in der falschen Rubrik angefragt ;-(

    Schön, das jemand aufpasst und es berichtigt!

    Lieben Gruss
    Ursel
     
  5. Ursel

    Ursel Gast

    Wuerde meine Frage gerne erneut einstellen unter der Rubrik Versicherungsschäden, ist das ok?
     
  6. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.723
    Zustimmungen:
    328
    Eine richtige (berechtigte) Frage habe ich noch garnicht gelesen.
     
  7. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.723
    Zustimmungen:
    328
    Hat er denn das, und wenn ja, mit welcher Begründung?
     
  8. #7 anitari, 16.08.2016
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    426
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Lass es da wo es ist.

    Ich würde die Mieter anschreiben. So in etwa:

    Durch den Brandschaden sind in nächster Zeit dringende Reparaturen nötig die auch Ihre Wohnung direkt betreffen. Genaue Termine seitens der einzelnen Gewerke sind leider nur kurzfristig möglich. Sollten Sie die Termine nicht wahrnehmen können bitten wir Sie zeitnahe Ausweichtermine zu benennen.
     
  9. Ursel

    Ursel Gast

    Danke, das ist ein guter Hinweis!
    Meine Frage ist vorsorglich, da ich die Mietparteien seit dem Schadensfall bedauerlicherweise in einer Weise kennengelernt habe, die mir sehr unverständlich ist und daher möchte ich mich gerne auf EInwände vorbereiten!
    Lieben Dank für die Antworten

    Herzliche Grüsse
    Ursel
     
  10. #9 Sweeney, 16.08.2016
    Sweeney

    Sweeney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    105
    Nein. Hier handelt es sich offenbar um Instandsetzungsarbeiten, die erforderlich sind um die Mietsache zu erhalten. Der Mieter hat diese Arbeiten zu dulden (vgl. § 555a BGB Abs. 1). Ebenfalls scheint ggf. eine zeitnahe und dringende Durchführung der Instandsetzung erforderlich, um den Eintritt von Folgeschäden abzuweden. (vgl. § 555a BGB Abs. 2)

    § 555a Erhaltungsmaßnahmen

    (1) Der Mieter hat Maßnahmen zu dulden, die zur Instandhaltung oder Instandsetzung der Mietsache erforderlich sind (Erhaltungsmaßnahmen).

    (2) Erhaltungsmaßnahmen sind dem Mieter rechtzeitig anzukündigen, es sei denn, sie sind nur mit einer unerheblichen Einwirkung auf die Mietsache verbunden oder ihre sofortige Durchführung ist zwingend erforderlich.

    (3) Aufwendungen, die der Mieter infolge einer Erhaltungsmaßnahme machen muss, hat der Vermieter in angemessenem Umfang zu ersetzen. Auf Verlangen hat er Vorschuss zu leisten.

    (4) Eine zum Nachteil des Mieters von Absatz 2 oder 3 abweichende Vereinbarung ist unwirksam.
     
    Nanne gefällt das.
  11. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.704
    Zustimmungen:
    1.246
    In Ergänzung zur Antwort von Sweeney scheint es mir zumindest beim Dachdecker auch nicht ganz unwahrscheinlich, dass auch der zweite Ausnahmefall nach § 555a Abs. 2 BGB noch vorliegen dürfte: Die Maßnahme ist "nur mit einer unerheblichen EInwirkung auf die Mietsache verbunden". Bei anderen Gewerken wird das anders aussehen (vor allem bei den Fenstern), aber das sieht man dann, wenn es soweit ist.

    Sofern die Mitwirkung des Mieters nicht erforderlich ist, würde ich selbstverständlich nichts von "Termine wahrnehmen" oder "Ausweichterminen" schreiben.
     
  12. Ursel

    Ursel Gast

    Guten Tag und herzlichen Dank für die informativen Hinweise!

    Allen ein schönes Wochenende wünscht Ursel
     
Thema:

Brandschaden Reparatur Fenster

Die Seite wird geladen...

Brandschaden Reparatur Fenster - Ähnliche Themen

  1. Extrem kondensierende Fenster normal?

    Extrem kondensierende Fenster normal?: Hallo, wir haben hier morgens extrem kondensierende Fenster nach dem Aufwachen, oft befinden sich regelrechte Pfützen auf der Fensterbank. Jeden...
  2. Mieter stellt absichtlich mehrere Flaschen Schimmelspray ans Fenster

    Mieter stellt absichtlich mehrere Flaschen Schimmelspray ans Fenster: Nachdem ein Mieter nach dem 2. Gutachter in Folge immer noch nicht einsieht, dass sein Heiz und Lüftungsverhalten zu dem von ihm angezeigten...
  3. Sanierung / Reparatur der ETW und die Steuern

    Sanierung / Reparatur der ETW und die Steuern: Hallo ins Forum! ich habe eine ETW im Feb. 2014 erworben. Ein vor einigen Jahren Schimmelbefall ist 2015 erneut aufgetreten, das es wohl nicht...