Eigenbedarf

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von SBSW, 03.10.2013.

  1. SBSW

    SBSW Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Eigenbedarf

    Hallo zusammen, ich bräuchte mal ein paar Infos. Wir haben vor 2 Monaten ein Haus zu Miete genohmen. Da das Haus in einem sehr schlechtem Zustaand war, haben wir mit dem Vermieter ausgehandelt, dass wir 3 Monate keine Mietzahlung leisten und dafür das Haus auf Vordermann bringen. Nun haben wir von den Nachbarn erfahren, dass der Vermieter, dass Haus vor kurzem der damaligen Besitzerin abgekauft hat und wollte selbst da einziehen, ihm war aber wohl der ganze Aufstand zu groß. Unsere Sorge ist jetzt, dass er uns wegen Eigenbedarf kündigt, wenn wir mit der Renovierung fertig sind. Ist das dann nicht Vortäuschung falscher Tatsachen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.732
    Zustimmungen:
    332
    Das sehe ich nicht so. Wenn Ihr sowas anmietet, müsst Ihr u.U. mit einem Haken rechnen. Wartet doch erstmal ab, ob Ihr etwas Schriftliches bekommt.
    Und m.W. kann der VM erst frühestens nach drei Jahren wegen Eigenbedarf kündigen.
     
  4. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.857
    Zustimmungen:
    502
    Hi SBSW,

    auch wenn dem so wäre, es ist nicht immer gesagt das man mit Eigenbedarf durchkommt. Und da ihr dazu keine näheren Info`s habt, kann man auch schwer sagen, in wie weit eurer Vermieter/Eigentümer damit durchkommen könnte.

    Was heißt das den genau ? Also was sollt/dürft/müsst ihr machen ?
     
  5. anna

    anna Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, dass man mit dem Betrag von 3 Monatsmieten größere Instandsetzungen durchführen kann. Was sollte der Eigentümer davon haben, wenn er dir kündigt ?
    Gruß
    Anna
     
  6. SBSW

    SBSW Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antworten
     
Thema:

Eigenbedarf

Die Seite wird geladen...

Eigenbedarf - Ähnliche Themen

  1. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  2. Kündigung wegen Eigenbedarf

    Kündigung wegen Eigenbedarf: Hi, meine Eltern haben sich getrennt, mein Vater ist ausgezogen. Nun ist meine Mutter alleine im Haus. Da sie die Miete alleine nicht aufbringen...
  3. Kündigung auf Eigenbedarf unter berücksichtigung der Kündigungsfrist

    Kündigung auf Eigenbedarf unter berücksichtigung der Kündigungsfrist: Hallo zusammen, hoffe ihr könnt mir bei meinem Fall weiterhelfen. Ich habe ein 2 Familienhaus gekauft, in der eine Wohnung bewohnt ist. Ich...
  4. Eigenbedarf nun Gegenangebot (Mieter)

    Eigenbedarf nun Gegenangebot (Mieter): Hallo, wir haben eine Eigenbedarfskündigung (ohne Formfehler) ausgesprochen. Mieter (Familie mit 1 Kind) ist zum Anwalt und will wohl über ein...