Eigenbedarf obw ich schon im haus wohne

Diskutiere Eigenbedarf obw ich schon im haus wohne im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; hallo, ich bewohne eine 35 qm wohnung in dem haus meiner großeltern/eltern. ich möchte mich aber "vergrößern" und würde gerne die beiden kleineren...

meerschaum

hallo,
ich bewohne eine 35 qm wohnung in dem haus meiner großeltern/eltern. ich möchte mich aber "vergrößern" und würde gerne die beiden kleineren wohnungen in der unteren etage zusammenlegen lassen und diese nutzen. kann man den beiden mietern in diesem fall wg eigenbarf kündigen ? oder ist das unmöglich wenn ich schon das haus bewohne ?

über hilfe wäre ich dankbar !
 

Capo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
4.801
Zustimmungen
5
Da ich davon ausgehe, dass du der Vermieter bist, kannst du nicht wegen Eigenbedarf kündigen, es sei denn, deine Familie verghrößert sich und eine Wohnung ist notwendig. Nur weil man den Mieter nicht mehr im selben Haus haben möchte, darf man nicht kündigen. Eigenbedarf heisst, die Wohnung wird für einen Angehörigen oder sich selbst NOTWENDIG, weil man sonst gezwungen ist, eine andere Wohnung anzumieten. Aber eine weitere Wohnung würde dir ja nichts bringen bzw die würdest du gar nicht wollen (für wen auch).

Sorry, aber so ein "Eigenbedarf" wird schlecht durchsetzbar sein.
 

RMHV

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
16.07.2005
Beiträge
3.907
Zustimmungen
183
Original von capo
Da ich davon ausgehe, dass du der Vermieter bist, kannst du nicht wegen Eigenbedarf kündigen, es sei denn, deine Familie verghrößert sich und eine Wohnung ist notwendig. Nur weil man den Mieter nicht mehr im selben Haus haben möchte, darf man nicht kündigen. Eigenbedarf heisst, die Wohnung wird für einen Angehörigen oder sich selbst NOTWENDIG, weil man sonst gezwungen ist, eine andere Wohnung anzumieten. Aber eine weitere Wohnung würde dir ja nichts bringen bzw die würdest du gar nicht wollen (für wen auch).

Sorry, aber so ein "Eigenbedarf" wird schlecht durchsetzbar sein.

Sorry Capo, aber das liegt weit neben des Sache...

Es ist irgendwie traurig, dass man noch immer darauf hinweisen muss, aber nach einer Entscheidung des Verfassungsgerichts aus 1999 entscheidet ganz allein der Vermieter über seinen Wohnbedarf. Diese Entscheidung ist auch durch die Gerichte nicht überprüfbar (BVerfG, 1 BvR 29/99 vom 20.5.1999, Absatz-Nr. 15, http://www.bverfg.de/). Der Vermieter hat sich mit der Entscheidung, eine Wohnung mit 35 m² zu bewohnen, nicht auf alle Ewigkeit darauf festgelgt, dass er sich mit diesen 35 m² zufrieden geben müsste.

Notwendig ist eine Wohnungsgröße also immer dann, wenn der Vermieter diese Größe für sich selbst haben möchte.

Es ging auch nicht darum, dass der Vermieter 2 Wohnungen im Haus selbst nutzen möchte, sondern darum aus 2 kleinen Wohnungen durch Zusammenlegung eine größere Wohnung zu manchen. Abgesehen davon wäre ein Eigenbedarf auch dann nicht ausgeschlossen, wenn der Vermieter 2 Wohnungen selbst nutzen wollte. Es wird, wie fast immer, auf den Einzelfall ankommen.

Eine Eigenbedarfskündigung ist bereits mit der Angabe "Eigenbedarf" als Kündigungsgrund ausreichend begründet und damit zunächst wirksam. Gegen die wirksame Kündigung kann der Mieter nach § 574 Widerspruch wegen einer besonderen Härte einlegen. Die besondere Härte wird der Mieter begründen müssen. Es hat dann eine Interessenabwägung zu erfolgen. Über den Ausgang dieser Interessenabwägung kann hier mangels Kenntnis der Mietersituation noch nicht einmal spekuliert werden.
 

Jerry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.07.2006
Beiträge
443
Zustimmungen
1
Na das ist doch mal eine mutmachende Aussage ;)

An sich ist es ja auch schwer verständlich, wenn man den Eigenbedarf bis ins kleinste nachweisen müsste - es reicht doch aus, wenn die Eigenbedarfskündigung wegen eines Sachverhalts, den der Mieter belegen kann, unzumutbar werden kann. Wieviel Schutz der Mieterinteressen muss da noch sein?

Eigentum verpflichtet - da muss es wenigstens auch mal angemessen berechtigen...

Jerry
 

Capo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
4.801
Zustimmungen
5
Sorry Capo, aber das liegt weit neben des Sache...

Da bin ich doch mal positiv überrascht. Dann gibt's vielleicht noch Hoffnung für's Mietrecht :top

@RMHV
Thx, dass du mich verbesserst (wenn nötig) :top
 
Thema:

Eigenbedarf obw ich schon im haus wohne

Eigenbedarf obw ich schon im haus wohne - Ähnliche Themen

Eigenbedarfskündigung wegen Zusammenlegen zweier Wohnungen: Guten Morgen, ich würde gerne zum folgenden Sachverhalten fragen: Derzeit bewohnen meine Eltern das 1.OG und ich das 2.OG in einem MFH mit...
Heizkosten Haus: Hallo erstmal, bin neu hier und freue mich auf gute Zusammenarbeit :) Folgende Situation: Ich habe meinen Bruder ausbezahlt und bin nun...
Kündigung wg. Ruhestörung ordentlich oder fristlos nach Abmahnung?: Hallo zusammen, ich habe an eine 4er-Studenten-WG vermietet, jeder mit eigenem Mietvertrag. Seit mehreren Monaten gibt es Probleme mit einer...
573 a BGB, Nießbrauch und die Sache mit der Kündigung: Hallo zusammen, ich brauch mal Hilfe/Rat bzgl. des 573 a BGB (Sonderkündigung des Mietverhältnisses in einem Zweifamilienhaus). Meine Eltern...
Mietvertrag Kündigung Ex Frau will nicht ausziehen: Hallo, ich habe meinem Mieter schweren Herzens auf Eigenbedarf kündigen müssen. Er versteht auch die Gründe und hat schon eine neue Wohnung...

Sucheingaben

vermieter-forum.com kündigen eigenbedarf wohnung vergrößern

,

wohne schon im haus eigenbedarf kündigung

,

eigenbedarf wohunungen zusamenlegen

,
kündigung wegen eigenbedarf familie will sich vergrössern
, eigenbedarf zusammenlegung, eigenbedarfskündigung obwohl man im haus der eltern wohnt, vermieter wohnt im selben haus zur miete eigenbedarf, eigenbedarf vermieter wohnt im gleichen haus, eigenbedarfskündigung zusammenlegung zweier wohnungen, eigenbedarf zusammenlegung wohnungen, eigenbedarfskündigung wenn vermieter im gleichen haus wohnt, eigenbedarf wohnungen zusammenlegen, kündigung bei eigenbedarf vermieter wohnt im gleichen haus, eigenbedarfskündigung wenn vermieter schon im hause wohnt, hauskauf eigenbedarf steuer, keine eigenbedarfskündigung wenn vermieter mit im haus wohnt, kündigung miete zusammenlegung eigenbedarf, wohnungseigenbedarf steuer, eigenbedarfskündigung gleiches haus, vermieter im selben haus, haus kaufen eigenbedarf wohnung vergrößern , eigenbedarf in andere wohnung selbes haus, vermieter unzumutbar im selben haus, eigenbedarf zusammenlegung zwei wohnungen, mieter kündigen eigenbedarf wenn man schon in dem Haus wohnt
Oben