Ein Stellpaltzmieter ist unbekannt verzogen.

Dieses Thema im Forum "Mietvertrag über Stellplätze" wurde erstellt von helldancer, 19.02.2010.

  1. #1 helldancer, 19.02.2010
    helldancer

    helldancer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ein Stellpaltzmieter ist unbekannt verzogen.
    Der Stellplatz wird von einem abgemeldeten PKW belegt.
    Alle Versuche den Mieter seit 5 Jahren zu erreichen sind fehlgeschlagen. Er hat auch keine Miete mehr entrichtet.
    Jetzt muß der Platz geräumt werden, weil bauliche Maßnahmen das erforderlich machen.
    Was passiert mit dem PKW. darf man den abholen (verschrotten oder verkaufen) lassen?

    MFG
    helldancer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lheo

    Lheo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Würde das Umweltamt mal einschalten die finden den schon :top
     
  4. #3 helldancer, 19.02.2010
    helldancer

    helldancer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nach eignen Recherchen ist er damals ins Ausland (außerhalb der EU) gezogen.

    Wie sieht es denn mit Verjährungsfristen bei dem aufgegebenen Eigentum aus???

    Hat der Vermieter das Recht evtl. zu erzielende Gelderträge zur Deckung der entstandenen Kosten zu verwerten?
     
  5. #4 BarneyGumble2, 19.02.2010
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Der Wagen steht seit 5 Jahren da und keinen stört die fehlende Miete und eine vor sich hinrostender Schrotthaufen?
     
  6. #5 helldancer, 19.02.2010
    helldancer

    helldancer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Na klar stört das!!!!! Was ist das für eine Frage!

    Aber was soll man tun, wenn kein Ansprechpartner vorhanden ist?????
    Egal welche Lösung angestrebt wird, überfall befinden sich Fallstricke!

    Jetzt muß das Ding aber akut weg!

    Finanziell ist das Kind eh in den Brunnen gefallen, aber weitergehende rechtliche Konsequenzen sollten schon vermieden werden.
     
  7. #6 Thomas76, 20.02.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber das ist eine etwas seltsame Begründung dafür, so einen Zustand über 5 (!) Jahre zu dulden.Du scheinst die Kohle für den Stellplatz ja nicht sonderlich nötig zu haben.

    Naja, der ehemalige Mieter hat sich seit 5 Jahren weder um Wagen noch um Stellplatz gekümmert.Mal ganz nüchtern-realistisch gesehen : Was soll da noch kommen ? Wagen verschenken/verschrotten, Stellplatz später wieder neu vermieten, fertig.

    Sollte, was extrem unwahrscheinlich ist, jemals wieder etwas von dem Ex-Mieter zu hören sein oder er gar Forderungen erheben, kannst du die ja mit den entgangenen Mieteinnahmen von fünf Jahren plus Verzugszinsen plus Verschrottungsgebühren verrechnen.
     
  8. #7 helldancer, 20.02.2010
    helldancer

    helldancer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Mieter nicht ausfindig zu machen ist, dann ist das so in unserem Rechtssystem, klar hätte man auch andere Wege bestreiten können, d.h. aber noch lange nicht das man damit auch rechtlich auf der sicheren Seite ist


    Etwas begründen können oder auch damit im Recht zu sein sind aber zweierlei Dinge im unserem schönen Land.

    Nicht das Fall X eintritt und der ehemalige Mieter sich meldet und dann noch Schadenersatz fordert. Meist wird dann so aus Rostlauben ein wahrer Schatz!

    Hab beim googlen auch noch was gefunden:
    Stichwort Dereliktion

    Hab aber noch keine kongreten Zeiten dafür gefunden. Im Raum stehen 3 Jahre zur Debatte.
     
  9. #8 Thomas76, 20.02.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Das kann man alles abwürgen : Beweisfotos machen, unabhängige Zeugen mitnehmen, etc.Umweltbehörde wurde auch schon genannt.Den Richter möchte ich sehen, der nach so einem Zeitraum für die Karre auch noch Schadenersatz "bewilligt", zumal die nicht gezahlte Miete+Co. ja auch noch gegengerechnet werden kann.Alternativ könnte man die Karre auch verkaufen (Export, Verwertung, Bastler, etc.), da kommt sogar noch etwas Geld rein.Wenn sie nicht ganz so schrottig ist, vieleicht sogar noch mehr.

    Wie hoch ist denn die Stellplatzmiete ?
     
  10. #9 Kitzblitz, 20.02.2010
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ins Auge gehen - Veräußerung einer Sache an der man kein Eigentum hat (der Fahrzeugbrief wird wohl kaum im Auto liegen).

    Alte Karre ist übrigens nicht gleich alte Karre. Alte Karren können richtig was wert sein ...

    [​IMG]

    ... dieser ging für für 260.500 EUR bei einer Versteigerung in Paris in neue Hände, nachdem er mehr als 70 Jahre lang auf dem Grund des Lago Maggiore vor sich hin gerostet hatte.
     
  11. #10 Thomas76, 20.02.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Das ist richtig.Aber vorerst behauptet man einfach, das einem die Karre gehört, der eigentliche Besitzer wird realistisch gesehen nach fünf Jahren wohl kaum noch Anspruch an seinem Besitz anmelden.Wenn doch, kann man ihm ja gerne den Verkaufserlös anbieten - natürlich abzüglich aller aufgelaufenen Kosten.
     
  12. #11 BarneyGumble2, 20.02.2010
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Würde evtl. etwas Klarheit in die Diskussion bringen, wenn Du den Fahrzeugtyp, ungef. Baujahr etc. mal angeben würdest.
    Sensationell wäre alternativ ein Foto...

    Ausserdem könntest Du doch Dein Vermieterpfandrecht gem. § 562 ff. BGB geltend machen, den Schrott meistbietend versteigern und damit einen Teil Deiner Kosten decken.
    Bei einer geschätzten Miete von 20 € / Monat wären das ja immerhin schon 1200 € zzgl. vermutlich weiterer Kosten.

    Wenn dann noch der letzte Eigentümer Ansprüche anmeldet, kannst Du ihm ja gleich noch den Testbetrag nennen, den Du noch von ihm bekommst :lol
     
  13. #12 Michael_62, 20.02.2010
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    Vermieterpfandrecht, Versteigerung.
     
  14. #13 helldancer, 23.02.2010
    helldancer

    helldancer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ist das nicht auch wieder mit Kosten verbunden?????

    Der Wert des Wagens beträgt ca. 500-1000 €. Zustand 4-5
    Es ist ein FIAT
     
  15. Lapsi

    Lapsi Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Helldancer,
    einfach weg mit der Karre, so dass es am besten nicht viele Leute mitkriegen! Wenn der Kerl jetzt schon 5 Jahre verschwunden ist, taucht er sicher nicht genau dann auf, wenn du das Auto entsorgst. Und wenn er dann irgendwann mal wieder antanzt und sein Auto will, dann weisst du eben von nichts. Ist ja nicht dein Auftrag, sich auch noch um die Karre zu kümmern. Was will er dann schon groß machen? Soll er dir erstmal die Stellplatzmiete für 5 Jahre zahlen!
    Rechtlich ist das wieder saublöd geregelt, weil das Auto ja auf Privatgrund steht, interessiert das wieder keine S...
    Aber Hut ab, 5 Jahre so einen Zustand dulden, ich hätte gerne deine Nerven!
     
  16. #15 helldancer, 25.02.2010
    helldancer

    helldancer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja das wäre wohl am einfachsten, aber bei meinem Glück steht der dann irgendwann auf der Matte und fordert Schadeneratz.
    Dann wäre man ja doppelt geschädigt.

    Schade das es da anscheinend keine rechtlich fundierte und manifestierte Regelung gibt.
     
  17. #16 BarneyGumble2, 25.02.2010
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Der soll froh sein, dass Du ihm nicht eine andere Rechnung aufmachen kannst, da er ja nicht auffindbar ist!
    Und wenn er wirklich vor der Tür stehen sollte, würde ich ihm das genau so sagen!
    Verkauf doch das Ding als Schrott o.ä. und gut ist das...

    Und wenn Du Dich das nicht traust, dann bock das Ding auf zwei Rangierwagenheber wie schon jemand erwähnt hat und schieb das Ding...
    ...äähhhmmm BLOß nicht nachts auf einen öffentlichen Stellplatz, wo es dann doch ein Fall für die Ordnungsbehörde wäre... :wink
     
  18. #17 Immobilienheini, 25.02.2010
    Immobilienheini

    Immobilienheini Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    :wand:

    man, nen 1000er für den Wagen gegen 5 Jahre Mietausfall, den würd ich auf den Differenzbetrag verklagen... :D

    ähhm, barneys kommentar ist dann eher die softe variante... :shame
     
  19. #18 BarneyGumble2, 25.02.2010
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Alternative zu den Rangierwagenhebern:

    Du gehst in die örtliche Muckibude und wettest mit denen um zwei Kästen alkoholfreies Bier, dass die es nicht schaffen, den Wagen 10 Metern zu tragen... :bier
     
  20. #19 Immobilienheini, 25.02.2010
    Immobilienheini

    Immobilienheini Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ist besonders gut, wenn man grad keinen Rangierwagenheber zur Hand hat... :lol
     
Thema: Ein Stellpaltzmieter ist unbekannt verzogen.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mieter unbekannt verzogen

    ,
  2. mieter unbekannt verzogen nun

    ,
  3. bugatti taucht auf

    ,
  4. vermieter unbekannt verzogen,
  5. vermieterpfandrecht eigentumsaufgabe,
  6. räumungsklage stellplatz unbekannt,
  7. vermieterpfandrecht mieter unbekannt verzogen,
  8. alter bugatti,
  9. auto steht seit monaten besitzer unbekannt,
  10. alte karren,
  11. restoration buGATTI,
  12. zweiter mieter unbekannt verzogen ausland,
  13. garage mieter unbekannt verzogen,
  14. unbekannt verzogen eigentumsaufgabe nutzung erholungsgrundstück,
  15. Alter Hand Kohle-Karre,
  16. nicht gezahlte stellplatzmiete,
  17. kann auto vor garage vom vermieter geräumt werden,
  18. als unbekannt verzogen melden das ehemaliger vermieter keine,
  19. schrottauto besitzer unbekannt,
  20. garage besitzer unbekannt,
  21. empfänger unbekannt verzogen,
  22. alte karre,
  23. unbekannt verzogen was tun,
  24. mieter unauffindbar verzogen auto steht noch auf dem stellplatz,
  25. schrottfahrzeug in tiefgarage
Die Seite wird geladen...

Ein Stellpaltzmieter ist unbekannt verzogen. - Ähnliche Themen

  1. Räumungsklage gegen Unbekannt geht das?

    Räumungsklage gegen Unbekannt geht das?: Hallo Zusammen, ich habe ein echtes Problem. Ich habe eine Mietbetrügerin, die bereits schon zwei Räumungsklagen hinter sich hat. Vor jeden Termin...
  2. Aufhebungsvertrag Enddatum unbekannt

    Aufhebungsvertrag Enddatum unbekannt: Ist es möglich einen Aufhebungsvertrag zu erstellen mit unbekanntem Auszugsdatum? Wenn nichts drinnen steht ist er ja soweit ich gelesen habe...
  3. Unbekannter MV

    Unbekannter MV: Hallo zusammen, Ich habe gegen den Besitzer meiner Kellerräume Räumungsklage erhoben, weil ich mir nicht mehr anders zu helfen weiß. Aber...
  4. Unbekannte Person in Wohnung - wer kommt für Müllgebühren auf?

    Unbekannte Person in Wohnung - wer kommt für Müllgebühren auf?: Hallo, hatte vergangenes Jahr eine Mieterin in meiner Wohnung, die irgendwann plötzlich verwunden war. Zuvor das volle Programm: Messie,...
  5. Bankfinanzierung zum unbekannten Kaufpreis?

    Bankfinanzierung zum unbekannten Kaufpreis?: Hallo, ich werde mein Haus versteigern.. Ich verlange im Vorfeld eine Finanzierungsbestätigung durch die Bank, ansonsten kann kein Gebot...