einfamilienhaus vermietung

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von danielsylvia, 28.09.2008.

  1. #1 danielsylvia, 28.09.2008
    danielsylvia

    danielsylvia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    kann ich ein einfamilienhaus auch kalt vermieten ? der mieter soll dann mit dem energie versorger selber abrechnen geht das?
    danke im voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eddy Edwards, 28.09.2008
    Eddy Edwards

    Eddy Edwards Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    3
    ich denke das sollte möglich sein.
     
  4. #3 DieJasmin, 28.09.2008
    DieJasmin

    DieJasmin Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ja das geht, habe ich auch so gehandhabt.
    Wird ja im Mietvertrag angegeben was enthalten ist und was nicht ...



    LG Jasmin
     
  5. #4 lostcontrol, 29.09.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    theoretisch geht das schon.
    nur: wer kümmert sich dann um die grundsteuer? wollt ihr die dem mieter schenken?
    und: wollt ihr das wirklich riskieren dass der mieter dann z.b. auf die gebäudeversicherung verzichtet? pflicht ist sie ja nicht mehr...

    sprich: ich würde das nicht riskieren.
     
  6. #5 DieJasmin, 29.09.2008
    DieJasmin

    DieJasmin Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    nein...um Gottes willen !!

    es gibt schon Nebenkosten die abgerechnet werden...nur eben einen minimalstbetrag, densie an mich abführen...strom wasser gas geht direkt über den Versorger..
     
  7. #6 lostcontrol, 29.09.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    ich verstehe unter "kaltmiete" nun mal die reine kaltmiete OHNE betriebskosten, heizkosten etc., d.h. auch ohne versicherungen usw.

    @ diejasmin: wenn du also die frage "kann ich ein einfamilienhaus auch kalt vermieten ?" mit "Ja das geht, habe ich auch so gehandhabt." gehe ich halt davon aus dass KEINE betriebskosten enthalten sind...
     
  8. #7 DieJasmin, 29.09.2008
    DieJasmin

    DieJasmin Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Die Frage galt aber der Energieversorgung ...also die Abrechnung der Energie über den Versorger.

    von weiteren NK war nicht die Rede.Bei uns redet man so lange von Kaltmiete wie "nix warm wird" (also durch Strom, oder Heizung)...:) Die üblichen NK sind aber durchaus enthalten...
     
  9. #8 lostcontrol, 29.09.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    ok - könnte man so verstehen.

    ich hab die frage dahingehend verstanden, dass da jemand um die alljährliche betriebskostenabrechnung drumrum kommen will...

    wie auch immer - ich denke bzw. hoffe dem fragesteller ist mit beiden antworten geholfen...
     
Thema: einfamilienhaus vermietung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Einfamilienhausvermietung

    ,
  2. mietvertrag einfamilienhaus besonderheiten

    ,
  3. welche nebenkosten können bei der vermietung eine einfamielnhauses berechnet werden

    ,
  4. mieterhöhung einfamilienhaus,
  5. reine kalt vermietung möglich =,
  6. welche nebenkosten bei mieten eines einfamilienhauses,
  7. kalt mietvertrag einfamilienhaus,
  8. einfamilienhausvermietung m-v,
  9. besonderheiten mietvertrag einfamilienhaus,
  10. Versicherung 1-Familienhaus Vermietung,
  11. mieterhöhung einfamilien,
  12. welche nebenkosten haus selbst abrechnen mieter,
  13. Mietvertrag Einfamilienhaus Betriebskosten,
  14. welche nebenkosten dürfen bei vermietung einenes 1 familienhauses berechnet werden,
  15. betriebskosten einfamilienhaus vermietung
Die Seite wird geladen...

einfamilienhaus vermietung - Ähnliche Themen

  1. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  2. Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?

    Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?: Guten Abend, ich bin Vermieter und habe das Gewerbe vom vor Besitzer übernommen. Der vor Besitzer hat Gas Vertrag von den Stadtwerke. Und Gewerbe...
  3. Einfamilienhaus in separate Wohnungen unterteilen

    Einfamilienhaus in separate Wohnungen unterteilen: Hallo zusammen, bin zum ersten Mal hier und hoffe ich kann einige Infos bezüglich meines Vorhabens von euch erhalten: Ich würde sehr gerne ein...
  4. Feuchte Wohnung vermieten

    Feuchte Wohnung vermieten: Hallo, ich habe eine Wohnung, die schon immer ein Problem mit aufsteigender Feuchtigkeit in den Wänden hatte. Vor 2 Jahren habe ich diese etwas...
  5. Zu blöd zum vermieten?

    Zu blöd zum vermieten?: Hi, ich war gerade mal wieder auf Wohnungsbörse-Seiten, weil ich eine Mietwohnung für meine Mutter suche (sie hat kein Internet) und da ist mir...