eigenbedarf

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von baka, 22.06.2009.

  1. baka

    baka Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    guten tag,

    ich möchte einem mieter wegen eigenbedarf kündigen.

    wir haben ein haus gekauft und wir möchten unsere tochter eine wohnung geben,die vor einem jahr geheiratet hat .
    in der 3 zimmer wohnung wird es uns zu eng.

    würde das gehen, und was wenn sich der mieter weigert zu gehen und auch nicht nach der frist auszieht ,was kommt dann ,also er einfach stur ist und drin bleiben möchte ?

    wie schreibt man denn so eine kündigung , gibt es im internet ein muster ?

    danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Wenn man diese Fragen stellt, sollte man vielleicht besser schreiben lassen. Ein Anwalt wird das sicher gerne übernehmen.
     
  4. baka

    baka Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    was würde das so kosten , hat jemand erfahrung ?

    und was wenn der mieter dann wieder nicht auszieht ?
     
  5. #4 lostcontrol, 22.06.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    828
    na dann kommt die räumungsklage.
    auch die besser mit anwalt!
     
  6. baka

    baka Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    was würde das alles denn kosten, so mit anwalt, wann muss er denn spätestens raus, wenn er hartnäckig ist.

    wie kann ich mir das geld dann von ihm wieder holen, wenn es soweit kommt ?

    bei eigenbedarf kommt doch gleich die räumungsklage, oder und es geht schneller.
    es ist nur ein so ein 23 jähriger in der wohnung und er ist sowieso erst 7 monate drin .
     
  7. #6 lostcontrol, 23.06.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    828
    räumungsklage kommt nur dann, wenn der mieter nicht freiwillig auszieht, ist doch klar.
    evtl. kann man da aber auch durch ein geldangebot nachhelfen (was je nach sachlage auch deutlich billiger sein kann als eine klage).
     
  8. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Die Frage nach den Kosten wird ein Anwalt sicher gerne bentworten.
    Für eine Antwort auf die Frage nach der erforderlichen Zeit sind hellseherische Fähigkeit erforderlich.

    Nicht nur bei Eigenbedarf, sondern bei jeder Kündigung kommt die Räumungsklage, wenn der Mieter nach Ende des Mietverhältnisses die Mietsache nicht zurück gibt.

    Wenn das Mietverhältnis erst seit 7 Monaten besteht, könnte eine Kündigung wegen Eigenbedarf rechtsmissbräuchlich und damit unzulässig sein. Es kommt letzlich aber immer auf die Umstände des Einzelfalls an.
     
  9. #8 lostcontrol, 23.06.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    828
    warum "nur"?
    wenn der 23jährige sich 'n guten anwalt leisten kannst und dein eigenbedarf auf wackligen füssen steht macht das alter herzlich wenig unterschied...
     
  10. baka

    baka Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    wir haben das haus erst jetzt gekauft , er war schon drin , da wir zuviele in einer wohnung bis jetzt wohnten, ist doch der eigenbedarf so bestimmt nicht unzulässig
    ,oder ?
     
  11. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Das wird hier keiner verbindlich beantworten können. Ist das denn so schwer zu verstehen?
     
  12. baka

    baka Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    was ist wenn er sich keinen anwalt leisten kann , dann wird der staat ihm halt einen geben, oder ?

    und was ist wenn er überhaupt nicht reagiert auf die eigenbedarfskündigung ?

    im vertrag ist eien kündigungsfrist von 2 monaten eingetragen.
     
  13. #12 F-14 Tomcat, 23.06.2009
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    diese Kündigungsfrist ist ungültig

    3 Monate wird sie hier sein
     
  14. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Das ist durchaus möglich...


    Dann wird der Mieter einer Kündigung auch nicht nach § 574 BGB widersprochen haben und die Erfolgsaussichten des Vermieters im Räumungsverfahren werden besser.
     
Thema: eigenbedarf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie schreibt man eine kündigung wegen eigenbedarf

    ,
  2. Wie formuliert man eine kündigung auf eigenbedarf

    ,
  3. eigenbedarf räumungsklage muster

    ,
  4. klagemuster eigenbedarf,
  5. geldangebot mieter,
  6. wie schreibt man eine kündigung für eigenbedarf der wohnung,
  7. anwaltsschreiben eigenbedarf muster,
  8. wie formuliert man das schreiben für die eigenbedarfsanmeldung ,
  9. räumungsklage muster,
  10. wie schreibt mann einen räumungsklagen,
  11. räumungsklage muster eigenbedarf,
  12. kosten wenn anwalt die eigenbedarfskündigung schreibt,
  13. klageschrift räumungsklage eigenbedarf vorlage,
  14. klage muster eigenbedarf,
  15. räumungsklage wegen eigenbedarf muster,
  16. wie schreibt man eine wohnungskündigung wegen eigenbedarf,
  17. wie schriebt man eine kündigung für eien Mietwohnung,
  18. geldangebot eigenbedarf,
  19. räumungsklage wenn der mieter in einem monat freiwillig ausziehen würde,
  20. Räumungsklage eigenbedarf muster,
  21. wenn man sich keinen anwalt leisten kann,
  22. räumungsklage klage muster eigenbedarf,
  23. wenn mieter nicht ausziehen - Musterschreiben,
  24. räumungsklage eigenbedarf nach nur zehn monaten angemeldet,
  25. räumungsklage nach rechtsmissbräuchlicher kündigung
Die Seite wird geladen...

eigenbedarf - Ähnliche Themen

  1. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  2. Kündigung wegen Eigenbedarf

    Kündigung wegen Eigenbedarf: Hi, meine Eltern haben sich getrennt, mein Vater ist ausgezogen. Nun ist meine Mutter alleine im Haus. Da sie die Miete alleine nicht aufbringen...
  3. Kündigung auf Eigenbedarf unter berücksichtigung der Kündigungsfrist

    Kündigung auf Eigenbedarf unter berücksichtigung der Kündigungsfrist: Hallo zusammen, hoffe ihr könnt mir bei meinem Fall weiterhelfen. Ich habe ein 2 Familienhaus gekauft, in der eine Wohnung bewohnt ist. Ich...
  4. Eigenbedarf nun Gegenangebot (Mieter)

    Eigenbedarf nun Gegenangebot (Mieter): Hallo, wir haben eine Eigenbedarfskündigung (ohne Formfehler) ausgesprochen. Mieter (Familie mit 1 Kind) ist zum Anwalt und will wohl über ein...