Darf man Hausmeister im eigenen Haus sein?

Diskutiere Darf man Hausmeister im eigenen Haus sein? im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Und damit meine ich jetzt nicht unser Privates Haus... :zwinker Es geht (schon wieder) um die beiden Häuser, die mein Mann mit Schwiegervater...

  1. #1 Allewetter, 06.12.2006
    Allewetter

    Allewetter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Und damit meine ich jetzt nicht unser Privates Haus... :zwinker

    Es geht (schon wieder) um die beiden Häuser, die mein Mann mit Schwiegervater zusammen besitzt. Jedem gehören 50%.

    Mein Mann ist bei seinem Vater als Hausmeister angestellt, der hat ja noch einige Häuser mehr. Nun zieht mein Schiegervater auch Geld aus den gemeinsamen Häusern raus, eben für die Lohnkosten die er hat. Mein Mann ist also offiziell Hausmeister in seinem eigenen Besitz.

    Darf er das? Als Eigentümer Hausmeister sein? Quasi für die 50% die ihm nicht gehören? Darf mein Schwiegervater dann widerum aber für 100% das Geld dafür rausnehmen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Können diese Kosten denn BELEGT werden? DAnn ist das okay. Alles andere ist Schwarzarbeit...
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.776
    Zustimmungen:
    83
    Sorry, aber das ist schon fast schlimmer als nur dummgebabbelt... :wand:
    Leistungen, die der Eigentümer erbringt, können schlicht und einfach niemals Schwarzarbeit sein.
     
  5. else

    else Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    also ein hausbesitzer kann zum beispiel auch die gartenarbeit die er für die mieter leistet umlegen (nicht in der höhe einer gartenfirma) wenn sie im umlageschlüssel stehen.

    hausmeister im eigenem haus ist bestimmt heikel und er muß aufpassen was für arbeiten er verrichtet. solange die mieter nichts zu beanstanden haben und alles läuft korekt geht das sicherlich. die die lohnkosten können auf die mieter umgelegt werden.
     
  6. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.776
    Zustimmungen:
    83
    Das ist hinsichtlich der Höhe der Betriebskostenumlage eindeutig falsch. Abgesehen von der Mehrwertsteuer können Eigenleistungen des Vermieters vielmehr genau mit dem Betrag, den ein Dritter in Rechnung stellen würde, in die Betriebskostenumlage eingestellt werden. Nachzulesen in § 1 Abs. 1 Satz 2 Betriebskostenverordnung. Dabei ist zu beachten, dass der Betrag für die Gesamtleistung maßgeblich ist. Die häufig zu lesende Frage nach einem zulässigen Stundensatz für die Vermieterarbeiten ist also bereits im Ansatz verfehlt.
     
Thema: Darf man Hausmeister im eigenen Haus sein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hausmeister im eigenen haus

    ,
  2. darf eigentümer hausmeister sein

    ,
  3. vater als hausmeister

    ,
  4. Hausmeister gleich Eigentümer,
  5. eigentümer gleich hausmeister,
  6. hauseigentümer als hausmeister,
  7. hausmeister in eigenem haus,
  8. hauseigentümer hausmeister,
  9. darf vermieter hausmeister sein,
  10. schwiegervater als Hausmeister,
  11. darf vermieter hauswart sein,
  12. hausmeistertätigkeit im eigenen haus,
  13. hausmeister im eigenen,
  14. wie wird man hausmeister,
  15. eigentümer ist hausmeister,
  16. kann vermieter hausmeister sein,
  17. hausmeisterservice schwarzarbeit,
  18. hausmeister in eigener,
  19. hausmeister = hausbesitzer,
  20. hausmeister ist eigentümer,
  21. darf der vermieter hausmeister sein,
  22. hausmeister schwarzarbeit,
  23. darf der vermieter auch hausmeister sein,
  24. hausmeister im zweifamilienhaus,
  25. hausmeisterservice im eigenen mehrfamilienhaus
Die Seite wird geladen...

Darf man Hausmeister im eigenen Haus sein? - Ähnliche Themen

  1. Darf Vermieter Steine (bei Umgestaltung) als Gartenpflegekosten abrechnen?

    Darf Vermieter Steine (bei Umgestaltung) als Gartenpflegekosten abrechnen?: In der Nebenkostenabrechnung für das Jahr 2016 haben sich die Kosten für Gartenpflege mehr als verdreifacht (zum Vorjahr). Der Vermieter hat ein...
  2. Defekte Dinge am Haus melden oder lieber nicht...?

    Defekte Dinge am Haus melden oder lieber nicht...?: Hallo, eine Verwaltung (HV) hat in einer Strasse 2 Objekte. In einem der beiden mache ich nebenberuflich die Hausmeisterdienste. Jetzt ist mir...
  3. 2-Fam.-Haus mit Gewerbe, bitte um Meinungen

    2-Fam.-Haus mit Gewerbe, bitte um Meinungen: Hallo allerseits, Ich bitte mal um Eure Meinungen und habe auch konkrete Fragen. Ich habe heute ein 2-Fam.-Haus mit Gewerbeeinheit (NRW) von...
  4. Unmöbliertes Zimmer im eigenen Haus vermieten - Vertrag und Kündigungsfristen

    Unmöbliertes Zimmer im eigenen Haus vermieten - Vertrag und Kündigungsfristen: Ich kann aus familiären Gründen zur Zeit nicht in meinem Haus wohnen und werde in voraussichtlich einem Jahr für mehrere Jahre ins Ausland ziehen....
  5. Darf mein Vermieter erhöhen?

    Darf mein Vermieter erhöhen?: Hallo, ich bin Mieter einer Wohnung. Meine Wohnung liegt bereits preislich über der ortsüblichen Vergleichsmiete. Darf der Vermieter, meine...