Eigenbedarf - wie oft

Diskutiere Eigenbedarf - wie oft im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, wie oft kann ein Vermieter Eigenbedarf anmelden?

  1. #1 Hermelin, 20.04.2008
    Hermelin

    Hermelin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie oft kann ein Vermieter Eigenbedarf anmelden?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 F-14 Tomcat, 20.04.2008
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    ich weiß zwar nicht auf was du hinaus willst aber so wie ich das sehe ein mal und anschließend muß er einziehen

    falls das nicht die richtige Antwort war würde eine genauere Darstellung des Sachverhalts nicht schaden und womöglich eine andere Antwort bringen
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    77
    Es könnte sicherlich nicht schaden, wenn der Sachverhalt näher beschrieben wäre...

    Der Vermieter muss allerdings keineswegs zwangsläufig nach einer Eigenbedarfskündigung einziehen. Es sind durchaus andere Konstellationen denkbar.
    Beispiel:
    Ein Familienmitglied ist pflegebedürftig und es soll eine Wohnung im Haus einer Betreuungsperson überlassen werden. Nach Ende der Kündigungsfrist verstirbt das pflegebedürftige Familienmitglied. Die Notwendigkeit zur Überlassung der wohnung an einen Betreuungsperson entfällt damit. Die Kündigung wird dadurch nicht rechtsmissbräuchlich. Der Vermieter könnte sogar nach Wegfall des Kündigngsgrundes noch auf Räumung klagen. Ein Schadenersatzanspruch des Mieters wird es definitiv nicht geben.

    Es gibt sicher noch eine Reihe weiterer Beispiele. Allgemein wird man sagen können, dass der Grund für den Eigenbedarf nach Ablauf der Kündigungsfrist ohne weitere Folgen für den Vermieter entfallen kann.

    Die Frage "wie oft kann ein Vermieter Eigenbedarf anmelden?" lässt sich recht einfach beantworten: beliebig oft. Es gibt schlicht und einfach keine Begrenzung.
     
  5. #4 Eddy Edwards, 20.04.2008
    Eddy Edwards

    Eddy Edwards Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    3
    Je Mieter wird es i. d. R. mit Sicherheit nur einmal sein, weil der Mieter ja auszuziehen hat. Aber es gibt auch keine Vorschrift die besagt, der Vermieter darf nur 2x innerhalb von 5 Jahren oder so ähnlich auf Eigenbedarf kündigen.
     
Thema: Eigenbedarf - wie oft
Die Seite wird geladen...

Eigenbedarf - wie oft - Ähnliche Themen

  1. Kündigen auf Eigenbedarf...

    Kündigen auf Eigenbedarf...: Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht ob ich hier richtig bin. Es geht um ein Dreifamilien Haus. Zwei Wohnungen sind Vermietet. (Erdgeschoss &...
  2. Ich habe meinem Mieter wegen Eigenbedarf gekündigt. Was nun?

    Ich habe meinem Mieter wegen Eigenbedarf gekündigt. Was nun?: Ich hatte ein Einfamilienhaus an ein Ehepaar vermietet. Ich habe ihnen wegen Eigenbedarf gekündigt, vor Gericht wurde dann ein Vergleich gemacht...
  3. Kündigung wegen Eigenbedarf

    Kündigung wegen Eigenbedarf: Hallo, kurz vorab: Ich bin nicht der Besitzer des Hauses um das es geht. Der Besitzer ist mein Bruder. Ich erkläre euch einfach mal unsere...
  4. Kündigung wegen Eigenbedarf trotz Behinderung des Bewohners

    Kündigung wegen Eigenbedarf trotz Behinderung des Bewohners: Guten Tag zusammen, nehmen wir mal folgenden hypothetischen Fall an: Dem VM wird seine zur Miete bewohnte Wohnung gekündigt, er muss sich also...
  5. Frage zu Kündigung aufgrund (teilweisem) Eigenbedarf

    Frage zu Kündigung aufgrund (teilweisem) Eigenbedarf: Hallo community, ich bräuchte den ein oder anderen Denkanstoß. Folgende Ausgangslage: 1 Haus mit 4 Wohnungen, davon eine selbst genutzt, drei...