Eigenbedarf Kündigung, 7 Personen + Haustiere in einer Wohnung

Diskutiere Eigenbedarf Kündigung, 7 Personen + Haustiere in einer Wohnung im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo erstmal, Habe folgendes Problem. Vor etwa 5 Jahren habe ich meine 85 m² Wohnung an eine Hartz 4 Empfängerinvermietet. Damals ist sie nur...

  1. tanell

    tanell Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal,

    Habe folgendes Problem. Vor etwa 5 Jahren habe ich meine 85 m² Wohnung an eine Hartz 4 Empfängerinvermietet. Damals ist sie nur mit ihrer Mutter und einem Kind eingezogen. Mittlerweile kam ein Mann dazu, 4 weitere Kinder und Haustiere.
    Als ich heute an der Tür klingelte konnte ich diesen mMn "assozialen" Zustand bewundern.

    Bei der Kündigungsübergabe (Eigenbedarf) machte sie auf ihren Kündigungsschutz aufmerksam. Das sie schon auf Wohnungssuche sei jedoch bei anderen Wohnungsunternehmen schon auf der "Blackliste" steht.

    Was ratet ihr mir? Wie soll ich weiter vorgehen?? Bräuchte die Wohnung spätestens mitte März da ich da schon mit dem Einrichten anfangen möchte sodass sie nach der Hochzeit im April bezugsfertig ist.

    Danke im vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tobias F, 18.12.2012
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.817
    Zustimmungen:
    304
    Den Besuch und die Beauftragung eines Fachanwaltes.
     
  4. tanell

    tanell Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    sehr hilfreich:73:
     
  5. #4 BarneyGumble2, 18.12.2012
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Was erwartest Du sonst hier?
    Bei der (evtl. etwas naiven) Schilderung Deines Problems wird Dich hier vermutlich keiner an die Hand nehmen und sagen: "Komm mit, die schmeißen wir jetzt sofort raus!"
    Die Einschaltung eines Fachanwaltes für Mietrecht halte ich in Deiner Situation auch für die beste Lösung, die einzige Alternative wäre vermutlich Geld für den Auszug zu bieten.
    Aber wenn die Bewohner nicht raus wollen, wird Du im April (2013...) mit Sicherheit noch nicht einziehen können.
    Richte Dich da dann mal auf etliche Monate länger ein, wenn Du die Kündigung nicht rechtssicher formulierst!
    Die Kündigungsfrist nach 5 Jahren Mietdauer beträgt allein schon 6 Monate.
    Wenn denen nach 5 Monaten und 29 Tagen auffällt, dass die Kündigung einen Formfehler hat, ist diese das Papier nicht wert und das Ganze fängt wieder von vorne an...
    Vergiß nicht, die Mieter bekommen aller Voraussicht nach Prozeßkostenhilfe und je nach Anwalt können!
     
  6. #5 Papabär, 19.12.2012
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    6.322
    Zustimmungen:
    1.011
    Ort:
    Berlin
    Hallo tanell :wink1:

    sorry, aber die Bezeichnung "naiv" ist für Deine Fragestellung bzw. Deine Angaben durchaus treffend gewählt (... ist nicht bös´ gemeint).

    Was interessiert es Dich beispielsweise, wann die Mieterin heiratet?

    Ah, ein Fruchtzwerg. Ich zähle jetzt 8 Personen ... zur Überbelegung fehlt nicht mehr viel.


    Auf welchen Kündigungsschutz?
    Räumungsschutz aufgrund der vielen Kinder ja ... aber Kündigungsschutz?


    Auf sicher! Zumindest eine anwaltliche Beratung und Abwägung der Erfolgsaussichten/Verfahrensdauer ist hier wohl angezeigt.
     
  7. #6 lostcontrol, 20.12.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.853
    Zustimmungen:
    943
    @ Papabär: ich glaub tanell will selbst heiraten...

    hallo tanell,
    sorry, aber ich muss mich den anderen anschliessen, ich glaube ebenfalls dass du da recht naive vorstellungen hast. angefangen bei der kündigungsfrist, die ja offensichtlich falsch ist wenn die mieter da schon 5 jahre wohnen.
    wann hast du überhaupt gekündigt? jetzt mitte dezember? dann könntest du doch auch mit kürzerer kündigungsfrist nicht mitte märz in die wohnung, es sei den sie liessen dich freiwillig früher rein...

    mal ehrlich, selbst wenn es da keinen räumungsschutz gäbe und die mieterin nicht auf einer "blacklist" stünde (was soll das überhaupt sein?): mit einer 8köpfigen familie ist es verdammt schwer eine bezahlbare wohnung zu finden.

    ich kann dir auch nur zum fachanwalt raten.

    das kannst du dir wie gesagt gleich mal abschminken, das klappt definitiv auf garkeinen fall, es sei denn die mieter ziehen freiwillig früher aus, was extrem unwahrscheinlich ist.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Eigenbedarf Kündigung, 7 Personen + Haustiere in einer Wohnung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eigenbedarfskündigung hochzeit

    ,
  2. Eigenbedarf Hochzeit

    ,
  3. eigenbedarfskündigung haustiere

    ,
  4. eigenbedarf 5 personen ,
  5. eigenbedarfskündigung finde keinen Wohnraum,
  6. eigenbedarf mieter findet angeblich kein haus,
  7. kündigung eigenbedarf keine neue wohnung haustier,
  8. haustiere und kündigung ,
  9. Familie 4 personen eigenbedarfskündigung erhalten,
  10. kündigungsschutz bei eigenbedarf
Die Seite wird geladen...

Eigenbedarf Kündigung, 7 Personen + Haustiere in einer Wohnung - Ähnliche Themen

  1. fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen

    fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen: Hallo, mein Mieter hat die Miete (zahlbar bis zum 3. im Voraus) für Nov. ´17 und Jan.´18 nicht bezahlt. Da ich gelesen habe das die die fristlose...
  2. Mieterhöhung einheitliches Mietverhältnis Wohnung + Garage

    Mieterhöhung einheitliches Mietverhältnis Wohnung + Garage: Hi ! Angenommen, ich möchte als Vermieter eine Mieterhöhung nach §558 (bis ortübliche Vergleichsmiete) durchführen. In der Stadt gibts einen...
  3. Wann fristlos kündigen (Zahlungsverzug)?

    Wann fristlos kündigen (Zahlungsverzug)?: Mit dem Mieter wurde schriftlich (unter Sonstiges im MV, sowie Abänderung "3. Werktag in spätestens zum 6. eines Monats") ein anderer...
  4. Kündigung Eigenbedarf

    Kündigung Eigenbedarf: Guten Morgen zusammen, ich möchte einen Sachverhalt kurz schildern: Es geht um ein 6 Familienhaus, welches mir gehört und bis auf eine...
  5. Lt Nachbarn nutzt VM gerne Eigenbedarf als Kündigungsgrund

    Lt Nachbarn nutzt VM gerne Eigenbedarf als Kündigungsgrund: Super... meine Nachbarin kam gestern kurz zum Quatschen und erwähnte nebenbei, das der Vormieter unseres Häuschens dem VM wohl schon länger ein...