Darf ein Vermieter den Mietvertrag kündigen für seinen privaten Bedarf?

Dieses Thema im Forum "Immobilien - Angebote" wurde erstellt von Swantje, 03.12.2012.

  1. #1 Swantje, 03.12.2012
    Swantje

    Swantje Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich habe vor einigen Tagen von Freunden gehört, dass sie aus ihrer Wohnung ausziehen müssen, weil der Mieter die Wohnung aus privaten Gründen selbst nutzen will.
    Natürlich sind sie verwirrt, denn man sollte doch meinen, dass eine Mietkündigung eig nur dann eintritt falls der Mieter in irgendeiner Art einen Verstoß begangen hat oder?

    Also mich würde das sehr interessieren. Kann der Vermieter das wirklich machen oder hat er da eig gar kein Recht zu?

    LG Swantje
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tobias F, 03.12.2012
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    90
    Schon mal etwas von EIGENBEDARF gehört? Wenn nicht dann hilft google.
     
  4. #3 berlinbummel, 03.12.2012
    berlinbummel

    berlinbummel Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Eigenbedarf

    Schließe mich mal der Äußerung von Tobias an !
    Für eine Kündigung wegen Eigenbedarf gelten aber Regeln, die der Vermieter zu beachten hat. Aufzuzählen würde den Rahmen sprengen.
    Falls es ein "böser" Vermieter ist, der die Wohnung nur leer haben will und danach nicht selbst einzieht sondern wesentlich teurer neuvermietet, hätten deine Freunde ggf. Anspruch auf Schadensersatz.
    Ansonsten viel Glück bei der Wohnungssuche !
     
  5. #4 Swantje, 04.12.2012
    Swantje

    Swantje Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ok, dann vielen Dank
     
  6. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.857
    Zustimmungen:
    502
    Hi Swantje,

    es wurde zwar schon alles gesagt, hier aber trotzdem auch mal der §573 BGB Abs2 Punkt 2 zum selber Nachlesen:

     
  7. #6 Brandenburgmakler, 17.12.2012
    Brandenburgmakler

    Brandenburgmakler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eggersdorf bei Berlin
    Richtig. Der 537-er.

    Die derzeit gültige Rechtssprechung schiebt aber so manche Stein in den Weg.

    Wirklich mal googln unter "Kündigung wegen Eigenbedarf". Da gibt es jede Menge Urteiel von OLG´s und sogar vom BGH.

    Der Mieter und das Vereinsmitglied, so sage ich immer, sind in Deutschland die am besten geschützten Menschen.

    Gruß
     
Thema: Darf ein Vermieter den Mietvertrag kündigen für seinen privaten Bedarf?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verwirrte Mieter was kann der Vermieter tun

    ,
  2. kündigung unter berufung auf 573a

    ,
  3. darf man private mietverträge kündigen

    ,
  4. kann der vermieter bei zu lauter musik die wohnung kündigen,
  5. kann oder muss ich einen verwirrten mieter kündigen
Die Seite wird geladen...

Darf ein Vermieter den Mietvertrag kündigen für seinen privaten Bedarf? - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  3. Kündigung vor Einzug

    Kündigung vor Einzug: Hallo Zusammen, Eine Dame wollte mir ein Zimmer vermieten, in ihrer Wohnung, in der sie selber aber auch Miete zahlt. Ihre Vermieterin darf auch...
  4. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  5. Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?

    Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?: Guten Abend, ich bin Vermieter und habe das Gewerbe vom vor Besitzer übernommen. Der vor Besitzer hat Gas Vertrag von den Stadtwerke. Und Gewerbe...