Dübellöcher

Dieses Thema im Forum "Übergabe Ein- oder Auszug" wurde erstellt von Pipsi, 24.09.2011.

  1. Pipsi

    Pipsi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    25761 Büsum
    Hallo,
    ich hatte Glück und mein Vermieter hat die verspätete Kündigung doch noch angenommen.
    Bei der Vorabbesichtigung, sagt er mir, ich solle, wenn möglich noch Restfarbe dalassen, damit er die Dübellöcher überstreichen kann.
    Er wollte aber auch gardinen usw. übernehmen, nun kam ein Anruf, das er NICHTS übernehmen möchte. Ich könne alles was ich nicht mehr brauche dran und dalassen, er wolle aber NICHTS dafür bezahlen. So läuft das nun auch nicht!
    Ich befürchte das er jetzt doch die Dübellöcher zugemacht haben will.
    Wie ist das gesetzlich geregelt? Wenn das Gesetz sagt, zumachen, werde ich einen Handwerker beauftragen das zu machen, ich kann es aus gesundheitlichen Gründen nicht.
    Kann mir jemand helfen?:152::wink001:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papabär, 24.09.2011
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Ja, wie jetzt ...?

    Dein Vermieter bietet Dir an, daß Du alles was Du nicht mehr brauchst - sprich Deinen Müll - in der Wohnung zurück lassen kannst und Du willst dafür auch noch Geld haben?

    Dann nimm´ Deinen Plunder doch mit (und zahle ggf. die Kosten der Müllentsorgung) ... Dein Vermieter ist darüber bestimmt nicht böse.

    Wieso kannst Du aus gesundheitlichen Gründen keine Dübellöcher verschließen? Das verstehe ich nicht. Hast Du denn niemanden, der Dir dabei helfen kann? Ich meine, Du willst grad´ einen Umzug stemmen ... und scheiterst schon am Verschließen der Bohrlöscher?

    Dein Vermieter ist Dir doch mit der Kündigungsfrist schon sehr weit entgegen gekommen. Wenn Du meinst, den Bogen jetzt überspannen zu müssen, dann musst Du auch mit dem evtl. Echo leben.
     
  4. Pipsi

    Pipsi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    25761 Büsum
    Sag mal, wie bist du denn drauf???? Geht`s noch??? Was geht es dich an, warum ich die Dübellöcher nicht selber zumachen kann???
    Wenn ich schreibe, aus gesundheitlichen Gründen, dann brauche ich wohl nicht zu erklären, welche Erkrankung ich habe!!!
    Es geht auch nicht um Müll, sondern um Gardinen die in der neuen Wohnung nicht passen und um ein Schlafzimmer, das vor 8 Monaten gekauft wurde und 1800,00 € gekostet hat. Aber darum geht es nicht.
    Ich möchte lediglich einen Rat.
    Bin ich verpflichtet die Dübellöcher, es handelt ich genau um 4 Stück, aus 8ter Dübel.
    Ich brauche keine Beschimpfungen, sondern eine qualifizierte Auskunft.:unsicher002:
     
  5. #4 Unregistriert, 24.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    normalerweise musst du dübellöcher nicht zumachen, es sei denn du hast hunderte davon.
    aber in deiner situation, nachdem der vermieter dir so sehr entgegengekommen ist (und du dadurch 'ne menge geld gespart hast), würde ich wegen ein paar dübellöchern nicht rumzicken sondern die dinger halt schnell mal zuspachteln. dübel rausziehen, staubsauger dranhalten, moltofill aus der tube reindrücken, glattziehen bzw. wenn drumrum rauhfaser ist entsprechend mit 'nem borstigen pinsel abtupfen um's anzugleichen, fertig.
    gegen kleines trinkgeld macht das sicher auch jemand vom umzugsunternehmen schnell mal eben für dich.
    farbe dalassen fänd ich auch fair, ansonsten kannste dir das sparen.
    quid pro quo, dein vermieter war ohne not grosszügig zu dir, entsprechend solltest du das auch handhaben.
     
  6. #5 Suzuki650, 25.09.2011
    Suzuki650

    Suzuki650 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Dann schreib bitte wortwörtlich hierrein was in deinem MV zu Schönheitsreparaturen drinsteht.

    Suzi
     
  7. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde einfach die Löcher zumachen. Da hilft ein bischen Kitt aus dem Baumarkt und fertig ist die Laube, aber nein wir fangen wieder mit dem Vermieterarsch zu streiten an wg 4 8er Löcher! Pipsi tut mir leid, aber da solltest du doch ein wenig mehr nachdenken. Dein Vermieter war ja anscheinend so nett deine verspätet Kündigung noch anzunehmen. Gehen wir jetzt mal von einer kleinen Wohnung aus. Da hast du jetzt 250,- Euro Kaltmiete gespart. Der Kitt kostet dich 3,- Euro im Baumarkt. Das du den Umzug nicht selber machen kannst kommt bestimmt ein Unternehmer. Wenn du einem von den Jungs jetzt sagst: Ey mach mal bitte die Dübellöcher zu und gibst ihm dafür noch 20,- Euro Tipp, sind doch alle glücklich und können weiterhin gut schlafen.
     
  8. Pipsi

    Pipsi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    25761 Büsum
    :61:Hallo, ja ihr habt Recht, ich war nur so ärgerlich, weil er eigendlich alles haben wollte, mir aber nichts dafür geben wollte. Seine Worte waren. Lassen sie mal alles da was sie nicht mitnehmen können, aber das wir Geld dafür bezahlen ist nicht drin.
    Das hat mich so sehr verärgert, das ich mir sagte, ich nehme alles mit und wenn ich es hinterher verschenke. Ich empfand das als eine unverschämte Dreistigkeit von ihm.
    Heute habe ich erfahren, das er sich gar nicht bewußt war, das meine Kündigung per eMail gar nicht gültig war. Ich habe zwar sofort eine schriftliche Kündigung, per Einschreiben mit Rückschein hinterher geschickt, aber die kam erst am 4 August bei ihm an.
    Na egal jetzt auch. Ich habe jetzt eine behindertengerechte Wohnung und brauche mich nicht mehr abzuquälen. Mich ärgert halt nur das ich für die Bude 2009
    6 000,00 € Renovierungskosten abgedrückt habe und er jetzt eine total "neue" Wohnung als Ferienwohnung weitervermieteten will.
    Aber was soll`s, ist ja nur Geld.:005sonst:
    Danke euch für die Antworten.
     
  9. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.748
    Zustimmungen:
    339
    Wieviele Hunderte denn wohl? So ab sechs?
    Das ist dummes Zeugs.
    Natürlich sind Dübellöcher zu verschliessen: Mit der Spitzzange 'rausziehen (oder ganz 'reinschieben), Staub 'raussaugen und mit fertiger Masse aus der Tube füllen und mit Messer glattstreichen. Dies ist z.Zt. beim Aldi Süd im Angebot für 1€98, bei Kodi ständig für 3€49.
     
  10. #9 Papabär, 26.09.2011
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Ich hab´ mir sagen lassen, gekochter Reis soll sich zum verschließen von Dübellöchern hervorragend eignen ... allerdings hab´ ich´s selber noch nicht ausprobiert - und bis zur pos. Bestätigung gebe ich solche Tips auch nicht unbedingt meinen Mietern weiter.
     
  11. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Fragt sich nur noch, warum Dübellöcher "natürlich" zu verschließen sein sollten. Die Anbringung von Dübellöchern ist vertragsgemäßer Gebrauch. Für die eingetretene Veränderung/Verschlechterung der Mietsache muss der Mieter nach § 538 BGB nicht einstehen. Etwas anderes kann sich nur aus einer (wirksamen) Vereinbarung ergeben.
     
  12. #11 Soontir, 27.09.2011
    Soontir

    Soontir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Heidelberg
    Wobei sich ja hier immer wieder, auch vor Gericht gestritten wird, ab wieviel Löcher kein vertragsmäßiger Gebrauch mehr vorliegt.
     
  13. #12 Papabär, 27.09.2011
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.717
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Selbst wenn es sich hier nur um eine geringe Anzahl dieser Löcher handelt, sollte man sich doch überlegen, ob das Entgegenkommen des Vermieters bezügl. der Kündigungsfrist bereits in trockenen Tüchern ist.

    Ich bestätige meinen Mietern so etwas z.B. generell nie. Wenn sich dann rausstellt, daß ich doch noch´n Handwerker in die Whg. jagen darf, dann darf der Mieter die Kündigungsfrist eben in vollem Umfang genießen.
     
  14. #13 Kitzblitz, 28.09.2011
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    .... das hält aber nur ein paar Stunden. Der Reis trocknet aus und dabei schrumpfen die Körner wieder. ...

    Für Bohrlöcher gibt's Gips. .... naja - weiße Zahnpasta geht zur Not bei weißen Wänden auch.

    Gruß aus'm Ländle
    Ulrich
     
Thema: Dübellöcher
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wohnung kündigen dübellocher schließen

    ,
  2. dübel raus und löcher zuspachteln mieter auszug

    ,
  3. müssen dübel bei auszug raus

    ,
  4. whg dübel,
  5. kündigung bohrlöcher,
  6. bohrlöcher verschließen,
  7. dübellöcher überstreichen,
  8. dübellöcher überstrichen,
  9. dübel löcher zumachen umzug,
  10. löcher schließen bei auszug,
  11. mietkündigung was beachten bohrlöcher,
  12. löcher für dübel zu groß Kitt,
  13. muss ich bohrlöcher schließen bei kündigung,
  14. mietwohnung kündigen wieviel bohrlöcher darf es sein,
  15. dübellöcher verschließen bei auszug,
  16. tipp löcher zumachem zahncreme,
  17. dübel mit reis,
  18. kündigung der wohnung müssen löcher zugemacht werden,
  19. umzug wie bohrlöcher schließen,
  20. bohrlöcher bei auszug verschliessen tips,
  21. gesetz wieviel dübellöcher dürfen eine wand haben,
  22. löcher wände auszug,
  23. löcher in wand mit reis schliessen,
  24. bohr und dübellöcher beim auszug,
  25. umzug wandlöcher verschliessen
Die Seite wird geladen...

Dübellöcher - Ähnliche Themen

  1. Hässliche Dübellöcher im neu renoviertem Badezimmer

    Hässliche Dübellöcher im neu renoviertem Badezimmer: Vermieter-Frage Ich habe ein Badezimmer in einer Mietwohnung komplett renovieren lassen (10.000 Euro) und es ist alles vorhanden (neue Fliesen,...
  2. Fragen zur Übergabe, Schlüssel und Dübellöcher

    Fragen zur Übergabe, Schlüssel und Dübellöcher: Moin! Unser Mieter zieht aus, die Übergabe steht an. Der Monat ist zu Ende, morgen, eine Stunde vor Übergabe, will er nochmal saubermachen....
  3. Dübellöcher

    Dübellöcher: Dübellöcher sollen zum normalen Gebrauch der Mietsache gehören und müssen angeblich nicht verschlossen werden. Danach sieht die Wohnung trotz...