Eigentümer = Hauptmieter vermietet Zimmer, Kündigungsfristen u. welche Mietverträge???

Diskutiere Eigentümer = Hauptmieter vermietet Zimmer, Kündigungsfristen u. welche Mietverträge??? im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; :wink Hallo, bin noch nicht ganz schlau geworden! Ich als Eigentümerin vermietete einzelne Zimmer (ein von mir möbliertes u. nicht möbliertes...

  1. #1 freudestrahlend, 17.07.2008
    freudestrahlend

    freudestrahlend Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    :wink
    Hallo,
    bin noch nicht ganz schlau geworden!

    Ich als Eigentümerin vermietete einzelne Zimmer (ein von mir möbliertes u. nicht möbliertes Zimmer) in einer selbstbewohnten Wohnung.Die Mitbewohner nutzen die Gemeinschaftsräume wie Bad, Küche, Klo.

    Soweit ich nachgelesen hab, betrifft das nicht möblierte Zimmer die 3 Monate Kündigungsfrist (es handelt sich um einen unbefristeten Vertrag) u. bei dem möblierten ZImmer die Kündigungsfrist zum 15. zum Ende des Monats. Ist das so richtig?
    Denn ich lese immer wieder vom Hauptmieter der untermietet, aber da ich selbst Eigentümer, Vermieter u. Hauptmieter bin, weiß ich nicht ob das alles so zutrifft?

    Dann nochmal was:

    Habe Untermietverträge mit den Beiden abgeschlossen. Ich denke das ist auch nicht soweit richtig. Aber normale Mietverträge für Wohnungen scheinen mir auch nicht das richtige Formular zu sein.
    Welche Formulare sind richtig?

    Und wo bekomme ich vermieterfreundliche Mietverträge her (wenn möglich kostenlos).

    Wäre schön wenn mir jemand weiterhelfen kann????

    Gruß
    Freudestrahlend :top
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Du kannst nicht der Hauptmieter sein. Dann müßtest du die Miete an den Eigentümer (Du) bezahlen. hoffentlich tust du das nicht ;)
    Damit sind deine Mieter die Hauptmieter.
    Wenn du das gesamte objekt nun gepachtet hättest und die zimmer vermieten würdest, dann wären sie die Untermieter.

    Eigentümer = Vermieter
    Mieter, der Vermietet = Mieter und Vermieter (Hauptmieter)
    Mieter, die in der gemieteten Wohnung des MIETERS wohnen = untermieter.

    Ich denke, das wäre erstmal der erste Schritt, bevor du dich auf die Suche nach MVs machst. (Vermieterfreundliche Exemplare gibt es nicht, nur ungültige)
     
Thema: Eigentümer = Hauptmieter vermietet Zimmer, Kündigungsfristen u. welche Mietverträge???
Die Seite wird geladen...

Eigentümer = Hauptmieter vermietet Zimmer, Kündigungsfristen u. welche Mietverträge??? - Ähnliche Themen

  1. Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung

    Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung: Eine uneheliche Lebensgemeinschaft hat vor über 15 Jahren eine Wohnung bezogen, beide haben den Mietvertrag als Mieter unterschrieben. Dann haben...
  2. Vorfälligkeitsentschädigung bei vermieteter Immo absetzbar?

    Vorfälligkeitsentschädigung bei vermieteter Immo absetzbar?: Hallo allerseits, Tante Google ist zum Thema der Absetzbarkeit von Vorfälligkeitsentschädigungen ziemlich uneindeutig bis widersprüchlich. Es...
  3. Der erste Mietvertrag

    Der erste Mietvertrag: Hallo, ich habe in einem alt Bau zwei Wohnungen komplett Saniert und möchte diese nun vermieten. Da dies noch Neuland für mich ist, hoffe ich hier...
  4. 2 Eigentümer, ein Vermieter?

    2 Eigentümer, ein Vermieter?: Hallo, Ich besitze zusammen mit einer anderen Person eine Immobilie mit einer Wohneinheit. Diese soll vermietet werden, aber nicht auf meine...
  5. Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter

    Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter: Hallo, ich bin recht neu und noch nicht so erfahren als Vermieter und habe jetzt ein Problem mit einem neuen "Mieter". Kurz zum Sachverhalt: Ein...