Darf ich die Familie meines Mietnomaden kontaktieren?

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von Kite54, 09.08.2015.

  1. Kite54

    Kite54 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,

    da ein Mieter schon seid einigen Monaten keine Miete mehr zahlt und auch Nichtvorhandensein hat in Zukunft etwas zu bezahlen, folgteauf die Mahung die Kündigung und nun die Räumungsklage.. da wir immer noch sehr daran interessiert sind eine außergerichtliche Lösung zu finden. Überlegen wir die Familie des Mieters in Kenntnis zu setzten.. wir würden ihm die Mietschulden sogar erlassen.. vielleicht schaffen sie es ja die Mieterin zur Vernunft zu bringen! natürlich ist das nicht 100% rechtens.. aber es wäre ja schließlich eine Maßnahme zur Förderung einer Außergerichtlichen Lösung.. Sage ich als Laie.;) Vielleicht hat einer von euch Erfahrung damit?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alibaba, 09.08.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    dein Nomade zieht nicht freiwillig aus ,es seiden du gibts ihm eine andere Jurte als Behausung ,eine einigung

    wird es aussergerichtlich nicht geben , alle versprechungen die oder gar MietRückStandSchenkungen wären sinnlos ,

    wenn du den Moloch raus haben willst geht das nur per RäumungsRausSchmiss , welch ein Moloch :D

    Gruss
    alibaba :D
     
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    1.248
    Ja.


    Warum?


    Ein wenig. Bei einem echten Nomaden kann man sich die Mühe sparen. Zum Glück bin ich beinahe sicher, dass das hier kein Mietnomade ist.
     
  5. Kite54

    Kite54 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich könnte mir vorstellen, dass in diesem Fall Persönlichkeitsrechte verletzt werden - die Verhältnismäßigkeit zur nicht Zahlung von Miete sollte überwiegen?!?
     
  6. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.382
    Zustimmungen:
    1.416
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Das kommt etwas auf die Art und Weise deiner Ansprache drauf an. Also es quer über den Marktplatz während es jährlichen Stadtfestes mittels Megaphon zu brüllen ist eher nicht so klug. Anders ein Vier-Augen Gespräch ala weist du da was, da gibt es seit einiger Zeit Probleme, kann man da nicht mal...
     
  7. #6 edelpacker, 09.08.2015
    edelpacker

    edelpacker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Herford
    Das soll und wird jetzt keine Rechtsberatung werden, aber ......
    ...... du hast den Datenschutz uu beachten, auch und gerade gegenüber Familienmitgliedern. Wenn es nur darum geht, mit deinem Mieter ins Gespräch zu kommen, kannst du jede Person bitten, dir zu helfen .. allerdings ohne Hintergründe zu nennen.
    Sollte dein Gesprächspartner von sich aus die dir bekannten Probleme ansprechen und durchblicken lassen, dass er bereits im Bilde ist, wird es für dich sehr viel einfacher.
     
  8. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.346
    Zustimmungen:
    734
    Sei vorsichtig mit der Verwandtschaft und setz dir keine Laus in den Pelz. Ein Gespräch mit der Familie könnte für Dich auch contraproduktiv sein.
     
    alibaba gefällt das.
  9. Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    135
    Kite 54: Versuchen würde ich es ebenfalls - ober ohne jede Hoffung... Der Apfel fällt nicht weit../Blut ist immer dicker als ... blabla

    Und selbst,wenn nicht, liegen hier ja schon asoziale/kriminelle Eigenschaften vor, die durch gutes "Zureden" mit Sicherheit nicht zu ändern sind.

    Ich glaube auch, dass dein bisheriges/weiteres Entgegenkommen als Schwäche ausgelegt werden wird.
     
  10. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.346
    Zustimmungen:
    734
    Ohne jede Hoffnung kein Versuch. Die Familie könnte sich gegen Dich wenden.
     
    alibaba gefällt das.
  11. Kite54

    Kite54 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Antworten! Ob ich es darf oder nicht.. ich denke noch mal darüber nach und sag euch dann wie es gelaufen ist.
     
  12. Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    135
    Nanne: Unsinn: Natürlich kann ich etwas versuchen, ohne Aussicht auf Erfolg zu haben.

    Doch um so geringer ich meine Erfolgsaussichten halte, desto niedriger ist auch meine Frustration im Fall des Falles.
    Aber um so höher meine Freude, wenn mir etwas Unwahrscheinliches gelungen ist.

    Auf diesen Versuch kommt es an.
     
  13. Kite54

    Kite54 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wen es interessiert: Mein Anwalt hätte da keine Bedenken..
     
  14. Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    135
    Mich hat es interessiert - aber daran, dass der Anwalt ein Ok geben muss, habe ich wirklich nicht gedacht.

    Aber wenn ja, um so besser - ich hätte es aber auch einfach mal so freundlich gemacht.

    Wünsche Dir wirklich viel Glück!
     
  15. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.346
    Zustimmungen:
    734
    Probieren geht über studieren, sagt man.
     
    alibaba gefällt das.
  16. Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    135
    Find ich gut - denn dann braucht man ja nicht mehr studieren - und was die Praxis unmittelbar mit der Theorie zu tun hat, war schon immer sehr fraglich.
    Oder zumindest dahingehend, dass die Praxis die Theorie bestimmen sollte und nicht umgekehrt.
    Am besten geht es aber ohne Theorie.
     
  17. Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    135
    Wenn ich dieses Arthrose-Knie noch einmal sehe, säge ich mir das Bein ab und werfe es in die Runde - nur so zum Spaß.

    Man muss doch keine Probleme suggerieren, wo keine sind!
     
  18. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.346
    Zustimmungen:
    734
    Viel Unsinn!
     
    alibaba gefällt das.
  19. Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    135
    Nanne: Auf gar keinen Fall..
    1000 Fliegen können sich nicht irren.Schwrirr weiter...
     
  20. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.346
    Zustimmungen:
    734
    Irre, sucht schon wieder Streit. Präsentiere doch den mämmlichen User lieber Kekse und Tee mit viel Gesimmse.
     
    alibaba gefällt das.
  21. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.346
    Zustimmungen:
    734
    Was sollen solch geistlose Beiträge. Bringt Dir doch nur Spott. In meinen Augen bist Du ein bedauernswerter Trampel.
     
    alibaba gefällt das.
Thema: Darf ich die Familie meines Mietnomaden kontaktieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietnomaden forum

Die Seite wird geladen...

Darf ich die Familie meines Mietnomaden kontaktieren? - Ähnliche Themen

  1. Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?

    Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?: Guten Abend, ich bin Vermieter und habe das Gewerbe vom vor Besitzer übernommen. Der vor Besitzer hat Gas Vertrag von den Stadtwerke. Und Gewerbe...
  2. Darf Verwalter von mir Provision bei Neuvermietung verlangen?

    Darf Verwalter von mir Provision bei Neuvermietung verlangen?: Der Verwalter einer meiner Eigentumswohnungen teilte mir die Kündigung durch einen Mieter mit. Für die Suche eines neuen Mieters verlangt er eine...