Eigenbedarf-Hartz 4 Mieter

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von Nussi, 22.03.2010.

  1. Nussi

    Nussi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen bin neu hier und das ist mein erstes Posting und ich benötige euren Rat :-)


    Wir haben vor ein kleines Altstadthaus zu kaufen. Ist alles recht schick und gut bis auf die Sache das das Häusschen vermietet ist. Es ist in 3 Parteien aufgeteilt im EG
    eine 1 Zimmer Wohnung, im 1. OG eine 1 Zimmer Wohnung und im 2. OG und DG eine 2 Zimmer Wohnung alle samt vermietet an Hartz 4 Empfänger. Unser Vorhaben ist das Haus komplett zu sanieren und als komplettes zu bewohnen sind ca. 100qm Wohnfläche .

    Meine Frage an euch ist bekomme ich die Mieter mit Eigenbedarf raus oder liegt bei Hartz 4 Empfänger besonderer Härtefall vor ?

    Gelten die gleichen Kündigungsbedingung wie bei normalen Mietern?

    Für Antworten danke ich schon voraus

    Gruss Nussi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BarneyGumble2, 22.03.2010
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    M.E. läuft hier die Kündigung genauso ab wie bei anderen Mietern.
    Bei drei Kündigungen ist jedoch die Gefahr des Rechtsstreits nicht unerheblich, gerade wenn die Mieter ggf. die Kosten vom Amt erstattet bekommen, wenn Ihr etwas bei der Kündigung z.B. formell falsch gemacht habt.

    Ggf. haben die Mieter auch finanziell "nichts mehr zu verlieren"?

    Wärst Du in der Lage, einen oder mehrere Rechtsstreits auszutragen?
     
  4. #3 Thomas76, 23.03.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe das auch so wie Barney, HartzIV an sich stellt keinen besonderen Härtefall dar, allerdings sind natürlich unabhängig davon die üblichen Härtefallgründe zu berücksichtigen.Und wie schon geschrieben, bei derartigen Massenkündigungen muß man ja leider schon fast statistisch davon ausgehen, das irgendwas schief läuft oder in die Länge gezogen wird.
     
  5. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    zumindest wird es für keinen Mietausfall geben, bis die Mieter draussen sind, da das Geld von der ARGE kommt!
     
  6. #5 Thomas76, 23.03.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Ooohohoh, da würde ich mich gerade im Streitfall nicht drauf verlassen.I.d.R. genügt ein Vorsprechend des Mieters bei der ARGE, und er bekommt die Miete überwiesen, die er offiziell natürlich an dich weitergeben muß.Tut er das dann nicht, hast du weiteres Theater an der Backe.

    Es wäre mit Sicherheit nicht der erste Fall, in dem ein HartzIV-Mieter die Miete kassiert und anderweitig verjuxt.
     
  7. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Und wenn ich dann der ARGE melde, dass der Mieter seine Miete nicht zahlt, bekommt er seinen ARGE Satz gekürzt oder gestrichen. Das hab ich auch schon sehr erfolgreich gemacht. Da kommt die Miete dann wieder ganz schnell über die ARGE!
     
  8. #7 Thomas76, 23.03.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Da bist du dann aber der erste, bei dem das so Reibungslos funktioniert.In den meisten Fällen, von denen ich hier lese, interessiert sich die ARGE dafür, wenn überhaupt, nur nach massivem Druck der Vermieter.
    Vermutlich ist eure ARGE da diesbezüglich etwas anders eingestellt, Glück gehabt :top
     
  9. #8 lostcontrol, 23.03.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    843
    aber hallo!
    da bin ich aber auch der meinung, dass du da enormes glück hast!
    ich hab das auch schon mehrfach versucht der ARGE zu sagen dass die miete nicht bei uns ankommt und dass sie doch bitte direkt überweisen sollen oder eben die mieter unter druck setzen sollen, aber da ging GARNIX. absolut NIX.
    die eine mieterin ist glücklicherweise dann von selbst ausgezogen bzw. auf druck der ARGE (mit mietschulden natürlich, die aber in dem fall mit der kaution verrechnet werden konnten), der andere mieter hat glücklicherweise dann wieder feste arbeit gefunden und seine schulden abgestottert, aber von wegen geld von der ARGE direkt an den vermieter ging da GARNIX, trotz anzeige wegen "veruntreuung von sozialgeldern".
     
  10. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    also Krefeld ist da echt kein thema! ich weiss auch gar ob hier überhaupt noch an die mieter gezahlt wird. ich bekomme bei allen meinen mietern das geld direkt von der arge
     
  11. Lapsi

    Lapsi Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Mein letztes Gespräch mit einer wahnsinnig kompetenten Mitarbeiterin der ARGE lief da auch etwas unerfreulicher. Die schrie mir die ganze Zeit nur "Datenschutz!" in den Hörer. Ich hab ihr dann beibringen wollen, dass nicht ich Angaben von ihr möchte, sondern genau andersrum. Fazit: das einzige was ich von diesem Gespräch hatte, war Tinitus im linken Ohr! :top
     
  12. MarQi

    MarQi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    so ungefähr verlief auch mein letztes gespräch mit der arge. mich hat das gestört, dass die miete von der arge mal am 30 des vormonats dann mal wieder am 9 des aktuellen monats überwiesen wurde. zu früh stört mich ja nich, aber zu spät dann doch, weswegen ich den sachbearbeiter angerufen habe. der hat auch total auf taub gemacht... hab dann meinem mieter eine mahnung geschickt, so wie es sich ja auch gehört, da er mein vertragspartner ist. jetzt muss er halt selber druck bei der arge machen, dass der sachbearbeiter das net immer verbummelt.
     
Thema: Eigenbedarf-Hartz 4 Mieter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eigenbedarf hartz 4

    ,
  2. eigenbedarfskündigung hartz-4-empfänger

    ,
  3. eigenbedarfskündigung bei hartz 4

    ,
  4. eigenbedarfskündigung hartz 4,
  5. kündigung eigenbedarf hartz 4,
  6. eigenbedarf hartz iv,
  7. hartz 4 mieter kündigen eigenbedarf,
  8. eigenbedarfskündigung arge,
  9. hartz4 eigenbedarf,
  10. kündigung eigenbedarf hartz iv,
  11. kündigung wegen eigenbedarf hartz 4,
  12. wohnungskündigung hartz 4 empfänger,
  13. hartz 4 eigenbedarf,
  14. hartz 4 eigenbedarfskündigung,
  15. hartz 4 kündigung wegen eigenbedarf,
  16. eigenbedarfskündigung harz 4,
  17. mieter mit hartz 4 kündigen,
  18. eigenbedarfskündigung hartz iv,
  19. wohnungskündigung hartz iv-empfänger,
  20. eigenbedarf harz,
  21. eigenbedarfskündigung gegen eine hartz iv empfängerin,
  22. hartz4 mieter kündigen,
  23. Eigenbedarf Hartz 4 härtefall,
  24. harz 4 eigenbedarf,
  25. Hartz 4 neue Wohnung Eigenbedarf
Die Seite wird geladen...

Eigenbedarf-Hartz 4 Mieter - Ähnliche Themen

  1. Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen

    Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen: Guten Abend in die Runde, mich beschäftigt folgende Frage: Wer muß für die Beleuchtungsmöglichkeit sorgen wenn der Mieter vor Vertragsende...
  2. Miete ein Monat im Rückstand

    Miete ein Monat im Rückstand: Hallo, mir fehlt jetzt die Miete für den Monat Dezember 16. Ich weiß, dass wenn der Mieter mit zwei Mietszahlungen im Rückstand ist, ich ihm...
  3. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  4. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  5. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...