Denkmalerhaltenswürdig ????

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von alexis, 25.07.2007.

  1. alexis

    alexis Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,
    ich habe mal eine Frage:
    Vor einiger Zeit stand mein Grundstück/Haus in der Tageszeitung mit dem Hinweis, daß es nun als Denkmalerhaltenswürdig eingestuft ist.
    Hat jemand eine Idee, was dies nun bedeutet?
    Ich habe vor, die Fassade (leider von Vorbesitzer versaut) in den Urzustand zurückzuversetzten. Ob es dann wohl eine Möglichkeit von Zuschüssen/Fördermitteln gebt?
    ODER DARF ICH VOLLWÄRMESCHUTZ AUFBRINGEN?

    Viele Grüße

    PS: ENDLICH SEIT IHR WIEDER ONLINE !!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kölsch, 27.07.2007
    Kölsch

    Kölsch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest dich mal erkundigen was an deinem Haus unter Denkmalschutz gestellt wurde. Wenn du die Fassade Renovieren / Sanieren willst musst du die Auflagen des Denkmalamtes befolgen sprich spetzielle Farben etc. Ob es Zuschüsse gibt hängt meist vom Klingelbeutel der Stadt ab

    gruß
     
Thema:

Denkmalerhaltenswürdig ????