Die richtige Bank

Diskutiere Die richtige Bank im Was nicht passt - der Small-Talk Forum im Bereich Off-Topic; Hallo, um alle Zahlungseingänge sauber auseinander halten zu können, würde ich gern mehrere Girokonten und zwei Mietkautionskonten eröffnen....

  1. Sweets

    Sweets Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    um alle Zahlungseingänge sauber auseinander halten zu können, würde ich gern mehrere Girokonten und zwei Mietkautionskonten eröffnen.

    Nach dem ich bereits einige Angebote bzw. Homepages diverser Banken durchgeschaut habe, scheint mir noch nicht die Richtige dabei gewesen zu sein.
    Daher meine Frage: Bei welcher Bank habt ihr eure Konten angelegt?
    Welches ist die günstigste bzw. wo ist man als Vermieter am besten beraten?

    Viele Grüße

    Sweets
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Die richtige Bank. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 12.08.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    946
    ich behaupte mal das kommt immer ganz drauf an was dir persönlich wichtig ist.
    mach dir doch mal 'ne liste deiner anforderungen und prüfe die in frage kommenden banken daraufhin ab, also z.b.:
    1.) online-banking (sicherheit, kosten, software etc.)
    2.) kontoführungsgebühren (hier bitte verschiedene konto-formen beachten - hauptkonto mit unterkonten ist meist billiger als mehrere einzelkonten und auch beim online-banking leichter zu handhaben)
    3.) gibt's vor ort 'ne filiale oder nicht, die für dich leicht zu erreichen ist und passende öffnungszeiten hat? z.b. für die kautionskonten musst du eventuell persönlich dort erscheinen.
    4.) ...
    5.) ...
    (hab jetzt mal nur die punkte geschrieben die mir spontan so eingefallen und persönlich wichtig sind .)

    die bank macht keinen unterschied zwischen vermietern und anderen menschen.
    allerdings hast du mit regelmässigen zahlungseingängen natürlich bei jeder bank gewisse vorteile.

    eventuell spielt's auch 'ne rolle ob du noch kredite laufen hast oder nicht und bei welcher bank. unter umständen könnte es für dich von vorteil sein wenn die bank sieht, dass deine immobilien (für die eventuell ein kredit läuft) auch tatsächlich etwas einbringen. manche banken scheinen das bei der kreditvergabe auch zur bedingung zu machen, dass die zahlungen dann auch über sie abgewickelt werden - hab ich zumindest mal irgendwo gelesen, aber damit kenn ich mich nun wirklich nicht aus (keine kredite).
     
  4. #3 Vermieterheini1, 01.09.2009
    Vermieterheini1

    Vermieterheini1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Für die Mietkaution Hausbank München!

    Für die Girokonten (müssen es unbedingt mehrere sein?) die Hausbank die deine Girokonten möglichst kostenlos online führt.
     
  5. #4 pragmatiker, 01.09.2009
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    bist du privater vermieter ?
    dann würde ich kostenlose girokonten, evt. mit unterkonten einrichten.
    die werden von vielen banken inzwischen angeboten, post, commerz, seb, city etc.
    sparkassen sind eigentlich immer teuer.
     
Thema: Die richtige Bank
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. richtige bank für vermieter

    ,
  2. welcher bank ist der richtige für vermieter

Die Seite wird geladen...

Die richtige Bank - Ähnliche Themen

  1. warum beleihen Banken Gewerbeobjekte ungern?

    warum beleihen Banken Gewerbeobjekte ungern?: Hallo Forum, ich habe in einem Dorf mehrere Grundstücke. Meine und auch eine andere Bank beleihen aber nur die Grundstücke mit Wohnhäusern. Wald,...
  2. Mietvertrag richtig ausfüllen

    Mietvertrag richtig ausfüllen: Hallo zusammen, bin Laie und seit kurzem Immobilienbesitzer. Die Immobilie würde ich gerne vermieten und habe daher einen Mietvertrag von Haus und...
  3. Renovierung oder Sanierung? Steuerlich richtig absetzen?

    Renovierung oder Sanierung? Steuerlich richtig absetzen?: Hallo zusammen, eine jetzt leerstehende Wohnung muss vor Neuvermietung umfassend renoviert werden: * alle Böden erneuern ca. 2500-3500 € * Bad...
  4. Bank-Notar 100% Trick

    Bank-Notar 100% Trick: Hallo zusammen, Ich bin neu hier. Kurz zu meiner Person. Ich bin im Besitz von zwei Eigentumswohnungen 1. ETW vor 9 Jahren gekauft, Festzins 15...
  5. Untermieter richtig Kündigen

    Untermieter richtig Kündigen: Ihr lieben, ich habe meine Wohnung untervermietet da ich mir die Wohnung nicht mehr leisten konnte, da sie sehr teuer war beide zimmer an jeweils...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden