Durchlauferhitzer geplatzt- ist das ein versicherungsfall

Diskutiere Durchlauferhitzer geplatzt- ist das ein versicherungsfall im Versicherungsschäden Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Nein, woher sollen wir das beurteilen können? Wenn die Wohnungen in dieser Zeit nicht bewohnbar sind, dann können auch 100% angemessen sein. Who...

  1. #21 Easy841, 10.01.2017
    Easy841

    Easy841 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    58
    Zu Zeiten, als ich noch braver Mieter war hatte ich solche Dinge mal in der Wohnung: Eins in der Küche, eins im Wohnzimmer, eins im Schlafzimmer. Allerdings wäre ich- schon aufgrund des dominanten auftretens der damaligen Vermieterin- im Traum nicht auf die Idee gekommen, die Miete zu mindern, da ja angeblich alles meine Schuld war :-D

    Das mir niemand eine konkrete Zahl mit Garantieschein geben kann ist mir schon klar. Aber ein Forum ist ja auch keine Rechtsberatung, sondern eher z.B. zum Erfahrungsaustausch...

    Beides sind 2-Raum- Wohnungen 50-60 qm. ICH PERSÖNLICH glaube nicht, dass diese dadurch unbewohnbar werden.
    Deshalb die Frage nach Erfahrungen...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Easy841, 10.01.2017
    Easy841

    Easy841 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    58
    Ich bin einfach mal davon ausgegangen, dass die Teile eigene Zähler haben. Aber danke für den Tipp. Habe so was sogar, da ich auch bei meinen eigenen Geräten gerne mal schaue, was die so tatsächlich an Strom fressen.
     
  4. #23 immobiliensammler, 10.01.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    2.076
    Zustimmungen:
    1.250
    Ort:
    bei Nürnberg
    Einfache Lösung: Rede mit Deiner Versicherung was die als angemessen erachten; für die ist das erstens Tagesschäft und zweitens müssen Sie Dir (zumindest nach meinem Vertrag) den Mietausfall als Folgeschaden ersetzen - sprich wenn die Versicherung sagt wir ersetzen 50 oder sogar 100 % dann kannst Du das ja so an den Mieter weitergeben, kostet Dich keinen Cent und wenn Du das Angebot freiwillig machst stehst Du beim Mieter schon mal gut da!
     
    Jobo45 und dots gefällt das.
  5. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    5.096
    Zustimmungen:
    2.060
    Ort:
    Mark Brandenburg
    mir bekannt sind Geräte ohne Zähler, welche mit Betriebsstundenzähler und welche die die Leistungsaufnahme zählen.
    Bei den mit Betriebsstundenzähler wird die Leistungsaufnahme mit der Nennleistung errechnet was zumeist ein nettes Geschenk an den Mieter ist, gemessen liegt die Leistungsaufnahme bei ~75-80% der Nennleistung, die nur als Spitzenwert erreicht wird. Kannst du gerne auch mit anderen Geräten wie deinem Staubsauger testen, auch da wird die Nennleistung nur selten wirklich erreicht.
     
  6. #25 Easy841, 16.01.2017
    Easy841

    Easy841 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    58
    Nach einem ordentlichen Theather am Freitag habe ich nochmal eine Frage zur Sache, zu der ich gerne eure Meinungen hören würde.
    Der bisherige Ablauf:
    5.1. Entstehung des Schadens, Besichtigung der betroffenen Wohnungen durch die Versicherung.
    9.1. Feuchtigkeitsmessung durch die von der Versicherung beauftragte Firma, Erkenntnis, dass in beide betroffenen Wohnungen ein Bautrockner muss. Die Mieter waren jeweils dabei.
    12.1. Anruf der Firma, dass am Folgetag die Trockner aufgestellt werden. Bestätigung durch beide Mieter.
    13.1. früh morgens Mitteilung per Sms aus der EG-Wohnung, dass der Termin verschoben werden müsse, da die im Haus befindliche Hündin Junge hat (seit 1 Woche) und dem Lärm der Bauarbeiten nicht ausgesetzt werden kann. Zusätzlich die Beschwerde vom selben Mieter, dass es ja auchßerdem auch unzumutbar seie, dass ich Termine erst einen Tag vorher bekannt gebe.
    -Termin wurde nach viel hin und her abgesagt.

    Nun meine Frage: Wie weit und lange kann ein Mieter solche Termine blockieren und welche Möglichkeiten habe ich, dagegen vor zu gehen?
    Wie lange Vorlauf braucht es um einen solchen Termin zu machen? Hätte der Mieter nicht wenigstens im Vorfeld Bedenken angeben müssen statt erst am Morgen des betreffenden Tages? Die - in meinen Augen vorgeschobene Begründung sprich die Hunde- sind ja schon deutlich länger da.

    Wie lange darf der Mieter die Hundewelpen im Haus haben ehe ich dagegen vorgehen kann?
    Laut Mietvertrag ist Tierhaltung nur mit Genehmigung des Vermieters erlaubt. Einem Hund und einer Katze habe ich zugestimmt. Kann ich die Haltung (ein Tier des Wurfs soll bleiben) weiterer Tiere verbieten und muss ich dies begründen?

    Bin gespannt auf eure Antworten und bedanke mich im Voraus.
     
  7. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    5.149
    Zustimmungen:
    917
    Bei 100% Mietminderung ist meiner Meinung zuviel, da müsste die Wohnung geradezu unbewohnbar sein.

    Stromzähler sind möglicherweise in den Trocknungsgeräten mit integriert, war bei uns jedenfalls so.
     
  8. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    227
    Also ich denke mir, dass die Versicherung bzw. ihre eingesetzten Fachleute Dir da weiterhelfen können. Zum einen gilt es zu klären welche Folgen und vor allem ab welchem Zeitraum eine nicht durchgeführte Trocknung zusätzlichen Schaden an der Mietsache verursacht.

    Als Hinweis habe ich da noch:

    http://www.mietrechtslexikon.de/a1lexikon2/d1/duldung.htm

    http://www.baurechtsexperte.de/entfeuchtungsmassnahmen-und-mietminderung-db30714.html
     
    BHShuber gefällt das.
  9. #28 BHShuber, 16.01.2017
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    1.512
    Ort:
    München
    Hallo,

    in solchen Fällen ist aufgrund von Folgeschäden eigentlich schon schnelles und entschlossenes Handeln angesagt und dabei interessiert es nicht was ein Mieter dagegen einwendet.

    Der Mieter sollte sich gewahr sein, wenn er die Arbeiten verhindert und dadurch der Schaden sich erhöht, dass er hierfür wenn der Nachweis erbracht ist, haften müsste.

    Mach hier unmissverständlich klar, wer hier das sagen hat und dass es notwendig ist Termine einzuhalten.

    Gruß
    BHShuber
     
  10. #29 Papabär, 20.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2017
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    6.009
    Zustimmungen:
    734
    Ort:
    Berlin
    Hier würde ich mich anwaltlich informieren, ob das Aufstellen der Trockner im Rahmen einer einstweiligen Anordnung erzwungen weren kann. Falls ja, kann man das dem Mieter ja u. U. nahebringen (wenn man ihn mal zart auf die Kosten hinweist, die er letztendlich zu tragen hätte). Auch der (sicherlich übertriebene) Hinweis, dass die Geräte dann eben "unter Polizeischutz" aufgestellt werden müssten, sorgt bei bildungsfernen Schichten in aller Regel für ein kurzfristiges Umdenken.

    Allerdings muss ich mir die EA dann im Zweifel auch wirklich holen (und nicht nur so tun als ob). Anderenfalls lernt der Mieter ganz schnell, dass Aussagen des Vermieters lediglich lauwarme Luft sind.


    Manmanman ... ich stelle mir gerade vor, wie solche Mieter reagieren wenn sie sich in irgendeiner Form verletzen, die Feuerwehr anrufen ... und am anderen Ende der Leitung erst mal ein freier Termin aus dem Kalender rausgesucht wird. Aber bloß nicht so kurzfristig ... das geht schließlich garnicht.
     
Thema: Durchlauferhitzer geplatzt- ist das ein versicherungsfall
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. durchlauferhitzer geplatzt wer haftet

    ,
  2. durchlauferhitzer geplatzt warum

    ,
  3. welche v3rsicherung brauchen wir fur durchlauferhitzer

Die Seite wird geladen...

Durchlauferhitzer geplatzt- ist das ein versicherungsfall - Ähnliche Themen

  1. E-Durchlauferhitzer ---- trotzdem als Warmmiete abzurechnen ?

    E-Durchlauferhitzer ---- trotzdem als Warmmiete abzurechnen ?: Hallo, meine Frage. Ich vermiete eine 2 Zimmerwohnung und möchte diese gerne als Warmmiete vermieten. Da die Wohnung weit entfernt von der...
  2. Geld sparen durch Ersatz des Durchlauferhitzers

    Geld sparen durch Ersatz des Durchlauferhitzers: In meiner Wohnung ist zum Duschen in der Dusche, Zähne putzen am Waschbecken und Geschirr waschen am Spülbecken ein einzelner Durchlauferhitzer...
  3. Warmwasser mit Boiler oder Durchlauferhitzer?

    Warmwasser mit Boiler oder Durchlauferhitzer?: Ich überlege in einer vermieteten Wohnung die Warmwasserversorgung sowie den Herd von Gas auf Strom umzustellen. Dabei variieren die Kosten...
  4. Durchlauferhitzer heftige Probleme, Hausverwaltung weigert sich.

    Durchlauferhitzer heftige Probleme, Hausverwaltung weigert sich.: Hi zusammen. Ich habe seit vier Jahren Probleme mit dem hydraulisch geregelten Durchlauferhitzer in meiner Wohnung. Das Wasser ist entweder zu...
  5. Durchlauferhitzer defekt - Rechnung von Hausverwaltung

    Durchlauferhitzer defekt - Rechnung von Hausverwaltung: Hallo liebe Community, da ich leider nichts ähnliches über die Suche gefunden habe, möchte ich mein Problem hier gerne schildern: Wir hatten...