Eigenbedarf und was ich tun muss

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von Vermieter1988, 10.07.2012.

  1. #1 Vermieter1988, 10.07.2012
    Vermieter1988

    Vermieter1988 Gast

    Hallo liebes Forum.
    erstmal zum Sachverhalt.
    Ich bin Eigentümer eines MFH (4 Parteien, 3 kleine Wohnungen, eine Große) und wohne zur Zeit in einer Mietswohnung weil die kleinen zu klein waren und die Große zu teuer war, um sie nicht zu vermieten und auch schlicht zu groß für mich alleine.
    Nun hat sich meine Partnerschaft dann doch weiterentwickelt und wir erwarten ein Kind, weswegen wir auch Zeitnah zusammenziehen wollen. Meine Wohnung ist allerdings schon für 2 zu klein und zu dritt dann erst recht.

    Die große Wohnung ist zur Zeit vermietet, ich habe allerdings keine Lust in eine andere Mietswohnung zu ziehen, da ich ja Besitzer einer bin.

    Meine Eigenbedarfsbegründung sollte somit eigentlich ja schonmal nicht anfechtbar sein.

    Aber meine Frage ist, was muss ich als Vermieter machen?

    Muss ich eine vergleichbare Wohnung für meinen Mieter suchen? (Meine anderen Wohnungen sind alle vermietet und nur 1/3 der Quadratmeter)

    Kann ich ihm meine aktuelle Wohnung anbieten? (ca. halb so Groß wie die, in der er jetzt wohnt)

    Habe ich noch andere Verpflichtungen außer der Einhaltung der Fristen und der formgerechten Kündigung?

    Ich bedanke mich schonmal im vorraus für eure Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Müssen selbstverständlich nicht... es könnte allerdings durchaus hilfreich sein. Der Mieter kann nach § 574 BGB Abs. 1 einer Kündigung widersprechen und Fortsetzung des Mietverhältnisses verlangen, "wenn die Beendigung des Mietverhältnisses für den Mieter,... eine Härte bedeuten würde, die auch unter Würdigung der berechtigten Interessen des Vermieters nicht zu rechtfertigen ist".
    Ein möglicher Härtegrund ist nach Abs. 2, "wenn angemessener Ersatzwohnraum zu zumutbaren Bedingungen nicht beschafft werden kann".
    Das Gesetz spricht von angemessen und zumutbar, nicht aber von den möglicherweise täglich wechselnden Wunschvorstellungen des Mieters. Den Härtegrund "fehlende Ersatzwohnung" kann man als Vermieter durch den Nachweis einer angemessenen Ersatzwohnung zu zumutbaren Bedingungen entkräften. Wenn die nachgewiesene Wohnung dem Mieter nicht gefällt, ist das dann sein Problem. Er kann sich dann nicht auf die Härte berufen.

    Ich dachte, die Wohnung soll angemietet sein... Anbieten wird also allenfalls im Auftrag des derzeitigen Vermieters der Wohnung möglich sein. Alternativ kann selbstverständlich der Kontakt zum Vermieter vermittelt werden. Das ändert aber alles nichts daran, dass ein Mieter nicht darüber zu befinden hat, an wen eine Wohnung vermietet wird.

    Verpflichtungen sicher nicht... es kann aber im Einzelfall durchaus hilfreich sein, dem Mieter entgegen zu kommen und die Kündigung nicht streitig auszutragen.
     
Thema: Eigenbedarf und was ich tun muss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eigenbedarf was nun

    ,
  2. große wohnungen vermieterforum

    ,
  3. Gebäudeabschreibung bei Eigennutzung ß

    ,
  4. muss ich meinem vermieter suche nach ersatzwohnraum nachweisen ?,
  5. eigenbedarf wie lange www.vermieter-forum.com,
  6. wohnung halb so groß zumutbar,
  7. eiegndedarf wann muss er mieter raus<ß,
  8. eigenbedarf wie lange muss man,
  9. wie lange muss eine wohnung nach eigenbedarf,
  10. wie lange muss eigenbadarf sein,
  11. Eigenbedarf bei großen Wohnraum,
  12. eigenbedarf nachweis fehlender ersatzwohnraum,
  13. wie lange muss die eigenutzung bei kündigung auf eigenbedarf sein,
  14. was muß ich tun wenn eigenbedarf,
  15. was tun bei eigenbedarfskündigung,
  16. eigentumswohnung vermietet eigenbedarf,
  17. fehlender ersatzwohnraum,
  18. eigennutzung wie lange,
  19. mieter rausschmeißen eigenbedarf ß
Die Seite wird geladen...

Eigenbedarf und was ich tun muss - Ähnliche Themen

  1. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  2. Kündigung wegen Eigenbedarf

    Kündigung wegen Eigenbedarf: Hi, meine Eltern haben sich getrennt, mein Vater ist ausgezogen. Nun ist meine Mutter alleine im Haus. Da sie die Miete alleine nicht aufbringen...
  3. Kündigung auf Eigenbedarf unter berücksichtigung der Kündigungsfrist

    Kündigung auf Eigenbedarf unter berücksichtigung der Kündigungsfrist: Hallo zusammen, hoffe ihr könnt mir bei meinem Fall weiterhelfen. Ich habe ein 2 Familienhaus gekauft, in der eine Wohnung bewohnt ist. Ich...
  4. Was könnte ich einem Mietinteressen anbieten, was müßte er tun im Gegenzug für eine geringere Miete?

    Was könnte ich einem Mietinteressen anbieten, was müßte er tun im Gegenzug für eine geringere Miete?: Ich habe einen Mietinteressent, der eine Wohnung von mir mieten möchte. Allerdings ist ihm der Preis zu hoch. Ich fragte nach seiner Vorstellung...
  5. Bauträger verschlimmbessert ETW, was tun?

    Bauträger verschlimmbessert ETW, was tun?: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal Rat von euch. Ich habe mir eine Neubau-Eigentumswohnung gekauft und es sind noch einige Mängel die es zu...