Der richtige Mietvertrag , aber wie ??

Diskutiere Der richtige Mietvertrag , aber wie ?? im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Neues Spiel, neues Glück. Nachdem ich ja wie im anderen Thread zu lesen war , Mietnomaden im Haus hatte, versuche ich nun mein neues Glück mit...

  1. #1 Carmencita, 22.09.2007
    Carmencita

    Carmencita Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Neues Spiel, neues Glück.

    Nachdem ich ja wie im anderen Thread zu lesen war , Mietnomaden im Haus hatte, versuche ich nun mein neues Glück mit Mietern.

    Ich dachte mir , ich schreibe einen Mietvertrag aus dem Vermieterleitfaden von G.Mersson ab, da dürfe doch sicher nicht viel schief gehen.

    Der neue Vermieter wird mein Nachbar sein. Das Haus , indem er wohnt soll verkauft werden , und ein Umzug in das Haus Gegenüber wäre für Ihn ideal.

    Jedenfalls ist zwar der Mietvertrag noch nicht gemacht , der potentielle neue Mieter ist aber schon kräftig am renovieren.

    Da ich ihn einigermaßen kenne , denke ich diesmal klappt es , nur kann man sich ja nie sicher sein.

    Daher ein paar kurze Fragen :

    1.)
    Wir haben eine Miete von 350 Euro ausgemacht ( warm ).

    Wo genau liegt eigentlich der unterschied , ob ich sage :

    z.B. 250 Miete + 100 Nebenkosten , oder 350 Miete warm ??

    2.) Kann ich in den Mietvertrag den Passus einfügen ohne das es rechtliche Bedenken gibt :

    --- sollte der Mietvertrag aufgrund verschuldens des Mietes fristlos gekündigt werden, und der Mieter nicht in der vom Vermieter gesetzten Frist die Wohnung räumen , so ist der Vermieter berechtigt , die Ölversorgung einzustellen.
    Für diesen Fall stellt der Vermieter dem Mieter zwei Elektroöfen und einen Wasserboiler zur Verfügung-----------

    Der Mieter zahlt den Strom selber , und so müsste ich dann , diese Kosten zumindest nicht tragen , so wie ich es die letzten 4 Monate mit den Mietnomanden machen musste.


    Wenn einer noch ein paar Tipps für mich hat , ich bin dafür dankbar.
     
  2. Anzeige

  3. #2 pragmatiker, 23.09.2007
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    carmencita, hol dich in gottes namen einen ganz aktuellen mietvertrag beim örtlichen haus-und grundbesitzerverein, das kostet ca. 2 euro und du brauchst dafür auch kein mitglied in dem verein werden. prüfe, wann der zuletzt akualisiert wurde (wegen der schönheitsreparaturklauseln) und wenn der echt aktuelle ist (2007) dann nehm den. bei aller liebe: du vermietest etwas, was ziemlich viel wert hat, nämlich deine immobile und sparst wirlich am falschen ende.
     
  4. Balu

    Balu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Neues Spiel, neus Glück.

    Hallo Carmencita,

    fange das neue Mietverhältnis nicht mit wesentlichen Verhaltensfehlern deinerseits an. Lese vorher die vielen diesbezüglichen Thread's.

    - Ohne Mietvertrag, Kaution und Übernahmeprotokoll sollte der neue Mieter auf keinen Fall Veränderungen in der Mietsache vornehmen. Du schreibst, dass der neue Mieter renoviert. Renovierungen sind Sache des Vermieters. Sollte dies trotzdem der Fall sein, gehört dies mit allen Absprachen in den Mietvertrag, denn kein Mieter renoviert ohne eine Gegenleistung zu erhalten. Geringere Miete, bei Auszug Rückzahlung der Renovierungskosten usw.

    Gruss
    Balu
     
  5. #4 Carmencita, 24.09.2007
    Carmencita

    Carmencita Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ist schon klar.

    Ich versuchs mal zu konkretisieren.

    Die Wohnung muss , bevor sie vermietet wird in einen Zustand gebracht werden, in der sie auch vermietet werden kann. Das ist nicht unbedingt der Fall, da die Mietnomaden sie ziemlich verwüstet haben. Es muss zumindest Laminat auf den Betonboden verlegt werden ( die Mietnomanden haben sogar das Laminat mitgehen lassen - Anzeige wurde gestellt !! ) und die abgerissenen Tapeten sollten erneuert werden. Mehr aber auch nicht.

    Ich denke das muss gemacht werden , devor ich definitiv wieder vermiete.
    Gut , der neue Mieter ist mein Nachbar , den ich seit einiger Zeit kenne. Er hat mir ab und an immer schon mal bei kleineren Reperaturen geholfen da er von "Holz" recht viel Ahnung hat. Dafür helfe ich ihm bei der Steuer und bei PC Problemen.
    Nachbaren halt.

    Aber werde ich mir auf jeden Fall einen aktuellen Mietvertrag besorgen, ich nehme das gleich morgen in Angriff.
     
Thema: Der richtige Mietvertrag , aber wie ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welcher mietvertrag ist der richtige

    ,
  2. richtiger Mietvertrag

    ,
  3. der richtige mietvertrag

    ,
  4. der richtige mieter,
  5. wie sieht ein richtiger mietvertrag aus,
  6. richtiger mieter,
  7. wie sieht ein mietvertrag aus,
  8. korrekter mietvertrag,
  9. richtiger mietvertrag für vermieter,
  10. richtige mietvertrag,
  11. wie mache ich ein richtiger mitvertrag,
  12. vermieter der richtige mietvertrag,
  13. wann ist welcher mietvertrag am besten?,
  14. wie mache ich einen mietvertrag,
  15. rechtlich korrekter mietvertrag,
  16. wie sieht ein korrekter mietvertrag aus,
  17. was sollte ein korrekter Mietvertrag enthalten,
  18. korrekter mietvertvertrag wohnung,
  19. korrekte mietvertragsabschluss ,
  20. wie mache ich einen korrekten mietvertrag,
  21. richtiger wohnraummietvertrag,
  22. korrekten mietvertrag,
  23. wie muß ein korekter mietvertrag,
  24. wie muss ein richtiger mietvertrag sein,
  25. welcher ist der richtige mieter
Die Seite wird geladen...

Der richtige Mietvertrag , aber wie ?? - Ähnliche Themen

  1. Kann man Mietverträge miteinander verknüpfen?

    Kann man Mietverträge miteinander verknüpfen?: Hallo! Ich würde mich über Hilfe bei der folgenden Fragestellung freuen: Hier die Fakten: - Es geht um einen 'Gebäudekomplex’ - eine ehemalige...
  2. Partner aus Mietvertrag entlassen + Zustimmung zur Untermiete - ja oder nein ?

    Partner aus Mietvertrag entlassen + Zustimmung zur Untermiete - ja oder nein ?: Hi zusammen, wir haben eine Wohnung vor 2 Jahren an ein junges Paar (nicht verheiratet) vermietet. Beide stehen im Mietvertrag und die Miete war...
  3. Anrecht des Mieters auf Aufnahme der "Partnerin" in Mietvertrag?

    Anrecht des Mieters auf Aufnahme der "Partnerin" in Mietvertrag?: Hat der Mieter grundsätzlich das Anrecht, dass seine Freundin in den Mietvertrag aufgenommen wird? Genügt dafür einfach dass er sagt "das ist...
  4. Mietvertrag von Firma übernehmen

    Mietvertrag von Firma übernehmen: Hallo! Wir haben von einer GmbH Garagen gekauft, die bereits vermietet sind, d.h. die Mietverträge übernehmen wir. Da auf den Mietverträgen MwSt...
  5. Betriebskosten und Mietvertrag

    Betriebskosten und Mietvertrag: Guten Morgen! Wir haben seit einigen Wochen Ärger mit unserer Mieterin wegen der Betriebskostenabrechnung. Die Mieterin ist vor 4 Jahren in eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden