Einfahrt und Garagen werden zu geparkt

Dieses Thema im Forum "Mietvertrag über Stellplätze" wurde erstellt von Sonja86, 13.06.2007.

  1. #1 Sonja86, 13.06.2007
    Sonja86

    Sonja86 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    unsere Mieterin bewohnt den "hinteren Teil des Grundstücks" auf dem auch die Garagen stehen. Ihr Besuch parkt ständig die ganze Auffahrt voll (teilweise 2-5 Autos hintereinander), so dass man mit dem Auto nicht mehr an die Garagen ran kommt.

    Wir beginnen nun langsam mit den Sanierungsmaßnahmen und nutzen zwei Garagen als "Lager" und müssen öfter mit Auto und Anhänger an die Garagen.

    Auf unser (mündliches) Bitten, den Besuch woanders parken zu lassen reagiert keiner und die Auffahrt bleibt zu...

    Leider ist diesbezüglich nichts im Mietvertrag oder der Hausordnung geregelt.

    Gibt es trotzdem eine Möglichkeit, dieses Verhalten (Zuparken der Auffahrt) abzumahnen?

    Gruß Sonja
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vermieterheini1, 13.06.2007
    Vermieterheini1

    Vermieterheini1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sonja86,

    kannst du nicht durch geeignete "Absperrungen" das wilde Parken auf deinem Grundstück verhindern?
    Es gibt doch mit Schlüssel umklappbare Pfosten bzw. Bügel, Ketten mit Schloss, usw..
    Je nach örtlichen Gegebenheiten kann man auch die Zufahrt zu deinem (gesamten) Privat-Grundstück mittel Schlüssel "beschränken".
    Auf deinem Privat-Grundstück unberechtigt parkendende Fahrzeuge kannst du auch mit einer Parkkralle beglücken.
    Wenn es sich um dein Privat-Grundstück handelt, kannst du den Störenfried blockieren. Der muss dich dann jedesmal anbetteln, damit er herausfahren kann.
    Alternativ jeden auf deinem Privat-Grundstück unberechtigt parkenden sofort abschleppen lassen.

    Könnte es nicht sein, dass rein zufällig des öfteren die Einfahrt in dein Privat-Grundstück oder die Zufahrt zum Mieterparkplatz blockiert ist.

    ====================================

    Wenn im Mietvertrag nichts über den Privatparkplatz deiner Mieterin drinnsteht, dann könnte man daran denken die Zufahrt zu deinem Privat-Grundstück mit geeigneten Maßnahmen auf den berechtigten Personenkreis zu begrenzen.
    Natürlich wird deine allerliebste Mieterin sofort mit "Gewohnheitsrecht" kommen.
    Lasse einen erfahrenen VERmieter-Rechtsanwalt klären, ob es in deinem Problemfall ein Gewohnheitsrecht auf einen im Mietvertrag nicht genannten Mieterparkplatz gibt.
    Wenn ja, ist über das Gewohnheitsrecht die Lage des Mieterparkplatz festgelegt bzw. unveränderlich?
    Kann man den Mieterparkplatz "verlegen" so wähle geschickt und begründe geschickt (natürlich nicht mit den Behinderungen/Zuparken!!!).
     
  4. Jochen

    Jochen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Pfosten sind eine gute Sache. Zwar nervig weil mal immer austeigen muss bevor man parken kann, um den Pfosten umzulegen, aber besser als den Ärger mit Wilparkern. Ansonsten Abschleppen. Das tut schließlich dem Geldbeutel weh und bei den meisten wirkt diese Maßnahme am besten
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Wofür gibt es schranken mit fernbedienung, aber vielleicht lohnt sich das auch nicht...
     
Thema: Einfahrt und Garagen werden zu geparkt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Einfahrt Pfosten

    ,
  2. einfahrt zugeparkt was tun

    ,
  3. einfahrtspfosten

    ,
  4. absperrungen für einfahrten,
  5. pfosten einfahrt,
  6. einfahrtpfosten,
  7. absperrungen parkplatz,
  8. absperrung garageneinfahrt,
  9. grundstücksabsperrungen,
  10. einfahrt absperrungen,
  11. einfahrtabsperrungen,
  12. einfahrt absperrung,
  13. vermieter blockiert einfahrt,
  14. parken an einfahrten,
  15. Vermieter blockiert Garage Zufahrt,
  16. garageneinfahrt absperrungen,
  17. zufahrt zum stellplatz blockiert,
  18. Zufahrt zu Garagen,
  19. zuparken privatgrundstück,
  20. stellplatzblockade,
  21. vermieter blockiert zufahrt,
  22. garageneinfahrt zugeparkt was tun,
  23. privat einfahrten zuparken,
  24. gewohnheitsrecht zufahrt,
  25. stellplatz blockade
Die Seite wird geladen...

Einfahrt und Garagen werden zu geparkt - Ähnliche Themen

  1. Hauseigentümer will extra Miete für Garage?

    Hauseigentümer will extra Miete für Garage?: Hallo, meine Mutter hat keine eigene Garage. Seit 3 Wochen nutzt sie nun kostenlos die Garage ihrer Nachbarn. Die Nachbarn sind eine...
  2. Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?

    Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?: Liebe Forumsmitglieder, angenommen es gäbe folgenden Sachverhalt: Bis Mitte diesen Jahres habe ich zu einem MFH die dazugehörige Doppelgarage...
  3. Straßenseite Einfahrt amtlich herstellen/pflastern

    Straßenseite Einfahrt amtlich herstellen/pflastern: hat jemand davon Ahnung? Bei uns in Berlin sind ziemliche Bauarbeiten ausgeführt worden. Das ganze ging über Straße aufreißen neue Rohre...
  4. Kauf von Garagen

    Kauf von Garagen: Hallo, ich habe einige Fragen zum Erwerb von Garagen. Es gibt ja verschiedene "Modelle". Meist handelt es sich um große Garagenhöfe und es werden...
  5. Garage nicht offiziell vermietet...kündigen?

    Garage nicht offiziell vermietet...kündigen?: Hallo, ich habe mal wieder eine Frage. Ich habe ja in einem anderem Thema schonmal erwähnt, dass hier ein Mieter mehr nutzt, als der MV erwähnt....