Eigenbedarfskündigung - 3.Fragen

Diskutiere Eigenbedarfskündigung - 3.Fragen im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Guten Abend, meine Mutter hat ein altes Einfamilienhaus in einem kleinen Dorf geerbt. Ich selbst (26) wohne noch bei ihr im Haus. Mein...

  1. #1 Nanunana, 15.04.2012
    Nanunana

    Nanunana Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,
    meine Mutter hat ein altes Einfamilienhaus in einem kleinen Dorf geerbt.
    Ich selbst (26) wohne noch bei ihr im Haus.
    Mein Lebensgefährte und ich würden nun gern dieses Haus beziehen um
    eine Familie zu gründen.

    In dem Haus wohnt ein Mann allein zur Miete seit 9 Jahren.
    Wir, genauer meine Mutter (Eigentümerin) möchte jetzt auf
    Eigenbedarf kündigen mit der oben genannten Begründung.

    Danach würde sie dann das Haus auf mich übertragen.

    Nun zu meiner Frage,
    wäre es sinnvoller das Haus zuerst auf mich zu
    überschreiben und dann auf Eigenbedarf zu kündigen
    oder sollte meine Mutter zuerst kündigen und warten
    bis der Mieter auszieht?

    2.Frage
    müßen wir in der Kündigung erwähnen das er selbiger
    bin 2 Mon. vor Ablauf schriftlich widersprechen kann?
    In einem Buch steht ja in einem anderen nein.

    3.Frage
    Reicht diese Begründung aus?
    Wohnt noch daheim/Familie gründen u.s.w
    Mein L.G und ich sind noch nicht verheiratet.

    Sind neu in der Welt der "Vermieter" hab mir Bücher
    besorgt und mich etwas schlau gemacht.
    Sollte trotzdem noch jemand einen Tipp haben
    immer raus damit!


    Mfg & Schönen Abend! :wink5:

    Nanunana
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    2
    Kommt drauf an wie eilig ihr es habt. Bis du im Grundbuch stehst und kündigen kannst, dauert ne Weile. Und deine Mutter hat ja einen guten Kündigungsgrund.


    Ins Kündigungsschreiben muss es nicht rein, aber der Hinweis auf die Möglichkeit des Widerspruchs muss irgendwann kommen

    Sollte mehr als ausreichend sein. Die Kündigung würd ich mir aber vielleicht von nem Anwalt absegnen lassen.
     
  4. #3 Nanunana, 16.04.2012
    Nanunana

    Nanunana Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Hilfe Kathi!
    Werden dann mit der Überschreibung warten.

    LG
    Nanunana :129:
     
Thema: Eigenbedarfskündigung - 3.Fragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eigenbedarfskündigung dorf

    ,
  2. haus gekauft mieter hat

    ,
  3. haus kaufen oben wohnt noch ein mann

Die Seite wird geladen...

Eigenbedarfskündigung - 3.Fragen - Ähnliche Themen

  1. [Frage] Vermietung & Pflichten des Vermieters

    [Frage] Vermietung & Pflichten des Vermieters: Hallo ich habe eine kurze Frage. Ich habe seit kurzem Eigentum welches vermietet werden soll. Ich weiss das man seit November 2015 dem Mieter...
  2. Verkauf einer vermieteten Wohnung - Fragen

    Verkauf einer vermieteten Wohnung - Fragen: Hallo wir möchten unsere Eigentumswohnung, die seit ungefähr 18 Jahren immer wieder vermietet war verkaufen.Wenn der Käufer nun unseren ehemaligen...
  3. Eigenbedarfskündigung - Anbieten der bisherigen Wohnung

    Eigenbedarfskündigung - Anbieten der bisherigen Wohnung: Hallo, bisher bin ich "nur" stiller Leser des Forums, jetzt habe ich aber auch mal eine Frage: Ich bewohne derzeit eine Wohnung in einem...
  4. Verzwickte theoretische Frage an Recht-Profis!

    Verzwickte theoretische Frage an Recht-Profis!: A ist Eigentümer einer Miet-Immo. Im Wege der vorweg genommenen Erbfolge überträgt A die Immo auf B. Dabei behält sich A den Nießbrauch vor. Im...
  5. Eigenbedarfskündigung-Wie lange muss der Mieter wohnen?

    Eigenbedarfskündigung-Wie lange muss der Mieter wohnen?: Guten Tag, ich bin neu hier und habe eine etwas komplizierte Frage: Ich komme in 1 Monat zurück aus dem Ausland nach 6 Jahren Aufenthalt. Vor 2...