Eigenbedarf nach ca 1 1/2 Jahren anmelden

Diskutiere Eigenbedarf nach ca 1 1/2 Jahren anmelden im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo bin neu hier Habe am 01.08.2011 einen unbefristeten Mietvertrag mit meinem Mieter abgeschlossen. Möchte meine Eigentumswohnung jetzt...

  1. #1 Doubleking85, 05.10.2012
    Doubleking85

    Doubleking85 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bin neu hier

    Habe am 01.08.2011 einen unbefristeten Mietvertrag mit meinem Mieter abgeschlossen.
    Möchte meine Eigentumswohnung jetzt mit meiner Freundin beziehen zum nächstmöglichen Kündigungstermin ( 3 Monate Kündigungsfrist ).

    Angabe der Gründe sind:
    Ich selber wohne noch Zuhause.
    In naher Zukunft ist Nachwuchs in Planung.

    Formulieren würde ich es dann so:

    Kündigung der Wohnung wegen Eigenbedarf
    Sehr geehrter ……….. ,
    leider muss ich Ihnen mitteilen, dass ich das mit Ihnen am 01.08.2011 geschlossene Mietverhältnis über die Wohnung …………………………………… unter Einhaltung der gesetzlichen Kündigungsfrist ordentlich zum nächstmöglichen Termin, also dem …………….. , kündigen muss.
    Die Kündigung erfolgt nach §573 Abs. 2 Nr. 2 BGB wegen Eigenbedarf. Die 78 qm große Wohnung soll zukünftig von mir und meiner Freundin als Wohnsitz dienen, da wir in naher Zukunft eine Familie gründen wollen. Mein derzeitiger Wohnort …………………………….. ist aus platzgründen ( Elternhaus ) mit zwei Personen und Zuwachs nicht zumutbar. Leider habe ich keine Wohnung zur Verfügung, die ich Ihnen als Alternative anbieten könnte.
    Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass Sie gegen diese Kündigung nach §574 BGB Widerspruch einlegen können. Wenn Sie davon Gebrauch machen wollen, muss mir der Widerspruch schriftlich bis spätestens ……………….. zugestellt werden. Die Gründe, warum ein Härtefall vorliegt, der eine Kündigung nicht rechtfertigt, sind bitte darzulegen.
    Ich widerspreche bereits jetzt einer Fortsetzung des Mietverhältnisses nach dessen Beendigung und bitte Sie darum, die Wohnung bis zum Ablauf der Kündigungsfrist zu räumen.
    Die im Mietvertrag vereinbarten Schönheitsreparaturen sind bis zum Auszug auszuführen. Sämtliche Schlüssel, die zur Wohnung gehören, sind mir bis Ablauf der Kündigungsfrist zu übergeben. Wird diese Frist nicht eingehalten, kann ich als Entschädigung nach §546 BGB die weitere Zahlung der Miete verlangen. Für nicht ausgeführte Schönheitsreparaturen wird ein Fachbetrieb beauftragt, dessen Kosten zu Ihren Lasten gehen.
    Mit freundlichen Grüßen


    ^^^Wäre das so in der Art in Ordnung ???

    feedback bitttee
     
  2. Anzeige

  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    150
    Das wäre in der Art durchaus in Ordnung... wenn da nicht die kurze Mietdauer wäre.

    Der Mieter wird möglicherweise vorbringen, dass die Kündigung nach kurzer Mietdauer rechtsmissbräuchlich wäre. Der Vermieter hätte die Gründe für die Kündigung schon beim Abschluss des Mietvertrags vorhersehen können.

    Rechtsmissbräuchlich bedeutet unzulässig. Es geht dann also nicht um den Widerspruch nach § 574 BGB wegen einer besonderen Härte und demzufolge müsste der Mieter auch keinerlei Härtegründe vortragen.
     
  4. #3 Doubleking85, 06.10.2012
    Doubleking85

    Doubleking85 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorhersehbar war es ja nicht , war eigentlich alles anders geplant :-( nur meine Freundin ist leider schwanger , was natürlich schön ist nur leider nicht so geplant war.
     
  5. #4 Doubleking85, 06.10.2012
    Doubleking85

    Doubleking85 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also kann ich den Text für § 574 BGB weglassen ?
     
  6. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    2
    Nein, den solltest du auf keinen Fall weglassen.

    Nur wirst du trotzdem u.U. Probleme mit dem Mieter bekommen, wenn der sagt, dass der Eigenbedarf vorhersehbar war.
    Ich nehme an, dass du bei der Vermietung bereits volljährig warst. Dass man da irgendwann, in absehbarer Zukunft, plant von zuhause auszuziehen und eine Familie zu gründen liegt auf der Hand. Und das nennt sich vorhersehbarer Eigenbedarf.
     
  7. Tisha

    Tisha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
Thema: Eigenbedarf nach ca 1 1/2 Jahren anmelden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vorhersehbarer eigenbedarf

    ,
  2. eigenbedarf nach 1 Jahr anmelden

    ,
  3. nach nur 1 jahr mietdauer kündigung wegen eigenbedarf

    ,
  4. Mietshaus renoviert wurde nach 2 Jahren gekündigt Entschädigung?,
  5. nach 1 5 jahren eigenbedarf anmelden,
  6. eigenbedarf eigentumswohnung steuerlich,
  7. eigenbedarfskündigung nach 1 jahren,
  8. ist eine wohnung mit 78 qm für eine person nicht rechtens bei eigenbedarfkündigung,
  9. wohnung hat 78 qm eigenbedarfkündigung für 1 person rechtens,
  10. wir wollen wegen eigenbedarf kündigen ist die wohnung mit 78qm für eine person zu groß,
  11. gegen Eigenbedarfskündigung Widerspruch einlegen und trotzdem ausziehen,
  12. eigenbedarf bei zuwachs anmelden,
  13. jetzt muss ich eigenbedarf anmelden,
  14. kündigung wegen eigenbedarf nach 6 Monaten,
  15. wohnungskündigubng nach 1 12 jahren eigenbedarf,
  16. kann man nach 1 11 jahren wegen eigenbedarf gekündigt werden,
  17. unbefristeter mietvertrag nach 6 monaten wegen eigenbedarf gekündigt
Die Seite wird geladen...

Eigenbedarf nach ca 1 1/2 Jahren anmelden - Ähnliche Themen

  1. Zusätzliche Rechnungen nach einem halben Jahr

    Zusätzliche Rechnungen nach einem halben Jahr: Hallo, Ich brauche Hilfe. Ich habe eine Wohnung in Sachsen für 6 Monate (12/2018 - 5/2019) gemietet. Ich habe alles gemäß Vereinbarung (Vertrag)...
  2. Wohnung besteht laut Grundbuch aus 2 Wohnungen, aber nur 1 Miete

    Wohnung besteht laut Grundbuch aus 2 Wohnungen, aber nur 1 Miete: Hallo zusammen, habe in 2019 erstmals diese Wohnung vermietet und stehe vor folgendem Problem. Die Eigentumswohnung bestand früher aus 2 kleinen...
  3. Steuer / 10-Jahres-Frist / Abgrenzung gewerbl. Grundstückshandel

    Steuer / 10-Jahres-Frist / Abgrenzung gewerbl. Grundstückshandel: Hallo zusammen, bislang ging ich davon aus, dass ich nach 10 Jahren Mietimmobilien auf jeden Fall steuerfrei (Gewinn unterstellt) verkaufen kann....
  4. Kosten für Heizungsablesung/abrechnung 2 Familienhaus

    Kosten für Heizungsablesung/abrechnung 2 Familienhaus: Was bezahlt Ihr für die Abrechnung? Bei mir sind ca. 260 € im Jahr für 2 Familien, und die beklagen sich.
  5. Auswandern, später Eigenbedarf

    Auswandern, später Eigenbedarf: Hallo zusammen, ich werde vielleicht berufsbedingt nach Dubai auswandern und wohne derzeit in Deutschland im eigenen Einfamilienhaus, welches ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden