Buchvorstellung

Dieses Thema im Forum "Kantine" wurde erstellt von immodream, 11.02.2012.

  1. #1 immodream, 11.02.2012
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    459
    Hallo,
    ich werde immer wieder von Bekannten gefragt, ob ich nicht nach 25 Jahren als Vermieter ein Buch über das Vermieterdasein schreiben wolle.
    Das hat inzwischen ein anderer Vermieter gemacht.
    Er beschreibt für alle Nichtvermieter fast unglaublichen Geschichten, Fehler die er in seiner Gutmütigkeit gemacht hat und gibt auch Tipps für Neulinge.
    Man könnte meinen , er hätte viele Geschichten direkt aus diesem Forum abgeschrieben.
    Dieses Buch würde ich jedem Neuling , der fragt " soll ich mir ein Mehrfamilienhaus als Wertanlage Kaufen" als preiswerte Lektüre vorschlagen.
    Darf man in diesem Forum auf dieses Buch hinweisen?
    Ich bin nicht der Autor , kenne den Autor auch nicht und erhalte keine Provision.
    Grüße
    Peter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.732
    Zustimmungen:
    332
    Wieso nicht, Peter? Links sieht man hier doch permanent.
     
  4. #3 lostcontrol, 12.02.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    also mich würd's interessieren...

    haben hier nicht schon zig andere buchempfehlungen verlinkt?
     
  5. #4 immodream, 12.02.2012
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    459
    Hallo,
    das Buch heißt " Das Mietshaus des Schreckens , Wahre Geschichten aus Berlin ",
    ISBN 978-3-8280-2580-6, Frieling Verlag Berlin,Willkommen beim Frieling-Verlag Berlin, Preis unter 10 €.
    Wie schon geschrieben, ist das Buch eigentlich ein Extrakt aus dem Mieterforum, viele von uns erkennen sicherlich ihre eigenen Geschichten.
    Dieses Buch sollte vom Forum jedem Neuling empfohlen werden, der die Frage stellt " Soll ich mir ein Mehrfamilienhaus ( oder auch Eigentumswohnung ) als Wertanlage kaufen ? "
    Durch das Leben als Vermieter habe ich Menschen und deren Lebensweise kennengelernt, die ich als Nichtvermieter nie kennengelernt habe.
    Erst Heute habe ich wieder eine Wohnungsabnahme nach Auszug der Mieter durchgeführt.
    Die Wohnung wurde im wahrsten Sinne des Wortes besenrein hinterlassen.
    Damit bin ich schon sehr zufrieden.
    Besenrein heißt, Fliesen, Wände, Türen und Laminat sind so sauber, als hätte sie einer max. mit dem Besen gereinigt.
    Aber nach 4 Tagen Arbeit wird dann alles wieder vermietfähig sein.
    Grüße
    Peter
     
Thema: Buchvorstellung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche buchempfehlung für vermieter

    ,
  2. buchempfehlung für vermieter

    ,
  3. vermieter lektüre