Darf eine Garage und ein Carport nachträglich in die Miete eingerechnet werden?

Diskutiere Darf eine Garage und ein Carport nachträglich in die Miete eingerechnet werden? im Mieterhöhung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen, meine 1. Frage in dem Forum. Bin erst seit kurzem Vermieter und habe einen Mietvertrag aus dem Internet genommen. Dort ist eine...

  1. mmr

    mmr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    meine 1. Frage in dem Forum.

    Bin erst seit kurzem Vermieter und habe einen Mietvertrag aus dem Internet genommen. Dort ist eine Kaltmiete und Nebenkosten veranschlagt.
    Allerdings mit keiner Silbe Garagen und Stellplatzpauschalen erwähnt.
    Darf ich nachträglich eine Pauschale verlangen?
    Muss die in die Nebenkosten oder wäre das eine Mieterhöhung?

    Habe jetzt schon von mehreren Leuten aus dem Umfeld gehört das ich die Wohnung viel zu billig vermietet habe.
    Ich verlange nix für einen Kellerraum, nix für die Hälfte des Speichers und nix für eine Garage und ein Carport.
    Wie lange muss ich warten um eine Mieterhöhung durchführen zu können?
    Wäre um ein paar Ratschläge dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas76, 26.03.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Wenn in dem Mietvertrag nichts von Stellplatz+Garage steht, ist auch nichts derartiges mitvermietet.Daher könnte man einen Zusatzvertrag für Garage&Co. abschließen, mit entsprechender Miete.
    Wichtig ist aber auch, was mit dem Mieter besprochen wurde.Wurde z.B. mündlich zugesagt, das Garage o.ä. dazugehört, wird man dafür nachträglich keine Zusatzgebühr erheben können.

    Also Speicheranteil und Keller ist in der Regel in der Kaltmiete mit drin, das das extra berechnet wird würde ich für ungewöhnlich halten.
     
Thema: Darf eine Garage und ein Carport nachträglich in die Miete eingerechnet werden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mieterhöhung carport

    ,
  2. mieterhöhung wegen carport

    ,
  3. carport mieterhöhung

    ,
  4. Carport Miete,
  5. mietvertrag carport,
  6. vermieter carport,
  7. nachträgliche zusatzvereinbarung mietvertrag,
  8. mieterhöhung für carport,
  9. nachträgliche zusatzvereinbarung zum mietvertrag,
  10. carport mieter,
  11. carport mietvertrag,
  12. carport nebenkosten,
  13. zusatz zum mietvertrag garage,
  14. miete für carport,
  15. miete carport,
  16. nachträglich stellplatz berechnen,
  17. wieviel miete kann man für einen carport verlangen?,
  18. stellplatz nachträglich berechnen,
  19. mieterhöhung nach carportbau,
  20. mietvertrag für carport,
  21. nebenkosten carport,
  22. gehört garage zur kaltmiete,
  23. Wieviel Verlangt man Carport Miete,
  24. wieviel miete carport,
  25. carport nachträglich schließen
Die Seite wird geladen...

Darf eine Garage und ein Carport nachträglich in die Miete eingerechnet werden? - Ähnliche Themen

  1. Parkettboden wurde nicht sachgemäß verlegt, der Mieter hat es aber nicht gemeldet

    Parkettboden wurde nicht sachgemäß verlegt, der Mieter hat es aber nicht gemeldet: Wir haben eine Altbauwohnung und haben uns erlaubt, die Miete um 15% nach 9 Jahren zu erhöhen. Jetzt teilt uns der Mieter mit das der Parkettboden...
  2. Mieter kündigt, findet aber keine neue Wohnung

    Mieter kündigt, findet aber keine neue Wohnung: Hallo, ich wollte fragen, ob vielleicht jemand den einen oder anderen praktischen Tipp oder Hinweis hat, wie mit folgender Situation am besten...
  3. Mieter verstehen sich nicht...

    Mieter verstehen sich nicht...: ich hatte eine Wohnung zwangsgeräumt. Eine junge Familie, sie im 8. Monat schwanger ist jetzt eingezogen. Jetzt sind sie fest eingezogen und es...
  4. Mieter zieht trotz neuer Wohng. nicht aus

    Mieter zieht trotz neuer Wohng. nicht aus: Hallo zusammen, folgender Fall: - Mieterin kündigt fristgercht zum 01012017 - Zahlt Miete für Nov und Dez nicht - Räumungsklage eingereicht Ende...
  5. Erhöhung > 20% wenn Mieter zustimmt erlaubt?

    Erhöhung > 20% wenn Mieter zustimmt erlaubt?: Ist es eigentlich erlaubt, die Miete stärker als 20% in 3 Jahren zu erhöhen, wenn der Mieter zustimmt? Ich habe eine Anfrage wegen einem...