denkmalgeschützes haus kaufen , tipps

Dieses Thema im Forum "Baufinanzierung" wurde erstellt von baka, 07.10.2010.

  1. baka

    baka Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    was muss man alles beachten , wenn man ein denkmalgeschütztes haus kauft , und ist das eine gute investition ?

    danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 07.10.2010
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Ob das eine gute Investition ist, wird von weiteren Faktoren als lediglich der Eigenschaft "denkmalgeschützt" abhängen.

    Solange du nicht genau definierst, was "lohnende Investition" bedeutet (speziell der erste Teil der 2 Begriffe ist diesbezüglich interessant), behaupte ich einfach mal:

    Ja, das ist eine lohnende Investition.

    Irgendeiner wird bestimmt dran verdienen.

    PS: Ich wette mit dir, daß sich die Qualität der Antworten und die Lust zu antworten derer, die es wissen, proportional dazu verhält, wie viel Mühe du dir beim Erstellen deiner Beiträge gibst. Man kann die Mühe, die sich jemand beim Erstellen von Beiträgen gibt, z.B. an der korrekten Groß- und Kleinschreibung ablesen.
     
  4. #3 Kitzblitz, 07.10.2010
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Das hängt stark vom Zustand des Gebäudes, von den Auflagen des Denkmalamtes und den Fördermitteln des Denkmalamtes (meist haben Sie nichts in der Kasse) ab.

    So wie du deine Frage formuliert hast, wirst du wenig Hintergrundwissen haben. Ich kann dir da nur den Rat geben, einen Fachmann einzuschalten, der die Bausubstanz und die baulichen Möglichkeiten unter Einhaltung des Denkmalschutzes mit dir erörtern kann. Das kostet zwar zunächst Geld - hält dich aber davon fern, sehr viel mehr Geld in den Sand zu setzen.

    Ob es eine gute Investitiion ist ? - Kannst du dir nur selbst beantworten, denn das hängt von deinen Bedürfnissen ab, die du an eine solche Immobilie stellst.
     
  5. baka

    baka Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    ok, danke.

    ich habe eher die verpflichtungen und natürlich kosten im bezug auf das "denkmal" gemeint.
    also , entstehen mir nur durch den denkmal irgendwelche kosten und habe ich anspruch auf einen teil oder sogar ganz auf renovierungzuschüsche und solche sachen .

    natürlich ist mir klar ,dass das haus sonst auch in ordnung sein soll, es geht nicht nur um den denkmal bei solchem hauskauf, schon klar.

    gruß
     
  6. #5 lostcontrol, 08.10.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    1.) ja. (aber kosten entstehen dir bei einem gebäude ohnehin immer - nur kannst du dir bei einem denkmalgeschützten eben nicht aussuchen wie du die instandhaltungen etc. machst sondern musst dich nach den vorgaben des denkmalamts richten.)
    2.) du kannst hoffen zuschüsse zu kriegen. wir haben in den letzten 40 jahren immerhin mal 500DM zuschuss zur restaurierung eines historischen wirtshausschilds bekommen (hat insgesamt sowas um die 2.000DM gekostet). wenn ich aber ausrechne was wir alles an zusatzkosten durch den denkmalschutz hatten, dann sind die 500DM eigentlich der ultimative witz.
    3.) das stellen von anträgen beim denkmalamt gehört für mich zur routine, ich mach das quasi standardmässig mindestens einmal im jahr, meistens zweimal. wann ich mal erfolg gehabt hätte? kann mich nicht erinnern... dabei hab ich für den verein sogar selbst schon gearbeitet...

    wie schon erwähnt: lass ein entsprechendes gutachten machen.
    und überleg dir das VERDAMMT gut, ob du dir da antun willst.
    wenn das "nur" ein wirtschaftsobjekt werden soll lass die finger davon. meiner ansicht nach muss man da schon sein herz dran hängen, damit das irgendwie wenigstens emotional aufgeht, dass man sich das antut...
     
Thema: denkmalgeschützes haus kaufen , tipps
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Tipps denkmalgeschütztes Haus verkaufen

    ,
  2. kauf denkmalgeschütztes haus

    ,
  3. altes haus kaufen forum

    ,
  4. soll ich denkmalschutz mfh kaufen,
  5. worauf muss man beim denkmalgeschützes haus achten,
  6. rat kauf denkmalgeschütztes haus,
  7. tipps denkmalgeschütztes haus,
  8. haus kaufen tipps,
  9. einfamilienhaus eine gute investition,
  10. mehrfamilienhaus kaufen forum,
  11. altes haus kaufen beachten,
  12. denkmalgeschütztes haus kaufen,
  13. Was muß ich bedenken wenn ich ein denkmalgeschütztes haus,
  14. denkmalgeschütztes haus kaufen was muss man beachten,
  15. Wir kaufen ein denkmalgeschütztes Haus ,
  16. denkmalgeschütztes haus achten,
  17. Denkmal geschützes Haus,
  18. denkmalgeschütztes haus,
  19. altes haus kaufen tipps,
  20. was muss ich beachten wenn ich ein altes haus kaufe,
  21. haus gut kaufen tipps,
  22. was muß man bei Denkmal geschützes Haus machen,
  23. denkmalgeschütztes haus kaufen forum,
  24. wer kauft denkmalgeschütztes haus,
  25. Was muss man beachten wenn man ein denkmalgeschütztes Haus kaufen möchte
Die Seite wird geladen...

denkmalgeschützes haus kaufen , tipps - Ähnliche Themen

  1. Wohnung in einem Fertighaus kaufen oder lieber nicht?

    Wohnung in einem Fertighaus kaufen oder lieber nicht?: Hallo zusammen, ich bin ein stiller Mitleser in diesem Forum. Ihr habt mir schon bei der ersten Wohnung geholfen und deshalb wollte ich wieder...
  2. Habt Ihr auch eine Wohnung im Haus, bei der es nicht so frisch riecht?

    Habt Ihr auch eine Wohnung im Haus, bei der es nicht so frisch riecht?: Hallo, wir haben im Haus eine, eigentlich zwei Wohnungen, wenn da jemand rein oder raus geht, riecht das ganze Treppenhaus. Es sind beides...
  3. 2 Häuser 1 Grundstück

    2 Häuser 1 Grundstück: Einen schönen Guten Abend, bin gerade neu angemeldet und habe ein paar Fragen an euch. Folgender Sachverhalt liegt vor: Wir sind ein junges...
  4. Außergewöhnliche Zahlungen nach Kauf?

    Außergewöhnliche Zahlungen nach Kauf?: Hallo zusammen, ich habe kürzlich eine Wohnung gekauft. Der Notarvertrag datiert vom Juni 2016, Wohnungsübergabe war zum 01.09.2016. Im...
  5. Kauf einer Eigentumswohnung - Frage zu geplanten Sonderumlagen

    Kauf einer Eigentumswohnung - Frage zu geplanten Sonderumlagen: Guten Tag, ich habe am Freitag einen Notartermin um meine erste Eigetumswohnung zu kaufen. Nun habe ich vom Makler einen Verkaufsvertragsentwurf...