Decke streichen notwendig

Dieses Thema im Forum "Übergabe Ein- oder Auszug" wurde erstellt von modernisierer, 26.02.2015.

  1. #1 modernisierer, 26.02.2015
    modernisierer

    modernisierer Gast

    Hallo zusammen,

    Mieter haben eine Gardinenleiste angebracht und diese nun beim Auszug wieder entfernt und die Dübellöcher zugemacht. Nun sieht die Decke an diesen Stellen aber auch insgesamt ziemlich "gefleckt" aus.
    Die Mieter weigern sich nun, die Decke neu zu streichen, weil sie nach eigenen Angaben beim Einzug (vor 3,5 Jahre) gestrichen haben.
    Im Vertrag sind die üblichen aktuellen Klauseln zu den Schönheitsreparaturen.
    Weitere Renovierungen erwarte ich ja gar nicht, aber so möchte ich die Decke auch nicht akzeptieren. Habe ich einen Anspruch, dass die Mieter noch streichen?

    Viele Grüße!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.253
    Die gibt es nicht, auch keine Standardverträge. Gibt es eine Quotenabgeltungsklausel?


    Äußerst fraglich. Die laufenden Reparaturen haben sie wohl korrekt ausgeführt (3,5 Jahre ist für einen trockenen Raum weit unter der üblichen Erwartung) und die Grenze, bis zu der Bohrlöcher noch zur üblichen Abnutzung gehören, ist ziemlich hoch.

    Die beste Chance dürfte sein, dass der Mieter eine vereinbarte Quotenabgeltung entweder abwendet, indem er freiwillig neu streicht, oder wenigstens ein paar €€ rausspringen.
     
  4. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.753
    Zustimmungen:
    341
    Wenn die Dübellöcher ordnungsgemäss verschlossen wurden, wirst Du das wohl nicht beanstanden können. Ohne es selbst gesehen zu haben, würde ich doch eher meinen, dass die Decke drumherum nicht mehr weiss ist, da bspw. sicherlich auch mal geraucht wurde.
     
Thema: Decke streichen notwendig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. decke malen notwendig

Die Seite wird geladen...

Decke streichen notwendig - Ähnliche Themen

  1. Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?

    Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?: Guten Morgen Ihr Lieben, aufgrund unserer defekten Heizungsanlage steht die Umrüstung auf eine Gasetagenheizung an. Aktuell werden die Abgase...
  2. Streichen bei Auszug

    Streichen bei Auszug: Wir haben im Sommer 2012 ein Reihenendhaus angemietet und diverse Sachen von unserem Vormieter mit übernommen. U.a. auch 2 dunkelrot gestrichene...
  3. Mieter streicht Decke, die nun kaputt ist

    Mieter streicht Decke, die nun kaputt ist: Guten Tag, ich bin neu hier, würde aber gerne meinen Fall schildern und hoffe auf neuen Einblicke. Eine langjährige Mieterin (10 Jahre) hat in...
  4. Mietwohnung streichen oder lieber nicht?

    Mietwohnung streichen oder lieber nicht?: Hallo bei mir wird eine Wohnung frei. Sollte ich die renovieren lassen und dann vermieten oder unrenoviert vermieten? Wie geht ihr da vor? Ich...
  5. Streichen der Wände als Klausel im MV

    Streichen der Wände als Klausel im MV: Es gibt doch eine Rechtsprechung bezüglich Streichen der Wände bei Auszug. Wie habt ihr dies im Mietvertrag dementsprechend vermerkt oder formuliert?