Courtagefreies Immobilienportal

Dieses Thema im Forum "Makler" wurde erstellt von Captain, 13.09.2007.

  1. #1 Captain, 13.09.2007
    Captain

    Captain Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, kennt jemand ein Immobilienportal, wo nur courtagefreie Immobilien angeboten werden?


    Gruß
    Captain
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jerry

    Jerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre ja wie ein Online-Auktionshaus, das keine Gebühren nimmt und trotzdem ein Riesenangebot und viele Besucher hat...

    Ich schätze, sowas kann es schlicht gar nicht geben.

    Gruß

    Jerry
     
  4. #3 Captain, 14.09.2007
    Captain

    Captain Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe eine Seite gefunden, die wohl noch neu ist aber sehr vielversprechend aussieht.

    www.Sojal.de

    Die ist doch ganz ok, oder?

    Gruß

    Captain
     
  5. Jerry

    Jerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ja nett, aber hat genau das zu erwartende Problem: Neu, klein, unbekannt. D.h. courtagefrei schön und gut, aber man findet nichts weil nichts da ist. Im Gegensatz zu etablierten Portalen ist das ein Kampf gegen Windmühlen, da ohne Angebote keine Besucher kommen und ohne Besucher der Anreiz, gegen Gebühr Angebote einzustellen gleich null ist.

    Ein Courtage- UND Gebührenfreies Portal wäre natürlich eine Alternative, dann ist es ja risikolos, seine Angebote dort einzustellen. Aber wer macht das schon, bei den damit verbundenen Risiken und Kosten...

    Gruß

    Jerry
     
  6. #5 Captain, 15.09.2007
    Captain

    Captain Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    aber man muss für das Inserieren nichts bezahlen. Für Immobilienanbieter ist

    Sojal.de

    doch kostenlos.

    Ist noch neu, aber ich denke, dass bald ein paar Angebote eingepflegt werden.

    Oder was meinst Du/Ihr??

    Gruß
    Captain
     
  7. Jerry

    Jerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm... ich hatte nur auf der Leitseite die 4,95 EUR gelesen - okay, liest man die Details wird's interessant: Der _Interessent_ (der ja eigentlich die Courtage sparen möchte) muss für jeden Kontakt, den er haben möchte, 4,95 EUR bezahlen. Das ist aber auch nicht gerade der Weisheit letzter Schluss - 4,95 EUR für jedes Objekt, zu dem ich mehr wissen möchte, das läppert sich - selbst wenn ich weiß, dass ich in jedem Fall courtagefrei kaufen oder mieten werde.

    Da kann ich genausogut über ein Portal arbeiten, bei dem es auch Angebote mit Courtage gibt, dafür kann ich die Anbieter aber ohne Bezahlung kontaktieren, weil die das Portal schon mit ihren Inseraten finanziert haben.

    So läuft's nunmal, wer was bewerben möchte, muss dafür irgendwo in die Tasche greifen. Der Käufer bezahlt ohnedies... (und über den Kaufpreis indirekt die Bewerbung mit.)

    Schon ein bisschen seltsam. Aber jedem das seine ;)

    Jerry
     
  8. #7 Captain, 17.09.2007
    Captain

    Captain Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich zahle aber lieber 10 x 4,95 Euro und komme auf knapp 50 Euro als 10.000 Euro Maklercourtage oder die dreifache Kaltmiete.

    Ich finde das Konzept ganz gut.

    Mal schauen, ob ich da was finde.

    Gruß
    Captain
     
  9. SRE

    SRE Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wenn Sie eine Wohnung suchen, sollten Sie an Ihrem Wunschort einmal im Telefonbuch oder Internet nach Hausverwaltungen oder Wohnungsgesellschaften suchen. Diese vermieten die Wohnungen immer provisionsfrei, da sie als Eigentümer hierzu garnicht berechtigt sind.

    Diese Suche macht zwar etwas Arbeit, aber 1-2 Monatsmieten sparen lohnt sich dann schon.

    Ihr
    Peter W. Schmitz
     
  10. Nico82

    Nico82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe bei immobilienscout24 gute Erfahrungen gemacht, sicher ist es nicht immer Courtage frei, aber man kann da auch was finden. Bei mir und einem Freund war es jedenfalls so.
     
  11. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    @captain
    Das konzept ist ja ganz nett. Es wird nur niemand reinstellen. Schließlich will der Vermieter interessenten haben. und 10x4,95€ mag ja im ersten Moment gegenüber der Provision gut aussehen. Prov ist außerdem hier 2 Kaltmieten..
    Bei dem Makler habe ich jedoch mehrere Angebote und das kostenfrei.
    Bei dir... äh.. bei diesem Portal sieht es für mich am Ende teurer aus.
    Ottonormal Verbraucher fordert erfahrungsgemäß pro Woche etwa 5-6 Mietangebote. Es gibt nicht wenige, die im oberen Bereich Jahre suchen. also 6x52x2x4,95 sind 3088€. Der Makler, der auch noch die Termine koordiniert und weitere dienstleistungen erbringt, kostet in diesen 2 Jahren 2000€ im Schnitt.
    Wenn das Portal soviele Angebote wie IS24 hätte, wäre das etwas anderes, aber bei der Anzahl suche ich eine Nadel im Heuhaufen.

    Es gibt auch keine Garantie, dass ich dann eine Wohnung habe. Also gezahlt for nothing. Makler werden keine Inserieren (dürfen ja nicht), somit fallen sehr viele Inserate raus. Zudem ist die Seite völlig unbekannt. Regional würde das gehen, aber deutschlandweit...???

    da gehe ich dann lieber auf immozentrale.de und laufe Gefahr, an einen ausgewiesenen Makler zu geraten.

    mE hat das Portal jemand entworfen, der keine Ahnung von Immobilien oder zumindest vom Markt hat.

    Dein Geschäftskonzept (äh, das vom Betreiber) sieht doch so aus, als wenn ein Webhoster einen Service aufbaut, der nur für html-Domains aus Deutschland mit de Endung und für den privaten Gebrauch ist. Möglichkeit von diesem Service zu leben (die Arbeit hat man ja) ist dann die Werbung. DAfür braucht man User und dafür reicht die Optimierung nicht annähernd. Wenn die Serverkosten die Werbeeinnahmen überschreitet und dann noch das FA kommt, wird die Seite der Vergangenheit angehören.
     
  12. #11 Dennis74, 06.01.2008
    Dennis74

    Dennis74 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Muss auch sagen die Seite ist mir ein wenig Suspekt ich mein die Idee sieht auf den ersten Blick ganz interessant aus, aber wie Capo schon gesagt hat sind die Kosten doch recht beträchtlich. Ich denke auch mal dass man bei den etablierten Portalen wie IS24 besser aufgehoben ist.
     
  13. #12 Niederrheiner, 14.01.2008
    Niederrheiner

    Niederrheiner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,
    ein courtagefreies Immobilienportal ist doch durchaus denkbar.

    Hausverwalter dürfen keine Courtage bei einer Vermittlung von Räumlichkeiten aus einem Objekt, was in seiner Verwaltung steht, dem künftigen Mieter in Rechnung stelllen.

    MfG

    vom Niederrhein
     
  14. #13 Rettich, 04.08.2010
    Rettich

    Rettich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Also ich glaube ganz ohne Gebüren wird man auch in Internet nicht fündig. Vor allem wenn man ein seriöses portal nutzen will. Ich habe mit http://www.immobilien.de sehr gute Erfahrungen gemacht. Ein Einsteiger-inserat kostet da ca. 20€. Manchmal ist die einfachste Lösung eben die beste :top
    Grüße und viel Erfolg beim Suchen!
     
  15. #14 lostcontrol, 04.08.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    wenn dieser thread schon wieder vorgezerrt wird:
    natürlich gibt's solche portale, einige sogar.
    das wohl mittlerweile grösste düfte www.quoka.de sein (die online-ausgabe vom "sperrmüll").
    www.kijiji.de war auch ziemlich gut, gehört aber mittlerweile zu ebay und ist seither (meiner meinung nach) lange nicht mehr so gut.
    kostenpunkt: 0,00€
    service: bei beiden kann man sich per email informieren lassen wenn's interessante neue inserate gibt, die auf den individuellen filter passen.
    und gross sind sie beide, drum können sie ja auch von werbung leben.
     
  16. reimi

    reimi Gast

    Courtagefreie Immobilienportale sind noch ziemlich rar. Ein junges Courtagefreies Immobilienportal ist [URL in Profil] zwar sind dort noch nicht viel Immobilien hinterlegt aber ich denke man sollte so was unterstützen um den hohen Einstellgebühren bei den großen Immobilienportalen und der hohen Maklergebühr etwas entgegen zu wirken. Wenn niemand bei courtagefreien Immobilienportalen etwas einstellt, wird es auch keine Konkurrenz geben. Das Einstellen von Immobilienangeboten ist bei [URL in Profil] komplett kostenlos. Zudem bieten die Betreiber den ersten 100 Inserenten an, kostenlos eine Immobilienwebseite oder ein Immobilienvideo zu erstellen. Um so das zu vermarktende Objekt noch bekannter zu machen. Ein Ebook "Wie ich meine Immobilie selbst vermarkte" kann man dort auch kostenlos Downloaden.
     
  17. #16 Auszeit, 18.07.2011
    Auszeit

    Auszeit Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
  18. #17 housemaker, 18.07.2011
    housemaker

    housemaker Gast

    Hallo,

    natürlich gibt es Immobilien(portale) ohne Maklerhonorar. Es ist halt wie überall eine Frage von Preis und Qualität.

    Aber es ist doch klar dass eine qualitativ hochwertige Dienstleistung auch bezahlt werden muss. Sei es vom Verkäufe/Käufer oder vom Vermieter/Mieter.

    Oder arbeitet hier jemand ohne Bezahlung?

    Es kann ja jeder mal zum Spass ein Praktikum bei einem Makler machen und sehen wie schnell man Millionär werden kann ;)

    Gruß
     
  19. #18 ImmobilienmaklerWiesbaden, 16.03.2014
    ImmobilienmaklerWiesbaden

    ImmobilienmaklerWiesbaden Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Seite is down... :/
     
Thema: Courtagefreies Immobilienportal
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vermittlung-wohnimmobilien.de

    ,
  2. www.vermittlung-wohnimmobilien.de erfahrungen

    ,
  3. vermittlung-wohnimmobilien erfahrungen

    ,
  4. immozentral erfahrungen,
  5. vermittlung-wohnimmobilien.de erfahrung,
  6. www.vermittlung-wohnimmobilien.de seriös,
  7. vermittlung wohnimmobilien,
  8. www.vermittlung-wohnimmobilien.de,
  9. vermittlung wohnimmobilien erfahrung,
  10. immozentral erfahrung,
  11. courtagefreies angebot,
  12. www.Sojal.de,
  13. vermittlung-wohnimmobilien erfahrung,
  14. erfahrung mit immozentral,
  15. erfahrung www.vermittlung-wohnimmobilien.de,
  16. immozentral erfahrungsberichte,
  17. www vermittlung wohnimmobilien de seriös,
  18. erfahrungen mit www.vermittlung-wohnimmobilien.de,
  19. www.vermittlung-wohnimmobilien.de erfahrung,
  20. erfahrungen vermittlung-wohnimmobilien.de,
  21. vermittlung-wohnimmobilien,
  22. immozentral bewertung,
  23. erfahrung immozentral,
  24. vermittlung wohnimmobilien.de,
  25. erfahrungen mit vermittlung wohnimmobilien
Die Seite wird geladen...

Courtagefreies Immobilienportal - Ähnliche Themen

  1. Software die Immobilienportale durchsucht?!

    Software die Immobilienportale durchsucht?!: Hallo, ich suche eine Software die mir alle gängigen Immobilienportale durchsucht und dann die Ergebnisse in Excel oder auch in anderen...
  2. ... das neue Immobilienportal super für gewebliche Anbieter.

    ... das neue Immobilienportal super für gewebliche Anbieter.: Hallo Leute ich hab schon oft mal dieses Forum besucht bzw. reingeschaut, weil ich immer ein Immobilienportal gesucht habe wo der Preis und die...
  3. neues lokales Immobilienportal

    neues lokales Immobilienportal: Seit kurzem steht im Internet ein neues Immoportal zur Verfügung. Die Einwohner der Gemeinde Kißlegg dürfen sich über Ihr eigenes online Portal...
  4. MapYu - geobasiertes Immobilienportal Maklerverzeichnis - jetzt deutsch - kostenkos

    MapYu - geobasiertes Immobilienportal Maklerverzeichnis - jetzt deutsch - kostenkos: MapYu ist eines der weltweit größten rein geobasierten Immobilienmakler Verzeichnisse und jetzt auch in deutsch unter www.mapyu.de Kostenlos...