EBK mieten Nutzungsdauer

Dieses Thema im Forum "Ausstattung" wurde erstellt von svehni, 14.06.2016.

  1. svehni

    svehni Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Schönen guten morgen, ich habe eine Frage bezüglich meines Mietvertrages, den ich vorliegen habe und unterschreiben möchte. Dort steht drin:
    Kaltmiete 550 €
    Nebenkosten 150 €
    Einbauküche 60€

    Soll zusätzlich zu der Einbauküche eine Klausel gemacht werden wie lange ich die Miete dafür zahlen soll bzw nutzungdauer/recht auf eine neue? Die Vermietern meint das die Küche 7000 Euro gekostet hat(ist komplett neu) . Wenn ich jetzt 12 Jahre und länger dort drin wohnen bleibe hat sie die ja schon längst bezahlt...

    Mfg

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 taxpert, 14.06.2016
    taxpert

    taxpert Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Bayern
    Auch das Haus selbst ist irgendwann bezahlt, trotzdem wird man Miete zahlen müssen, oder?

    Nein im Ernst, es geht ja nicht nur um die reinen Anschaffungskosten! Vielleicht ist die Küche mit einem Kredit finanziert so das auch noch die gezahlten Zinsen zu berücksichtigen sind? Außerdem ist dann auch der Vermieter für Reparaturen und natürlich auch Ersatzbeschaffung zuständig! Oder wirst du selber in fünf Jahren den Kühlschrank ersetzen, sollte er den Geist aufgeben?

    Du musst für dich selber überlegen, ob es dir 60 € im Monat wert ist, dir die nächsten Jahre keine Gedanken über die EBK machen zu müssen!

    taxpert


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    dots und Nanne gefällt das.
  4. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    1.410
    Ort:
    Mark Brandenburg
    frage doch die Vermieterin ob sie dir die Küche für die 7.000€ verkauft und du dafür dann die 60€ im Monat sparst...
     
    immobiliensammler, dots, Nanne und einer weiteren Person gefällt das.
  5. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.320
    Zustimmungen:
    731
    Niemand vermietet eine Sache aus Gefälligkeit, oder kennst Du eine Institution mit solcher Ambition?
     
    dots gefällt das.
  6. #5 BHShuber, 14.06.2016
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    657
    Ort:
    München
    Hallo,

    wie das Wort Miete schon sagt, hast du keine Küche gekauft, sondern mietest eine Küche mit, somit ist es für dich völlig unerheblich wann eine Küche bezahlt ist oder nicht, wie kommt man nur auf solche Gedanken?

    Wenn du keine eigene Küche in die Mietsache einbringen kannst, dann musst du wohl auf die Wohnung verzichten oder eben die Küche mit mitmieten, so ist das Leben.

    Gruß
    BHShuber
     
    dots gefällt das.
  7. #6 advocatus diaboli, 15.06.2016
    advocatus diaboli

    advocatus diaboli Gast

    Nach der Logik des OP gehören mir bereits ein halber ICE-Waggon, Anteile an diversen Fernseh- und Runfunksendern, mindestens eine Abstellkammer im Finanzamt - sowie 50% der Stammkneipe.
     
    dots, immobiliensammler, BHShuber und einer weiteren Person gefällt das.
  8. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.320
    Zustimmungen:
    731
    Ja, liebe svehni, und bis dahin hattes Du den Nutzen, der VM hatte nur Mühe die Küche zu besorgen, einzubauen etc. Das, meinst Du, reicht?
    Deiner Meinung nach ist alles, was abgezahlt ist, kostenlos zu haben. Wie ist es mit einem Auto, was Du Dir evtl.mietest für ein paar Tage. Das Auto ist komplett schuldenfrei, also abgezahlt und somit für Dich kostenlos zu mieten. Wird wohl nicht so sein...
     
Thema:

EBK mieten Nutzungsdauer

Die Seite wird geladen...

EBK mieten Nutzungsdauer - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...
  3. Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?

    Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?: Hallo, ich bin leider und früher als erhofft Eigentümer einer Immobilie geworden. Leider habe ich bisher keinen "seriösen" Mieter für die frei...
  4. Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?

    Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?: Angenommen beim Auszug des Mieters werden Schäden in der Wohnung festgestellt und auch im Übergabeprotokoll festgehalten. Wie lang nach dem...
  5. Mieter schließt Haustür ab.

    Mieter schließt Haustür ab.: In einem Miethaus schließen die Mieter einer Wohnung ständig die Haustür ab, sodass andere Mieter immer zur Haustür laufen müssen, wenn Besuch...