defekte Heizungsanlage

Dieses Thema im Forum "Mietminderung" wurde erstellt von NeuVermieter, 13.12.2007.

  1. #1 NeuVermieter, 13.12.2007
    NeuVermieter

    NeuVermieter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    und zwar folgendes, da wir eine neue Heizungsanlage (Fernwärme) eingebaut haben und diese an einigen Stellen noch undicht ist habe ich Radeatoren zu Verfügung gestellt. Bin ich verpflichtet die dafür anfallenden Stromkosten zu erstatten?
    Und was ist wenn Absichtlich viel damit geheizt wurde?

    Danke für Antwort!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pragmatiker, 13.12.2007
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    das mit dem absichtlich ist ohnehin nicht zu beweisen und daher in meinen augen müßig zu diskutieren.

    da die mieter ja sonst heizkosten hätten, müssen sie sich von den den stromkosten einen gewissen abzug gefallen lassen. ich würde das so handhaben:

    nach 1 jahr durchgehende fernwärme weiss man ja, wieviel die mieter so ungefähr verbrauchen. man kann auch ausrechnen, was die radiatoren an kwH verbrauchen, der benutzte zeitraum steht auch fest. das mal nehmen mit dem strompreis. da die radiatoren wohl teuer sein dürften, als die fernwärme, werden sie wohl kosten erstatten müssen, denn vertraglich war ja wohl zentralheizung geschuldet.
     
  4. #3 NeuVermieter, 13.12.2007
    NeuVermieter

    NeuVermieter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Das Haus ist erst seit 2 Wochen vermietet, also müsste man den Verbrauch schätzen lassen?!
     
  5. #4 pragmatiker, 13.12.2007
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    wenn die heizung von einer firma eingebaut wurde würde ich auch über schadensersatz ggü. dieser nachdenken. oder ist es vielleicht auch ein versicherungsschaden ?
    das mit dem schätzen hab ich ja vorgeschlagen, ich würde aber einen ausgleich auf dieser basis vertraglich mit den mietern machen, damit es nachher keinen streit gibt, wenn Sie zB zuviel strom zahlen und nachher war es gar nicht so viel.
     
  6. #5 NeuVermieter, 13.12.2007
    NeuVermieter

    NeuVermieter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okay, vielen Dank ertsmal.Werde mich mal erkundigen.
     
Thema: defekte Heizungsanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. defekte fußbodenheizung

    ,
  2. kaputte gastherme grund für zu hohe stromkosten

    ,
  3. fernwärme heizung tropft

    ,
  4. fernwärmeheizung defekt,
  5. defekte therme mietminderung,
  6. fernwärme heizung defekt,
  7. fernwärme heizungsventil kaputt,
  8. Stromkosten durch defekte Heizung ,
  9. zu hoher stromverbrauch durch defekte fussbodenheizung,
  10. hohe stromrechnung durch defekte fussbodenheizung,
  11. Stromverbrauch einer defekten heizung gastherme,
  12. hihe stromrechnung durch defekte fussbodenheizung,
  13. wer bezahlt die hohen stromkosten bei defekter gastherme,
  14. defekte fussbodenheizung zu lasten vermieter,
  15. viel zu hohe stromrechnung kaputte therme,
  16. Vermieter verschweigt defekte Heizung,
  17. heizung defekt fernwärme zu hohe verbrauch,
  18. heizung einbauen lassen defekt schadensersatz,
  19. mietminderung keine heizung fernwärme,
  20. fernwärme therme defekt wer zahlt,
  21. schadensersatzanspruch durch defekte gastherme,
  22. wieviel Strom verbraucht eine kaputte therme ,
  23. kann eine kaputte therme Strom fressen,
  24. fernwärme tropft,
  25. höhere stromkosten durch kaputte heizung
Die Seite wird geladen...

defekte Heizungsanlage - Ähnliche Themen

  1. DLE in der Küche defekt

    DLE in der Küche defekt: Hallo in die Runde, ich habe folgenden Sachverhalt: Der Mieter meldet eine defekte Armatur in der Küche. Die Küche ist allerdings nicht...
  2. Verteilung Erneuerung Heizungsanlage

    Verteilung Erneuerung Heizungsanlage: Hallo zusammen, ist es "übliche/gängige/erlaubte" Praxis, dass die Verteilung der Kosten für Heizung (und Warwasser) in der Nebenkostenabrechnung...
  3. Durchlauferhitzer defekt - Rechnung von Hausverwaltung

    Durchlauferhitzer defekt - Rechnung von Hausverwaltung: Hallo liebe Community, da ich leider nichts ähnliches über die Suche gefunden habe, möchte ich mein Problem hier gerne schildern: Wir hatten...
  4. Ceran-Kochplatten von Pantryküche defekt

    Ceran-Kochplatten von Pantryküche defekt: Guten Abend, folgende Frage: Ich habe an einen Mieter eine 1-Zimmer-Wohnung vermietet inklusive einer Pantryküche (mit Spüle,...
  5. Defekte Gegensprechanlage und gelber Müll kann nicht entsorgt werden

    Defekte Gegensprechanlage und gelber Müll kann nicht entsorgt werden: Bei mir ist folgendes: 1. Die Klingelanlage ist fortgesetzt defekt. Einmal geht zeitweise die Klingel nicht. Folge, meine Pakete kommen nicht an...