Eigentümer ist auch Verkäufer

Diskutiere Eigentümer ist auch Verkäufer im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Ich habe folgende Fragen : Wir haben im April diesen Jahres eine Eigentumswohnung gekauft und sind auch mehr als zufrieden. Nun wird erstmalig...

  1. #1 umbangi, 02.11.2009
    umbangi

    umbangi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe folgende Fragen :

    Wir haben im April diesen Jahres eine Eigentumswohnung gekauft und sind auch mehr als zufrieden. Nun wird erstmalig eine Eigentümerversammlung durchgeführt. Meine erste Frage ist nun folgende. Einer der Eigentümer ist auch Verkäufer der Immobilie, darf er an der Versammlúng teilnehmen und wenn ja, in welcher Funktion, es kann da doch Widersprüche geben. Z. B. wenn es ncoh um auszuführende Arbeiten geht die mit Kosten verbunden sind.

    Die zweite Frage ist, es hat noch keine endgültige Bauabnahme gegeben. Wi geht das, d.h. bzw wer macht die und wo werden Mängle und sonstige dokumentiert.

    Vielen dank im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.775
    Zustimmungen:
    83
    Jeder Wohnungseigentümer ist Mitglied der Gemeinschaft, nimmt selbstverständlich als Wohnungseigentümer an der Eigentümerversammlung teil und hat - ebenso selbstverständlich - auch Stimmrecht in der Versammlung.
    Das Stimmrecht ist nach § 25 Abs. 5 ausgeschlossen, wenn der Beschluss um ein Rechtsgeschäft der Gemeinschaft mit dem jeweiligen Wohnungseigentümer geht bzw. um die Einleitung oder Erledigung eines Rechtsstreits der restlichen Eigentümer gegen ihn.

    Hier wird zu unterscheiden sein zwischen einer amtlichen Bauabnahme durch die Baubehörde und der Abnahme des Gemeinschaftseigentums als Anerkenntnis der Vertragserfüllung durch den Bauträger.
    Ob eine amtliche Bauabnahme erfolgen muss wird von den Umständen des Einzelfalls abhängen.
    Zur Abnahme des Gemeinschaftseigentums wird die Gemeinschaft einen Beschluss fassen. Die Abnahme wird dann vom Verwalter für die Gemeinschaft gegenüber dem Bauträger erklärt, ggf. unter Vorbehalt der Beseitigung festgestellter Mängel.
     
Thema: Eigentümer ist auch Verkäufer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amtliche bauabnahme

    ,
  2. wohnung gekauft mieter im rechtsstreit mit verkäufer

    ,
  3. bauabnahme und amtliche abnahme

    ,
  4. wohnungsverkauf stimmrecht käufer weg,
  5. wohnungseigentum versammlung stimmrecht verkauf,
  6. endgültige bauabnahme,
  7. keine amtliche bauabnahme,
  8. hat verkäufer stimmrecht bei weg versammlung,
  9. weg stimmrecht des verkäufer,
  10. eigentümerversammlung stimmrecht verkäufer,
  11. bauabnahme gemeinschaftseigentum
Die Seite wird geladen...

Eigentümer ist auch Verkäufer - Ähnliche Themen

  1. Wohnungsanteil verkaufen gegen Grundbucheintrag .....

    Wohnungsanteil verkaufen gegen Grundbucheintrag .....: Hallo und vorab Danke für Eure Idee. Vor > 10 Jahren kauften mein damaliger Lebensgefährte und ich zusammen die Wohnung, in der ich bereits als...
  2. Hausgeld was muss ich zahlen als Eigentümer??

    Hausgeld was muss ich zahlen als Eigentümer??: Ich werde mir eine Eigentumswohnung kaufen, wo ein Mieter drinne ist . 400 Euro Miete 61 Euro betriebskosten Was ist mit dem Haus Geld? Dieses...
  3. Eigentümer wohnt in WG - Kündigungsfristen für Mieter ?

    Eigentümer wohnt in WG - Kündigungsfristen für Mieter ?: Hallo, Ich hoffe ich bin im richtigen Unterforum. Ansonsten bescheid sagen und ich lösche es. Zunächst mal: ich habe schon Stunden im Netz...
  4. Abbezahlte ETW vermieten oder verkaufen?

    Abbezahlte ETW vermieten oder verkaufen?: Liebe Mitglieder, ich stehe gerade vor der Entscheidung, unsere abbezahlte ETW zu verkaufen oder zu vermieten, bin aber was Vermietung betrifft...