Duldung Instandhaltungsmaßnahme durch Mieter

Dieses Thema im Forum "Bautechnik" wurde erstellt von JuliaLudwig, 22.10.2012.

  1. #1 JuliaLudwig, 22.10.2012
    JuliaLudwig

    JuliaLudwig Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mal wieder bin ich nicht sicher, ob ich im richtigen Forum bin - falls nein, also bitte verschieben :-)

    Folgende Situation:
    wir müssen in einer unserer Wohnungen neuen Estrich im Wohnzimmer machen, da der originale Estrich (Bj. 72) wegbröselt.
    Die Bauarbeiten werden ganz explizit auf Wunsch der Mieterin gemacht.
    Wir hätten das normalerweise erst bei einem Mieterwechsel durchgeführt (Haben das Haus erst vor 2 Monaten in komplett vermietetem Zustand gekauft).
    Heute Abend kommt nun der Handwerker um sich alles anzuschauen und hoffentlich bald zu beginnen.
    Die Mieterin fängt aber nun an rumzumeckern:
    Sie will eine staubdichte Schleuse zu den anderen Zimmern ihrer 55qm Wohnung, da sie Allergikerin und Asthmatikerin sei und wie lange das denn dauern würde, denn sie hätte keinen Platz in Ihrer Wohnung mehr (steht jetzt ja alles voller Möbel aus dem geräumten WZ).
    Da die Dame seeeeehr gerne zum Anwalt geht, will ich da vorsichtig sein.
    Allerdings denke ich, dass man nicht mehr als das Menschenmögliche machen kann.
    Dass das Entfernen des alten Parketts und des alten Estrichs in den anderen Zimmern staubfrei von statten geht kann man mit Sicherheit knicken.
    Ich denke aber, dass wenn man flurseitig die Wohnzimmertüre abhängt mit Folie, die Tür bei den Arbeiten schliesst und von auch weitgehend abdichtet (Decke davor oder so) dann kann die Frau doch bald nicht mehr verlangen oder?
    Und auch die Dauer der Arbeiten liegt doch nicht in meinen Händen, sondern in denen der Handwerker.
    Ich kann zu Eile bitten, aber mehr auch nicht. Vor allem dachte sie, das Spiel wäre in 3 Tagen durch. Mit solchen Vorstellungen kann man ja nur enttäuscht werden. Ich hab zu ihr gesagt, dass sie sich eher auf 2 Wochen mental einrichten soll.
    Was kann denn jetzt noch auf mich zukommen?
    Kann Sie die Miete kürzen, wegen der Instandhaltungsmassnahme, die sie gefordert hat?
    Kann Sie verlangen, dass z.B. ein Reinigungsdienst ihre komplette Wohnung reinigt?

    Bis jetzt ist noch nichts passiert und ich warte auch ab und bin so freundlich wie ich kann, aber ich wüsste gerne was worst case passieren kann.

    Viele liebe Grüße :-)
    J. Ludwig
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martens, 22.10.2012
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    moin Julia,

    der Mieter hat ein Anrecht auf eine mangelfreie Wohnung.
    Solange die Wohnung im Gebrauch eingeschränkt ist, hat der Mieter das Recht, die Miete zu mindern.
    Den Mieter interessiert nicht der Aufwand, den der Eigentümer treibt, ihn interessiert nur das Ergebnis. Er möchte die Mängel schnell und komplett abgestellt haben.

    Also: eine staubdichte Schleuse einbauen, den Handwerker entsprechend verpflichten.
    Konkreten Zeitplan mit dem Handwerker vereinbaren und ggfs. Konventionalstrafe bei Überschreitung vereinbaren.
    Auf deutliche Mietminderung einstellen bzw. diese dem Mieter gleich vorab anbieten.
    Nach Abschluß der Arbeiten eine Reinigung der Wohnung und der Möbel durchführen (lassen).

    Der Mieter muß die Maßnahme dulden, das heißt, er macht die Tür auf und läßt die Handwerker rein.
    Alles andere bis zum ordnungsgemäßen Zustand der Mietsache ist Aufgabe des Vermieters.

    Christian Martens
     
  4. #3 JuliaLudwig, 22.10.2012
    JuliaLudwig

    JuliaLudwig Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eben mit meinem Handwerker kurz sprechen können.
    Er sagt, dass ein richtig durchgetrockneter Estrich rund 6 Wochen braucht bis er trocken ist.
    6 Wochen Baustelle - das wäre der Frau absolut unzumutbar.
    Ich überlege gerade ob es eine bessere Lösung wäre, wenn man den vorhandenen Estrisch, bzw. das daraufliegende Parket so flickt/bearbeitet/ was auch immer, dass ein fester Untergrund entsteht.
    Wenn dann die Dame auszieht (womit ich spätestens Jan 2014 rechne, da dann die soziale Bindung aufhört und wir mit den Mieten steigen dürfen), könnte man den Estrich richtig machen lassen, weil dann ja auch kein Mensch dort wohnt.

    Wie ist da Eure Einschätzung?
     
  5. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.746
    Zustimmungen:
    338
    Hallo Julia,
    wenn das soo ist, würde ich lediglich flicken und 2014 (oder dann, wenn die Mieterin ausziehen wird) in Ruhe richtig machen lassen.
     
  6. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    :74: JuliaLudwig

    Ich würde auch warten bis die Mieterin auszieht.
    War der Mangel denn bei der Wohnungsübergabe schon vorhanden,
    oder ist er erst später entstanden?


    VG Syker
     
  7. #6 JuliaLudwig, 22.10.2012
    JuliaLudwig

    JuliaLudwig Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Meines Wissens ist der Mangel in der Wohnzeit der Mieterin entstanden (das haben aber mehrere Wohnungen, ist also ein Problem des ganzen Hauses, was nach und nach erledigt werden will...).
    Beim Hauskauf wurde uns der Mangel an der Wohnung aber berichtet - wenn auch nicht in dem Ausmaß,naja.

    Ich hoffe, dass das Flicken irgendwie geht und dass die Mieterin damit einverstanden ist.
    Ich habe Sorge, dass sie von mir Zauberkünste erwartet in Bezug auf Reparatur und Co. die ich nicht bringen kann.
     
  8. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo JuliaLudwig


    Ok das kann natürlich passieren,
    und damit bringt dich BGB §536b leider auch nicht weiter.


    VG Syker
     
  9. #8 JuliaLudwig, 22.10.2012
    JuliaLudwig

    JuliaLudwig Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Dass da was gemacht werden muss ist klar.
    Auch dass der komplette Estrich rauskommt bei Mieterwechsel.

    Aber was ich mich frage, ist es auch okay, dass wir jetzt 'nur' reparieren und damit bewohnbar erhalten, ohne dass wir die Großmaßnahme Estrich durchziehen?
     
  10. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Wenn durch die Reparatur der Mangel beseitigt wird,
    kommst du doch deinen Verpflichtungen als VM nach,
    mehr kann m.E. erstmal nicht verlangt werden.

    Du solltest nur bedenken,
    dass dieser Mangel natürlich an anderer Stelle wieder auftreten kann,
    und dann ebenfalls repariert werden muss.


    VG Syker
     
  11. #10 Papabär, 22.10.2012
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Nuja, der Handwerker kann och´n Schwamm verwenden ... aber denn dauert´s drei Jahre. (Frei nach Mario Barth) :45:
     
  12. #11 lostcontrol, 22.10.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    es gibt auch spezial-schnell-estrich der deutlich schneller trocknet...
     
  13. #12 JuliaLudwig, 23.10.2012
    JuliaLudwig

    JuliaLudwig Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben uns gestern die Sache angesehen...
    Ich werde diese Woche wohl das Parkett, was noch auf dem Boden verklebt ist, selbst ablösen gehen...Der Handwerker hat erst ab Anfang nächster Woche Zeit und auch erst wenn das Parkett ganz ab ist, können wir eine letztendliche Entscheidung treffen.
    Ich hoffe, dass wenn die Dame mein Engagement sieht und sieht dass wir alles tun, was in unserer Macht steht, dass es dann halbwegs zivilisiert über die Bühne geht.

    Schöne Grüße und noch einmal vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe!
     
  14. #13 Carsten Stemmer, 23.10.2012
    Carsten Stemmer

    Carsten Stemmer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Alternative Idee Laminat

    Hallo, alternativ kann ich Ihnen noch empfehlen den betroffenen Bereich mit einem günstigen Laminat zu belegen. Damit haben Sie zumindest Ruhe bis 2014. Auf diesen Seiten habe ausserdem einige Infos zu Parkett in Mietwohnungen zusammengeschrieben: http://www.bonusmieter.de/Parkettboden-in-Mietwohnung_303.aspx
    Gruß, CS
     
  15. #14 lostcontrol, 24.10.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    ich will ja nicht unken, aber ich würde mal eher nicht mit einer besonderen wertschätzung dieses "engagements" rechnen - mal ganz abgesehen davon dass es ja nun mal pflicht des eigentümers/vermieters ist sich um die instandhaltung zu kümmern...
     
Thema: Duldung Instandhaltungsmaßnahme durch Mieter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. duldung von instandhaltungen mieter

    ,
  2. duldung instandhaltung

    ,
  3. vermieter schließt heizungskeller ab

    ,
  4. Vermieter Fensteraußenanstrich Duldung Mieter,
  5. vermieter duldung wie lange,
  6. überobligatorische Duldung durch Mieter,
  7. wie lange muß ich folie am fenster dulden,
  8. duldungspflicht mieter instandhaltung,
  9. rohrleitungsrecht grundbuch,
  10. duldung instandhaltung reinigung,
  11. mieter schließt Heizungskeller immer ab,
  12. kann man eine duldung in eine andere stadt verschieben,
  13. darf ich als mieter handwerkertermne beliebig vechieben wenn der vermieter arbeiten durchführen lassen will,
  14. duldung von handwerkern,
  15. instandhaltung durch handwerker duldungspflicht,
  16. umbauarbeiten und mieter7,
  17. muss ich handwerker dulden wenn ich bald ausziehe,
  18. Zeitraum Duldung Instandhaltung,
  19. gewerbemieter duldung handwerker,
  20. Vermieter schliesst Heizungskeller ab,
  21. duldungspflicht estrich entfernen eigentumswohnung
Die Seite wird geladen...

Duldung Instandhaltungsmaßnahme durch Mieter - Ähnliche Themen

  1. Miete ein Monat im Rückstand

    Miete ein Monat im Rückstand: Hallo, mir fehlt jetzt die Miete für den Monat Dezember 16. Ich weiß, dass wenn der Mieter mit zwei Mietszahlungen im Rückstand ist, ich ihm...
  2. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  3. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  4. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  5. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...