Duschamatur

Dieses Thema im Forum "Kleinreparaturen" wurde erstellt von Curley78, 30.09.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Curley78, 30.09.2009
    Curley78

    Curley78 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wohne seit fast 6 Jahren in der Wohnung. Als ich hier einzog, gab es diese Duschamatur schon. Nu hat sich unten an der Amatur ein kleines Loch gebildet, aus dem es permanent tropft. Drum herum ist es bläulich. Ich gehe davon aus, dass sie an der Stelle durchgekalkt ist. Muss ich die Amatur nu austauschen weil ich das verkalken hätte verhindern müssen, oder is das normaler Verbrauch und somit Sache der Vermieterin?

    Danke für Antworten!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Michael_62, 30.09.2009
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    Schau erst mal nachob eine Kleinreparaturklausel in deinem Vertrag ist. Dann must du so oder so ersetzen, eine Duschamatur fällt da sicher drunter.

    Ansonsten ist es ein Streitfall mit der Pflege.

    Übertriebene Pflegeanforderungen sind auch unzulässig.
     
  4. #3 Curley78, 01.10.2009
    Curley78

    Curley78 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab da so nen Standardvertrag. Muss ich heute mal nachschauen.
     
  5. #4 Thomas76, 01.10.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Also zum einen wüßte ich nicht, wie man das verkalken einer Armatur von innen als Mieter verhindern sollte.Zum anderen kann es ja auch der Schlauch sein, der direkt an der Amatur ein Loch hat, den könnte man ja dann ziemlich kostengünstig austauschen.Denn von einem "durchkalken" einer Amatur, welches zu Löchern führt habe ich bis jetzt noch nie gehört ;)
     
  6. wla

    wla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Wie ich schon in meine Thema erwähnt habe, fordert von mir Vermieter für Schlaucherneuerung 53 Euro, obwohl Schlauch 14 Jahre Alt war.
     
  7. #6 lostcontrol, 26.11.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.605
    Zustimmungen:
    829
    wie in "deinem" thema bereits erwähnt fällt das bei dir unter die kleinreparaturenklausel und du musst die rechnung bezahlen.
    hättest du den neuen schlauch selbst montiert, hättest du 48 euro sparen können.
     
  8. wla

    wla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Langsam habe ich eindruck, dass du gegen alle Mietern ist oder mein Vermieter.
     
  9. #8 lostcontrol, 26.11.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.605
    Zustimmungen:
    829
    nein, ich bin nicht gegen mieter, ich hab ja selbst welche und brauch sie ja.
    und dein vermieter bin ich ganz sicher nicht. meine mieter kennen ihre mietverträge und ihre kleinreparaturenklausel und wissen sehr genau was sie selbst bezahlen müssen und was ich übernehme.

    du hast einen vertrag unterschrieben mit kleinreparaturenklausel, und dich somit bereit erklärt die kosten für kleinreparaturen zu übernehmen.
    jetzt ist der fall eingetreten und du musst zahlen, dazu hast du dich vertraglich verpflichtet.

    es tut mir sehr leid für dich wenn du das nicht verstehst, aber so ist es nun mal, und daran wird sich auch nichts ändern, wenn du jetzt anfängst vermieter zu beschimpfen.

    natürlich kannst du klagen.
    aber du wirst verlieren und das ganze kommt dich WESENTLICH teurer als die 53 euro.
     
  10. #9 armeFrau, 26.11.2010
    armeFrau

    armeFrau Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Sage mal, bist Du in anderen Bereichen des Lebens auch so einfältig wenns ums Denken geht?
    Na, dann Nacht Mattes!!

    lost, hier ist jede Mühe umsonst!

    @Curley78
    Schaue erstmal, wo das Wasser wirklich raustropft und nach der Kleinreparatur Klausel in Deinem Vertrag.
    Ich wüßte auch nicht, wie man das Verkalken einer Armartur verhindern sollte/könnte.
     
  11. wla

    wla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Sage mal, bist Du nur hier so Frech ?
    In Wirklichkeit bist du Angsthase was ?
     
  12. #11 Christian, 27.11.2010
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    @ wla:

    Ich finde es auch extrem unverschämt, daß manche hier einfach mal sagen, was Sache ist.
    Schließlich ist das völlig überflüssig - der geneigte Leser kann auch ohne diese Feststellungen erkennen, woran er bei dir ist.

    Gruß,
    Christian
     
  13. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.723
    Zustimmungen:
    328
    Ab mit Dir in Deine Schmollecke und gucke RTL!!! :stupid
     
  14. wla

    wla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Du mit deinen Äußerungen.
    Bleib in deinem Köln und trink dein Kölsch (schon wieder zu viel in Glas geschaut ? )
    :glas
    @Christian
    Es kommt darauf an, wie man sagt und was.
    Du bist aber direkt und sagst immer, was du denkst, auch im Leben. Zu seinem Chef.
     
  15. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Jetzt kommt mal wieder runter. Solange wir hier nicht wissen, wie die Kleinreparaturklausel aussieht, ist hier alles Spekulation. Sollte der Threadstarter wirklich ein Troll sein, hat er seinen Zweck ja erfüllt....

    Fakt ist, und das steht fest, wer Verträge unterschreibt, muss die auch erfüllen. Egal, ob er das im Nachhinein nun gut findet oder nicht. Wenn ich einen Kaufvertrag für ein Auto unterschreibe, muss ich auch das Auto bezahlen und kann das nicht als "unverschämt" abtun und einfach nicht zahlen. Dann habe ich mit den Konsequenzen zu leben.

    Bevor sich hier also alle Forenuser gegenseitig an die Gurgel gehen, lieber mal abwarten, ob die Kleinrep-Klausel noch gepostet wird, oder ob das nun zweitrangig geworden ist, weil der erste Post einen anderen Sinn hatte, als nach Hilfe zu Fragen...
     
  16. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.723
    Zustimmungen:
    328
    "wla" ist ja noch nicht mal Threadstarter, sondern lediglich Trittbrettfahrer.
    Don't feed the Troll!
     
  17. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Wegen mangelnder Nettigkette geschlossen :admin
     
Thema: Duschamatur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. duscharmatur wechseln

    ,
  2. duscharmatur vermieter

    ,
  3. verkalkte armaturen vermieter

    ,
  4. badarmaturen wechseln,
  5. duscharmatur tauschen,
  6. duschamatur,
  7. vermieter muß bad amaturen erneuern,
  8. duscharmatur erneuern vermieter,
  9. armaturentausch vermieter,
  10. duscharmatur wechseln vermieter,
  11. armaturenwechsel in mietwohnung,
  12. muss der vermieter badarmeturen erneuern,
  13. muss vermieter verkalkte armaturen ersetzen,
  14. amatur mieter oder vermieter,
  15. muss Vermieter verkalkte Armatur erneuern,
  16. verkalkung armaturen miete,
  17. verkalkte badewannen amatur auswechseln vermieter,
  18. farf ich eine duschamartur in einer mietwohnung austauschen,
  19. müssen mieter sanitärarmaturen pflegen,
  20. duscharmatur mietwohnung erneuern,
  21. verkalkte Armaturen Austausch dirch vermieter,
  22. wer muß badamarturen in mietwohnung wechseln,
  23. badewannen armatur austauschen mieter oder vermieter,
  24. mieter tauscht armaturen,
  25. mietwohnung bad armaturen erneuern
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.