Eigenbedarf kann im nachhinein nicht umgesetzt werden

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von elephant4, 29.06.2013.

  1. #1 elephant4, 29.06.2013
    elephant4

    elephant4 Gast

    Guten Abend.

    Wir haben eine Frage. Unsere alten Mieter sind wegen Eigenbedarf ausgezogen. Wir wollten die Wohnung dem Bruder meines Mannes (auf seinen Wunsch) ihm vermieten.
    Gerade steht die Wohnung leer und wird renoviert. Der Bruder hat nun eine neue Freundin und möchte nun doch nicht in unsere Wohnung einziehen.

    Was machen wir nun. Wir wollen keine Klage vom alten Mieter. Wir haben diesen sogar freiwillig im Vorhinein die Unkosten für Umzug und Makler bezahlt.

    Müssen wir den alten Mietern nun Bescheid geben? Können wir die Wohnung renovieren und neu (teurer) vermieten???

    Haben Sie Tipps und Antworten,
    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    278
    Ort:
    Nordostoberfranken
    Als entscheidend seh ich hier die Abfolge:

    - es wurde erfolgreich wegen Eigenbedarf gekündigt --> der Eigenbedarf bestand zum Zeitpunkt der Kündigung tatsächlich,

    - die bisherigen Mieter sind inzwischen ausgezogen --> am vorgesehenen Einzug hatte sich nichts geändert --> der Eigenbedarf bestand zum Zeitpunkt des Auszugs tatsächlich,

    - nach dem Auszug wird mit der Renovierung der Wohnung für den Einzug des vorgesehenen Mieters begonnen --> der Eigenbedarf besteht weiterhin,

    - während der laufenden Renovierung entscheidet sich der vorgesehene Mieter gegen die Anmietung dieser Wohnung --> der Eigenbedarf entfällt jetzt.

    Nachdem diese Entscheidung des vorgesehenen Mieters in keinster Weise abzusehen war, seh ich da keine großen Probleme, schließlich hat sich die Situation ja erst nach dem Auszug geändert - Ihr konntet das ja damals nicht vorhersehen...
     
Thema: Eigenbedarf kann im nachhinein nicht umgesetzt werden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eigenbedarf nicht vorhersehbar

Die Seite wird geladen...

Eigenbedarf kann im nachhinein nicht umgesetzt werden - Ähnliche Themen

  1. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  2. Kündigung wegen Eigenbedarf

    Kündigung wegen Eigenbedarf: Hi, meine Eltern haben sich getrennt, mein Vater ist ausgezogen. Nun ist meine Mutter alleine im Haus. Da sie die Miete alleine nicht aufbringen...
  3. Kündigung auf Eigenbedarf unter berücksichtigung der Kündigungsfrist

    Kündigung auf Eigenbedarf unter berücksichtigung der Kündigungsfrist: Hallo zusammen, hoffe ihr könnt mir bei meinem Fall weiterhelfen. Ich habe ein 2 Familienhaus gekauft, in der eine Wohnung bewohnt ist. Ich...
  4. Eigenbedarf nun Gegenangebot (Mieter)

    Eigenbedarf nun Gegenangebot (Mieter): Hallo, wir haben eine Eigenbedarfskündigung (ohne Formfehler) ausgesprochen. Mieter (Familie mit 1 Kind) ist zum Anwalt und will wohl über ein...