Eigenbedarfskündigung

Diskutiere Eigenbedarfskündigung im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Ich habe meinen Mietern Ende Dezember zum 30.09.11 wegen eigenbedarf gekündigt. Jetzt kam ein Schreiben vom Mieterschutzbund, dass die...

  1. #1 Unregistriert, 14.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Ich habe meinen Mietern Ende Dezember zum 30.09.11 wegen eigenbedarf gekündigt. Jetzt kam ein Schreiben vom
    Mieterschutzbund, dass die Kündigungsfrist 12 Monate beträgt, da sie seit 1994 in Miete wären. Ist das rechtens?
    Wie bekomme ich sie doch noch aus der Wohnung?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 weigela, 18.09.2011
    weigela

    weigela Gesperrt

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    wenn das den tatsachen entpricht, dass der mietvertrag so alt ist, ist das völlig korrekt.

    du bekommst sie doch raus - nur halt nicht so schnell.
    auf jeden fall solltest du die kündigung nochmal schreiben - dieses mal mit der korrekten kündigungsfrist.

    und ansonsten hilft da häufig auch ein finanzielles angebot. entweder "nur" geld oder die übernahme der makler- und umzugskosten etc.
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    89
    Für eine neue Kündigung gibt es nicht den geringsten Grund...
    Eine falsche Kündigungsfrist führt nicht zur Unwirksamkeit der Kündigung. Das Mietverhältnis endet mit Ablauf der zutreffenden Kündigungsfrist.
     
  5. #4 Unregistriert, 20.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Alles falsch!!!!

    Lest mal Art. 229 EGBGB Abs (10)

    (10) § 573c Abs. 4 des Bürgerlichen Gesetzbuchs ist nicht anzuwenden, wenn die Kündigungsfristen vor dem 1. September 2001 durch Vertrag vereinbart worden sind. Für Kündigungen, die ab dem 1. Juni 2005 zugehen, gilt dies nicht, wenn die Kündigungsfristen des § 565 Abs. 2 Satz 1 und 2 des Bürgerlichen Gesetzbuchs in der bis zum 1. September 2001 geltenden Fassung durch Allgemeine Geschäftsbedingungen vereinbart worden sind.

    Art. 229 EGBGB Weitere Überleitungsvorschriften
     
  6. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Eigenbedarfskündigung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. falsche eigenbedarfskündigung

    ,
  2. Eigenbedarfskündigung 12 Monate

    ,
  3. eigenbedarfskündigung

    ,
  4. falsche kündigungsfrist mietvertrag,
  5. falsche frist kündigung wegen eigenbedarfs,
  6. eigenbedarfskuendigung,
  7. eigenbedarfskündigung zuschuß amt umzugskosten,
  8. falsche frist eigenbedarfskündigung,
  9. 12 monate eigenbedarfskündigung,
  10. eigenbedarfskündigung arbeitsamt,
  11. eigenbedarfskündigung falsch nochmal neu,
  12. kündigung eigenbedarf 12 monate,
  13. eigenbedarfskündigung umzugskosten und amt,
  14. falsche kündigungsfrist vom vermieter,
  15. eigenbedarfskündigung wohnungswechsel kreisjobcenter,
  16. vermieter-forum.com umzugskosten eigenbedarfskündigung,
  17. eigenbedarfskündigung artikel 229,
  18. eigenbedarfskündigung und arbeitsamt,
  19. eigenbedarfskündigung egbgb,
  20. eigenbedarfskündigung falsche frist,
  21. eigenbedarfskündigung falsch,
  22. Arbeitsamt Umzugskosten selber umziehen,
  23. Eigenbedarskündigung und falsche Kündigungsfrist,
  24. falsche kündigungsfrist bei mietvertrag 2 monate,
  25. umzugskosten eigenbedarfskündigung
Die Seite wird geladen...

Eigenbedarfskündigung - Ähnliche Themen

  1. Eigenbedarfskündigung

    Eigenbedarfskündigung: Uns stellt sich die Frage der Eigenbedarfskündigung im folgenden Fall. Die Wohnung ist der Zeit Vermietet und soll von einem Verwandten des neuen...
  2. Eigenbedarfskündigung

    Eigenbedarfskündigung: Hallo alle miteinander, Eig will ich mehr mein Leid klagen. Wir bekommen März/April unser erstes Kind. Daher wollte mein Vater Eigenbedarf...
  3. Rechtliche Lage nach zurückgenommener Eigenbedarfskündigung?

    Rechtliche Lage nach zurückgenommener Eigenbedarfskündigung?: Guten Abend! Ich hatte meinen Mietern den Mietvertrag aus Eigenbedarf gekündigt. Als Grund für den Eigenbedarf hatte ich meinen Mietern genannt,...
  4. Miete vom Familienmitglied nach Eigenbedarfskündigung

    Miete vom Familienmitglied nach Eigenbedarfskündigung: Hallo, ich bin neu hier im Forum und konnte zu meiner Frage nichts finden. Wir haben unserem Mieter eine Eigebedarfskündigung zukommen lassen, da...
  5. Nach Eigenbedarfskündigung wieder vermieten

    Nach Eigenbedarfskündigung wieder vermieten: Hallo Forum, wie macht Ihr das wenn der Mieter raus ist? Ich möchte einen Mieter auf Eigenbedarf kündigen, und die Wohnung danach wieder...