Duldung von Besichtigungen

Diskutiere Duldung von Besichtigungen im Immobilien - Erwerb/Veräußerung im Inland Forum im Bereich Immobilien Forum; Ich habe ein vermietetes EFH zum Kauf angeboten. Es haben sich ein Dutzend Interessenten gemeldet. Sieben Interessenten halte ich für infrage...

  1. #1 klavikula, 10.11.2010
    klavikula

    klavikula Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein vermietetes EFH zum Kauf angeboten. Es haben sich ein Dutzend
    Interessenten gemeldet. Sieben Interessenten halte ich für infrage kommend und möchte diesen das vermietete Haus besichtigen lassen.
    Ich habe die Mieter gebeten für die nächsten 14 Tagen ihnen genehme
    Besichtigungszeiten mir mitzuteilen. Einen einzigen Termin habe ich genannt bekommen.
    Wie oft ist es zumutbar das EFH in der Zeitspanne von einem Monat zu besichtigen.
    Hat jemand Erfahrungen bzgl. von Besichtigungen auch dahingehend, dass Mieter sich quer stellen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Duldung von Besichtigungen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ajorge

    ajorge Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    rechlich gesehen hst du als vermieter jederzeit das recht deine vermietete immobilie zu besichtigen, besuchen etc., immer unter der vorraussetzung, dass du diesen termin fristgerecht angemeldet hast, das bedeutet in der regel etwa eine woche. bei schwierigen mietern sollte man solche termine durchaus schriftlich, mit rückschein ankündigen. wenn es sich um eine besichtigung handelt, muss der mieter ja nicht anwesend sein, wenn er das will muss er seine termine dem besichtigungstermin anpassen. allerdings solltest du nicht davon ausgehen, einem mieter mehr als einen termin pro woche zumuten zu können, wobei ja mehrere besichtigungen an einem termin, also einem tag erfolgen können. viel glück!
     
  4. #3 Cocsiii, 18.12.2018
    Cocsiii

    Cocsiii Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Gibts irgendwo schon Gerichtsurteile zu dem Thema?
    Oder weist ihr die Mieter nicht auf ihre Pflichten bzgl. der Besichtigungstermine hin?
     
  5. #4 Papabär, 18.12.2018
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    7.268
    Zustimmungen:
    1.844
    Ort:
    Berlin
    Was steht denn im Mietvertrag dazu?


    Na, auf DIE Rechtsgrundlage bin ich aber auch mal gespannt.


    Ich warte lieber erst einmal auf eine Antwort von @ajorge.
    Habe derzeit selber ein ähnliches Problem - allerdings mit einer Gewerbeeinheit. Das Mietverhältnis ist gekündigt, und wir wollen natürlich so schnell als möglich neu vermieten. Auch weil die Mietinteressenten ja u.U. erst mal einige Umbauten vornehmen lassen wollen. Blöderweise gibt es in dem Uralt-Mietvertrag keine Vereinbarung zur Besichtigung. Über eine handfeste Rechtsgrundlage, die mir ggf. sogar eine EA ermöglicht, wäre ich nicht unglücklich. Nur gefunden habe ich noch keine ...
     
  6. #5 immobiliensammler, 18.12.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    2.941
    Ort:
    bei Nürnberg
    Hoffentlich lebt der User noch, das Thema selbst war jedenfalls über 8 Jahre vergraben!
     
  7. #6 Papabär, 18.12.2018
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    7.268
    Zustimmungen:
    1.844
    Ort:
    Berlin
    Aaahrrrgggh ... voll in die Suppe ... ich :sauer030:
    ^^
     
  8. #7 Cocsiii, 18.12.2018
    Cocsiii

    Cocsiii Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    In meinem übernommenen Mietvertrag steht nur: Für eine Wiedervermietung steht auch dem neuen Mietinteressenten das Besichtigungsrecht zu. Über den Termin hat sich der Vermieter mit dem Mieter zu verständigen. In der Regel gelten folgende Besichtigungszeiten: 9:00-12:00 Uhr und 13:00-19:00 Uhr.

    Aber das ist ja mega schwammig. Weder wie und wann es angekündigt werden muss, noch an welchen Wochentagen.

    Ich habe für die Wohnung gerade eine handvoll Interessenten und die Mieterin hat mich auf den 14.01. vertröstet
     
  9. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.022
    Zustimmungen:
    4.262
    Ja, und trotzdem schon fragwürdig. Vor allem sollte man wissen, dass diese Vereinbarung selbst wenn sie wirksam sein sollte nur bedeutet, dass außerhalb dieser Zeiten auch keine Besichtigung verlangt werden kann.


    Dazu (und zu allen verbundenen Fragen) gibt es jede Menge Urteile von Gerichten. Kurze Zusammenfassung: Dass aus der Verkaufsabsicht ein Besichtigungsrecht resultiert, ist unstrittig. Zum Umfang dieses Besichtigungsrechts gibt es dagegen eine erhebliche Bandbreite an Entscheidungen. Exemplarisch einige Punkte:
    • Die Besichtigung muss rechtzeitig angekündigt werden. Schriftlich wäre gut, vor allem wegen des Nachweises der Rechtzeitigkeit. Rechtzeitig ist irgendwas zwischen 3 Tagen und 2 Wochen, kommt auch auf den Anlass an.
    • Der Mieter darf jeden einzelnen Termin ablehnen - er hat das letzte Wort. Er muss dann aber Ausweichtermine benennen.
    • Uhrzeiten sind eher abends. Wochentage sind Werktage. Auch hier aber wieder jede Menge Ausnahmen: Ein Termin mit einem Handwerker findet eben eher zu dessen Arbeitszeiten statt - mithin also eher tagsüber.
    • Wie viele Termine der Mieter dulden muss und wie lange die dauern dürfen, ist auch recht individuell. 2 pro Woche oder 3 pro Monat - du findest zu fast jeder Häufigkeit ein Urteil. Mehr als 1-2 Stunden pro Woche werden vom Mieter eher selten verlangt und wenn es über einen längeren Zeitraum immer wieder zu Besichtigungen kommt, sinkt die zumutbare Häufigkeit.

    Die einfache Erkenntnis ist: Es ist besser, wenn man sich mit dem Mieter einigt. Am besten vereinbart man einen festen Termin für jede Woche (und sagt im Interesse der guten Beziehung rechtzeitig ab, wenn man den Termin einmal nicht braucht) bis man mit den Besichtigungen durch ist. Ist für den Mieter planbar und erleichtert die Terminfindung mit Interessenten.


    Mir fallen über Weihnachten und den Jahreswechsel jede Menge guter Gründe ein, warum ich für eine Besichtigung keine Zeit habe. Wenn man Feiertage (nicht nur die gesetzlichen), Wochenenden und eine angemessene Vorlaufzeit abzieht, ist man schon mindestens in KW 2 im neuen Jahr. Mich überrascht das Angebot des Mieters nur wenig.
     
  10. #9 ehrenwertes Haus, 18.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.264
    Zustimmungen:
    2.520
    Dann mach doch einfach Besichtigungstermine auf den 14.1. mit schriftlicher Ankündigung der Uhrzeit, z.B. von 14-16 Uhr.
    Eine Völkerwanderung muss dein Mieter nicht akzeptieren.
    Du musst dir halt überlegen, was du für Interessenten hast. Familien tendenziell eher in eigenen Termin.
    Eine Singelwohnung muss man nicht zwingen jedem Interessenten einzeln zeigen. Da macht der Mieter evt. weniger Stress, wenn 2-3 Interessen zu 1 Termin kommen.
    Kommt halt darauf an, wie du deinen Mieter einschätzt.
     
  11. #10 Cocsiii, 18.12.2018
    Cocsiii

    Cocsiii Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Puh, also für mich zählen eigentlich nicht einmal der 24. und 31.12. zu Feiertagen, aber da lässt sich natürlich streiten.
    Wir möchten auch keinen Stress und unnötigen Papierkrieg, deshalb hatten wir gehofft, dass wir uns einigen können und zumindest in der ersten Januarwoche einen Termin finden.
     
  12. #11 Cocsiii, 18.12.2018
    Cocsiii

    Cocsiii Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Es handelt sich um eine 108qm Wohnung, also eher für Paare oder Familie gedacht. Also wäre eine Vorauswahl der Interessenten sinnvoll, weil wir in absehbarer Zeit ja kaum alle zu Besichtigungen einladen können.
     
  13. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.022
    Zustimmungen:
    4.262
    Echt? Wenn du Mieter wärst, würdest du deinen Vermieter an Heiligabend oder Sylvester freudig empfangen?
     
    dots, GJH27 und immobiliensammler gefällt das.
  14. #13 Cocsiii, 19.12.2018
    Cocsiii

    Cocsiii Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das war auch nie mein Verlangen. Aber es wäre für mich in der 1. Januarwoche selbstverständlich, wenns schon am 16.12. angekündigt wird.
     
  15. #14 Cocsiii, 19.12.2018
    Cocsiii

    Cocsiii Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
  16. #15 Newbie15, 19.12.2018
    Newbie15

    Newbie15 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    247
    Ist dein Mieter vielleicht im Urlaub? Sowas soll es über die Weihnachtstage tatsächlich geben, viele durchaus 14 Tage bis zum 06.01. Dann braucht man vielleicht noch ein paar Tage, um der Wäscheberge Herr zu werden, Wohnung mal zu putzen usw (es soll ja auch nicht aussehen wie bei Hempels) und so ist man ganz schnell beim 14.01. Würde mir ganz genauso gehen, wenn ich dein Mieter wäre. Ich hätte dir das gleiche Datum vorgeschlagen.

    Wenn erst Mitte Dezember gekündigt wurde, ist ja noch viel Zeit.
     
  17. #16 Cocsiii, 19.12.2018
    Cocsiii

    Cocsiii Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Es wurde Ende November gekündigt und nein, sie fahren nicht in den Urlaub. Und selbst wenn, könnten sie einem Vertrauten den Schlüssel überlassen.
    Naja, ich habe mir jetzt anwaltlichen Rat geholt und weiß nun, wie wir weiter handeln.
    Trotzdem vielen dank
     
  18. #17 Benni.G, 19.12.2018
    Benni.G

    Benni.G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    146
    Wäre nett, wenn du deinen Rat hier für alle zugänglich machst. Vielleicht betrifft es ja den ein oder anderen in Zukunft wie dich.
     
  19. #18 Cocsiii, 19.12.2018
    Cocsiii

    Cocsiii Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    In meinem konkreten Fall, sollte wenigstens 1 Termin pro Woche vom Mieter ermöglicht werden und wenn ich wöllte, könnte ich dieses Jahr noch 3 Termine ansetzen.
    Mache ich aber natürlich nicht.
     
  20. #19 RP63VWÜ, 19.12.2018
    RP63VWÜ

    RP63VWÜ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    196
    Ist nicht bis auf den letzten Satz ein wenig viel Konjunktiv in Deiner Antwort?
    Sollte ich zusätzlich erwähnen, dass dies das tägliche Brot eines Anwalts ist?
    Dennoch: viel Erfolg!
     
  21. #20 ehrenwertes Haus, 19.12.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.264
    Zustimmungen:
    2.520
    Wohnungsbesichtigungen mit Nachmietern sind fast jedem Mieter unangenehm.
    Überleg doch mal... dein Mieter ist am Vorbereiten für seinen Umzug. Da sieht wohl keine Wohnung besonders einladend und aufgeräumt auf. Das ist vielen Mietern ganz einfach peinlich. Leider interessieren sich auch viele potenzielle Nachmieter mehr für das Umzugschaos und die privaten Dinge der Nochmieter als die Wohnung selbst.

    Wenn das nicht gerade eine schwierige Nachmietersuche ist, plane doch lieber die Wohnungsbesichtigungen nach Auszug der Nochmieter ein.
    Dann siehst du auch besser was evt. noch gerichtet werden muss oder sollte und kannst das auch direkt mit den Interessenten besprechen, ohne Ablenkung durch gestapelte Kisten und Kartons. Eine Wohnung mit Umzugschaos kann auch gute Nachmieter vergraulen, weil einfach ein falscher Eindruck entsteht.

    Oder sind deine Mieter so betucht + spendabel, dass ihre Wohnung praktisch bis Ultimo keine Anzeichen eines Umzugs aufweist, weil zum Termin eine ganze Horde Dienstleiter antritt und den gesamten Umzug im Hauruckverfahren erledigt?
     
Thema: Duldung von Besichtigungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wieviele besichtigungstermine muss mieter dulden

    ,
  2. wohnungsbesichtigung bei hausverkauf

    ,
  3. besichtigung vermietetes haus

    ,
  4. wie viele besichtigungstermine muss mieter dulden,
  5. wieviel wohnungsbesichtigungen muss man dulden,
  6. duldung wohnungsbesichtigung,
  7. duldung von besichtigungsterminen,
  8. hausverkauf wohnungsbesichtigung,
  9. nachmieterbesichtigung,
  10. wohnungsBesichtigung Hausverkauf,
  11. wohnungsbesichtigungen bei hausverkauf,
  12. wieviel nachmieterbesichtigungen,
  13. duldung von besichtigungen,
  14. duldung besichtigung bei hausverkauf,
  15. besichtigung hauskauf mieter,
  16. besichtigung einer vermieteten wohnung bei hausverkauf,
  17. besichtigung vermieteten hauses,
  18. vermietetes haus verkaufen besihtigungen,
  19. vermietetes haus verkauf besichtigung,
  20. besichtigung verkauf vermietete immobilie,
  21. rechte der mieter bei verkaufsbesichtigungen#,
  22. hausverkauf wie oft muss man besichtigung dulden,
  23. duldung besichtigung,
  24. Duldung Mieter Besichtigung für Verkauf,
  25. hausverkauf wieviel besichtigungen in der Woche
Die Seite wird geladen...

Duldung von Besichtigungen - Ähnliche Themen

  1. Duldung einer Untervermietung - "ungewollter" Auszug

    Duldung einer Untervermietung - "ungewollter" Auszug: Hallo zusammen! Ich bin neu hier, also bitte ich zunächst um Nachsicht. Vor allem steinigt mich nicht, falls ich "ungelenke" Fragen stelle....
  2. Mieter blockiert Besichtigungen

    Mieter blockiert Besichtigungen: Mit meinem Mieter gibt es einen gerichtlichen Vergleich auf Herausgabe der Wohnung. Er wohnt dort selbst nicht und vermietet es weiter. Die...
  3. Besichtigung mit Kauf-/Mietinteressenten

    Besichtigung mit Kauf-/Mietinteressenten: Einen schönen Sonntagmorgen allerseits, zu dem o. g. Thema interessiert mich ob der Mieter die Besichtigung des Schlafzimmers untersagen darf....
  4. Vermittlungsnachweis vor Besichtigung ausfüllen/unterzeichnen?

    Vermittlungsnachweis vor Besichtigung ausfüllen/unterzeichnen?: Hallo zusammen, mein Partner und ich interessieren uns für eine Eigentumswohnung. Heute rief mich der Makler an und wollte, dass ich einen...
  5. Besichtigung zum nachvermieten, Schadensersatz bei Nichteinhaltung des Termins durch noch-Mieter

    Besichtigung zum nachvermieten, Schadensersatz bei Nichteinhaltung des Termins durch noch-Mieter: Hallo Freunde, wie haltet Ihr es mit den Terminen zur Nachvermietung, -- wenn eine Partei schon gekündigt hat aber noch die Wohnung blockiert und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden