Direktüberweisung vom Sozialamt ARGEII der Miete

Dieses Thema im Forum "Zahlungsmoral der Mieter/Vermieter" wurde erstellt von Heonald, 27.02.2008.

  1. #1 Heonald, 27.02.2008
    Heonald

    Heonald Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe eine Wohnung an Bezieher von Harz4 vermietet - jetzt haben diese ab und an Geldnot und zahlen zögerlich und teilweise die Miete. Die Miete kann auch direkt vom Sozialamt kommen allerdings sagt die ARGE also Sozialamt, dass dies nur mit Zustimmung der Mieter gehe - jetzt muss ich mir eine Unterschrift einholen - oder stimmt das nicht und ich kann das ohne bewerkstelligen?

    Vielen Dank

    Heonald
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 F-14 Tomcat, 27.02.2008
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    Das stimmt du brauchst die Unterschrift aller Mieter denk aber daran die Mieter können es mit einem Telephonat sofort rückgängig machen :stupid
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Das stimmt nicht... Richtig ist allenfalls, dass der Vermieter keinen unmittelbaren Anspruch auf die Direktzahlung gegen die ARGE hat.

    § 22 Abs. 4 SGB II
    Die Kosten für Unterkunft und Heizung sollen von dem kommunalen Träger an den Vermieter oder andere Empfangsberechtigte gezahlt werden, wenn die zweckentsprechende Verwendung durch den Hilfebedürftigen nicht sichergestellt ist.


    Nach diese Vorschrift hat die ARGE einen Ermessenspielraum für die Entscheidung, ob die Unterkunftskosten an den Hilfebedürftigen oder direkt an den Vermieter ausgezahlt werden. Voraussetzung für eine Direktzahlung ist, dass die zweckentsprechende Verwendung nicht sichergestellt ist. Diese Voraussetzung ist bei unregelmäßigen oder unvollständigen Mietzahlungen erfüllt. Dass die ARGE Zahlungen direkt an den Vermieter leisten "kann" bedeutet nicht, dass es ins Belieben des jeweiligen Sachbearbeiters gestellt ist, ob er den bestehenden Ermessenspielraum auch nutzen will. Eine Zustimmung des Hilfebedürftigen ist nicht erforderlich.

    Die Unterschrift des Hilfebedürftigen wird also nur in Fällen benötigt, in denen es keine Hinweise darauf gibt, dass die zweckentsprechende Verwendung von Geldern gefärdet wäre. Erfolgt eine Direktzahlung der Miete mit Zustimmung des Hilfeempfängers, kann dies tatsächlich vom Hilfeempfänger wieder beendet werden. Die Erfahrung zeigt allerdings, dass der gutwillige Hilfeempfänger die Direktzahlung veranlasst um keine Probleme zu bekommen und die Zustimmung auch nicht zurückzieht. Ein von diesem Muster abweichendes Verhalten im Einzelfall kann natürlich niemand ausschließen.
     
Thema: Direktüberweisung vom Sozialamt ARGEII der Miete
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. miete vom sozialamt direkt an vermieter

    ,
  2. miete sozialamt vermieter

    ,
  3. mietzahlung durch sozialamt

    ,
  4. miete direkt vom sozialamt,
  5. miete sozialamt,
  6. sozialamt miete direkt vermieter,
  7. mietzahlung sozialamt direkt vermieter,
  8. miete direkt sozialamt,
  9. Miete vom Sozialamt,
  10. sozialamt miete,
  11. mietzahlungen durch sozialamt,
  12. sozialamt miete vermieter,
  13. mietzahlung sozialamt,
  14. sozialamt miete direkt an vermieter,
  15. wohnung an sozialamt vermieten,
  16. zahlt das sozialamt die miete direkt an den vermieter ,
  17. miete sozialamt direkt vermieter,
  18. miete direkt vom sozialamt an vermieter,
  19. wohnung an das sozialamt vermieten,
  20. überweisung miete sozialamt,
  21. sozialamt zahlt miete an vermieter,
  22. sozialamt miete direkt zahlen,
  23. sozialamt miete übernehmen,
  24. mietzahlung durch das sozialamt ,
  25. miete vom sozialamt vermieter
Die Seite wird geladen...

Direktüberweisung vom Sozialamt ARGEII der Miete - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...
  3. Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?

    Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?: Hallo, ich bin leider und früher als erhofft Eigentümer einer Immobilie geworden. Leider habe ich bisher keinen "seriösen" Mieter für die frei...
  4. Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?

    Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?: Angenommen beim Auszug des Mieters werden Schäden in der Wohnung festgestellt und auch im Übergabeprotokoll festgehalten. Wie lang nach dem...
  5. Mieter schließt Haustür ab.

    Mieter schließt Haustür ab.: In einem Miethaus schließen die Mieter einer Wohnung ständig die Haustür ab, sodass andere Mieter immer zur Haustür laufen müssen, wenn Besuch...