Ein paar Punkte im Mietervertrag sind mir noch unklar - was muss dort rein?

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von savange, 31.05.2010.

  1. #1 savange, 31.05.2010
    savange

    savange Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bei meinem ersten Mietvertrag sind noch ein paar Punkte in der Vorlage, wo ich nicht wüsste was man dort einträgt. Es wäre total klasse, wenn hier die Profis mal erwähnen könnte, was dort beispielsweise einzutragen ist. Mein ewiger Dank sei euch gewiss ;-)

    4.3 Über die Kaution ist nach Beendigung des Mietverhältnisses abzurechnen. Wenn dem Vermieter kein fälliger Gegenanspruch aus dem Mietverhältnis zusteht, ist der Kautionsbetrag einschließlich Zinsen ____ Monate nach Beendigung des Mietverhältnisses und Auszug des Mieters zurückzuzahlen.

    5.2 Die Kosten kleinerer Instandhaltungsarbeiten während der Mietzeit bis zum Betrag von 80?? EUR im Einzelfall trägt der Mieter, wenn es sich um die Behebung von Schäden an Teilen der Wohnung handelt, die dem direkten und häufigen Zugriff des Mieters ausgesetzt sind, wie z. B. Wasserhähne bzw. Schalter für Wasser, Gas und Elektrizität, Rollläden, WC- und Badewannenarmaturen, Verschlussvorrichtungen für Fenster und Türen etc. Die Verpflichtung zur Kostentragung besteht nur bis zu einer jährlichen Gesamtsumme aller Einzelreparaturen in Höhe von ___ % der Jahresmiete, höchstens jedoch ___________ EUR jährlich.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 F-14 Tomcat, 31.05.2010
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    4.3 Komplett streichen

    bei 5.2 kommt es auf die Miethöhe an
    mann kann aber sagen bis zu acht Prozent ist vertretbar


    PS. Las den Mietvertrag von jemanden machen der Ahnung von der Materie hat
    z.b. http://www.hausundgrund.de/index.html
     
  4. #3 savange, 31.05.2010
    savange

    savange Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Nein das kostet nur Geld und außerdem habe ich mir ein Buch mit einem Mustervertrag auf CD gekauft - sehe also nicht ein doppelt zu zahlen.

    Wieso 4.3 streichen?

    5.2. Heißt das also 8% der Jahresmiete? Was ist bei höchstens einzutragen?
     
  5. #4 F-14 Tomcat, 31.05.2010
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    das habe ich auch mal gedacht :wand:

    eine ungültige schönheitsreparaturklausel kann dich wesentlich mehr Geld kosten

    mich hat diese denken 1500€ gekostet
    und ein ende ist noch nicht in sicht

    wann wurde das Buch geschrieben ?
    ist es auf dem neusten stand ?
    wurde es von Juristen geschrieben ?

    weil du dadurch verpflichtet wärst sofort nach dem Mietverhältnis abzurechnen und die Kaution innerhalb von ... Monaten zurückzuzahlen

    willst du dich an die leine legen lassen ?

    das kommt auf die Miete an je höher desto höher kannst du eintragen

    http://www.mietrechtslexikon.de/a1lexikon2/k1/kleinreparaturen.htm
     
  6. #5 Michael_62, 31.05.2010
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    Der Mietvertrag von H+G kostet Nichtmitglieder 7,5€ online. Wer das nicht übrig hat gehört mit dem Klammersack gepudert und soll uns hier die Zeit nicht stehlen mit Sinnlosknaff.
    :wink
     
  7. #6 lostcontrol, 01.06.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    *looooooooooooooooool*

    wie cool.
    man kauft sich ein buch und schon braucht man nie wieder geld auszugeben.
    wir müssen wohl ganz schön doof sein wenn wir immer wieder neu geld ausgeben für mietverträge, anwaltsberatung und ähnliches...

    savage:
    1.) wird dich die wohnung ohnehin im lauf der jahre tausende von euros kosten, die du dir nicht von den mietern wiederholen kannst, da kommt's auf 7,50 € für 'nen anständigen mietvertrag wirklich nicht an.
    2.) ein fehler im mietvertrag und du brauchst einen anwalt (der dich dann vermutlich noch nicht mal retten kann) - eine vermieterrechtsschutz oder gebühren für eine beratungsgespräch sind deutlich teurer als 7,50€.
    3.) man sollte sein geld dort investieren, wo's nachhaltig ist. das kann durchaus auch so kleinkram wie ein mietvertrag sein.
    4.) du willst eine wohnung, die vermutlich einen 6-stelligen wert hat, in jemandens besitz übergeben und die entsprechende vertragliche vereinbarung ist dir nicht mal 7,50€ wert? meine güte. wie wär's wenn du vielleicht heute abend mal aufs feierabend-bierchen im biergarten verzichtest und dafür für die nächsten paar jahre auf der sicheren seite bist und dein feierabend-bierchen dann sorgenfrei geniessen kannst?

    kopfschüttelnd
    loschdi
    (die ihre etwas ausgefallenen mietverträge sogar schon anwaltlich hat prüfen lassen, um vor ärger sicher zu sein)
     
  8. #7 savange, 01.06.2010
    savange

    savange Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Arbeitet ihr alle für diese Firma die den 7,50 Euro Mietvertrag anbietet oder wie ist das Problem? Falls ihr es nicht versteht. Ich habe einen ganz aktuellen Vertrag aus 2010 von einem sehr großen deutschen Verlag. Also seit ihr gekauft?
     
  9. #8 Michael_62, 01.06.2010
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    Warum erwartest du Hilfe bei der Verbesserung deines grossen deutschen Verlages? Wenn dieser Mietverträge anbietet, sollte doch auch eine Anleitung mit Musterurteilen dabei sein.

    Ich arbeite nicht für diesen Verein, man muss nicht mal Mitglied sein, als Mitglied bekommt man den Vertrag nur billiger.

    Man kann den Vertrag (ist PDF) beliebig oft nehmen, ist aber Unsinn, da der rechtlich mehrmals im Jahr nach aktuellen BGH´s angepasst wird in den Formulierungen.

    Ansonsten hat Tomcat schon alles Relevante gesagt.
    4.3. ist Nonsens, da du - sobald keine Forderungen aus dem MV mehr bestehen - kein Rückhaltungsrecht mehr hast und umgehend freigeben musst.
    Solange noch schwebende Ansprüche bestehen, musst du gar nix rausrücken, was in Höhe dieser Ansprüche ist.

    Ansonsten in 5.2 bei H+G werden diese Werte anhand aktueller LG+OLG Sprechnung angepasst, aktuell werden 100+MwST und 8% als durchsetzbar gesehen, in Abhängigkeit von der Wohnungsgrösse (hier im Bsp 100m²).
     
  10. #9 lostcontrol, 01.06.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    sag mal, weisst du überhaupt was "haus und grund" ist?
    vielleicht recherchierst du das erstmal...

    doch doch, ich versteh das schon.
    man kann übrigens ganz aktuelle verträge auch beim mieterschutzbund erwerben.
    oder im schreibwarenhandel.
    aber wir vermieter wollen natürlich lieber die vermieterfreundliche version haben als die mieterfreundliche, ist doch verständlich. und eben drum wirst du von einem vermieter eher die version von "haus und grund" empfohlen bekommen als die version vom mieterschutzbund.

    jetzt verstanden?
     
  11. #10 savange, 05.06.2010
    savange

    savange Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Also gut ich kann ja mal die 7,50 Euro ausgeben und mir einen zweiten Mietvertrag anschauen. Bei Haus und Grund finde ich allerdings keinen Mietvertrag für 7,50 bzw. überhaupt keinen zum Download. Wie komme ich da also ran?
     
  12. #11 LMB-Immo, 05.06.2010
    LMB-Immo

    LMB-Immo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
  13. #12 savange, 06.06.2010
    savange

    savange Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    danke, finde da aber trotzdem keine Möglichkeit den zu kaufen.
     
  14. #13 Michael_62, 06.06.2010
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
Thema: Ein paar Punkte im Mietervertrag sind mir noch unklar - was muss dort rein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietervertrag

    ,
  2. Mietvertrag punkte

    ,
  3. punkte im Mietvertrag streichen

    ,
  4. punkte im mietvertrag,
  5. mietvertrag mit paar,
  6. mus man den freund in miete vertrag mit rein nehmen,
  7. punkten aus mietvertrag streichen,
  8. mietvertragspunkte,
  9. mietervertag ,
  10. 8. punkte im mietvertrag,
  11. freundin des mieters in vertrag nehmen,
  12. punkte aus mietvertrag streichen,
  13. verträge punkte streichen,
  14. punkte streichen aus mietvertrag,
  15. haus und grund download mietvertrag zum freigeben,
  16. aller einzelreparaturen in höhe von ___ der jahresmiete höchstens jedoch ___________ eur jährlich.,
  17. muss ich meine freundin in mietvertrag mit rein nehmen,
  18. punkte mietvertrag,
  19. Die Verpflichtung zur Kostentragung besteht nur bis zu einer jährlichen Gesamtsumme aller Einzelreparaturen in Höhe von 9 der Jahreskaltmiete.,
  20. mietvertrag kostentragung einzelreparaturen in höhe von höchstens,
  21. büromietvertrag,
  22. mietvertrag was muss rein,
  23. über die kaution ist nach beendigung des mietverhältnisses abzurechnen,
  24. paar mieter,
  25. büromietvertrag was muss rein
Die Seite wird geladen...

Ein paar Punkte im Mietervertrag sind mir noch unklar - was muss dort rein? - Ähnliche Themen

  1. Formulierung der Stimmenmehrheit unklar

    Formulierung der Stimmenmehrheit unklar: Folgende Formulierung in der Teilungserklärung: "Die Eigentümerversammlung beschließt, falls nichts anderes vorgeschrieben, mit der 2/3 Mehrheit...
  2. Paar Fragen bezüglich Fristloser Kündigung (durch Mieter)

    Paar Fragen bezüglich Fristloser Kündigung (durch Mieter): Hallo Community, stimmt es, wenn der Vermieter eine fristlose Kündigung "ausspricht", die unwirksam ist, kann der Mieter dann fristlos...
  3. 2016 ,endlich ein paar € mehr ....

    2016 ,endlich ein paar € mehr ....: .......