Eine Frage zum Bestellerprinzip

Diskutiere Eine Frage zum Bestellerprinzip im Maklerforum Forum im Bereich Immobilien Forum; Ein großes Hallo in die Runde und nachträglich ein gutes und erfolgreiches Jahr 2015! Nun zu meiner Frage: weiß hier jemand, wann das...

  1. #1 Schnieffi, 04.01.2015
    Schnieffi

    Schnieffi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ein großes Hallo in die Runde und nachträglich ein gutes und erfolgreiches Jahr 2015!

    Nun zu meiner Frage:
    weiß hier jemand, wann das Bestellerprinzip für die Wohnungsvermietung kommen soll?
    Im Internet finde ich von "gültig ab 01.01.2015" bis "im Frühjahr 2015", bis "Mitte 2015" alles.

    Was soll man daraus schlussfolgern? Momentan gehe ich dennoch davon aus, dass das Gesetz
    noch nicht verabschiedet wurde, weil noch Änderungen vorzunehmen sind.

    Gibt es hier im Forum jemanden, der meine Annahme bestätigen bzw. widerlegen kann?

    Vielen Dank für ein zeitnahes Feedback.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Glaskügelchen, 04.01.2015
    Glaskügelchen

    Glaskügelchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2014
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1
    Das Gesetz wurde noch nicht verabschiedet. Alles Weitere ist Spekulation.
     
  4. helaba

    helaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Hoffentlich kommt dieses Gesetz nie...
     
  5. #4 Glaskügelchen, 04.01.2015
    Glaskügelchen

    Glaskügelchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2014
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1
    Ich finde das Gesetz völlig in Ordnung. Für Vermieter von Kleinstwohnungen (häufiger Mieterwechsel) in weiter entfernten Städten ist es natürlich blöd.
     
  6. #5 alibaba, 04.01.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    http://www.google.de/url?sa=t&rct=j...-eRdxdJeHrsVEkg&bvm=bv.82001339,d.d2s&cad=rja

    man braucht nur einmal anoncieren , dann melden sich mindesten 5Makler

    die deine Bude vermieten oder verkaufen möchten , der Makler der dann vom

    Verkäufer Geld verlangt ,den nehm ich sowieso nicht :15:

    also im Prinzip ein Makler ohne KundenStamm wird es wohl sehr schwierig haben

    Gruss
    alibaba :45:
    PS:
    obwohl ich Makler persönlich besser finde in der Vermarktung :15:
     
  7. #6 BHShuber, 05.01.2015
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    3.536
    Zustimmungen:
    1.376
    Ort:
    München
    Hallo,

    das ist nachschlüssig noch nicht festgestellt, es heißt ab dem 01.05.2015.

    Ob und in welcher Form weis noch keiner, alles Andere ist Panikmache.

    Gerechtfertigt oder nicht, hier sich eine Meinung zu bilden steht mir nicht zu, ich finde es in Ordnung, da der Vermieter die vollen Vermarktungskosten steuerlich ansetzten kann, der Mieter allerdings nur selten.

    Gruß

    BHSHuber
     
  8. #7 lenz&waigum, 05.01.2015
    lenz&waigum

    lenz&waigum Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    dem ist nichts hinzuzufügen :-D
     
  9. #8 SURFER, 10.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2015
    SURFER

    SURFER Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Widerrufsrecht der Makler...

    Nun ist es klar:
    ab dem 13.06.2014 in schon bekannter Form und neu nun ab 01.06.015 das Bestellerprinzip :sauer029:
     
Thema:

Eine Frage zum Bestellerprinzip

Die Seite wird geladen...

Eine Frage zum Bestellerprinzip - Ähnliche Themen

  1. Verkauf einer vermieteten Wohnung - Fragen

    Verkauf einer vermieteten Wohnung - Fragen: Hallo wir möchten unsere Eigentumswohnung, die seit ungefähr 18 Jahren immer wieder vermietet war verkaufen.Wenn der Käufer nun unseren ehemaligen...
  2. Verzwickte theoretische Frage an Recht-Profis!

    Verzwickte theoretische Frage an Recht-Profis!: A ist Eigentümer einer Miet-Immo. Im Wege der vorweg genommenen Erbfolge überträgt A die Immo auf B. Dabei behält sich A den Nießbrauch vor. Im...
  3. Fragen zur Afa und Abschreibungen von Zinsen bei mitgenutztem ET

    Fragen zur Afa und Abschreibungen von Zinsen bei mitgenutztem ET: Guten Morgen, wir planen den Kauf eines MFH, bestehend aus 3 Wohungen zu insgesamt 305qm aus em Bj. 1971. Die drei Wohnungen sind wie folgt...
  4. Frage zu Kündigung aufgrund (teilweisem) Eigenbedarf

    Frage zu Kündigung aufgrund (teilweisem) Eigenbedarf: Hallo community, ich bräuchte den ein oder anderen Denkanstoß. Folgende Ausgangslage: 1 Haus mit 4 Wohnungen, davon eine selbst genutzt, drei...
  5. Frage vor Vermietung zu Nebenkosten

    Frage vor Vermietung zu Nebenkosten: Hallo, ich renoviere gerade in Haus von Grund auf. Danach soll es wieder vermietet werden. Da es kein Erdgas in dieser Gegend gibt, werde ich auf...