Einstellung der Wohngeldzahlungen wenn Jahresnebenkostenabrechnung nicht zugeschickt wird?

Diskutiere Einstellung der Wohngeldzahlungen wenn Jahresnebenkostenabrechnung nicht zugeschickt wird? im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Angenommen die Hausverwaltung schickt die Jahresnebenkostenabrechnung nicht zu, bucht aber weiterhin fleissig per Lastschrift das Wohngeld ab. Auf...

tobwen

Neuer Benutzer
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Angenommen die Hausverwaltung schickt die Jahresnebenkostenabrechnung nicht zu, bucht aber weiterhin fleissig per Lastschrift das Wohngeld ab.
Auf Nachfragen reagiert die HV nicht.

Kann man dann einfach die Wohngeldabbuchungen per Rücklastschrift zurückweisen?

Tobias
 
immobiliensammler

immobiliensammler

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.09.2015
Beiträge
7.176
Zustimmungen
4.076
Ort
bei Nürnberg
Ich nehme mal an dass es wirklich um eine WEG geht, denn gibt es aber keine Nebenkosten- sondern eine Hausgeldabrechnung.

Was wurde zur Fälligkeit des Hausgeldes beschlossen? Bis wann ist der Wirtschaftsplan gültig? Üblich sind entweder ein bestimmter Zeitraum (meist Kalenderjahr) oder dass dieser bis zum Beschluss eines neuen WP gilt!
 

jorgk

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
29.11.2015
Beiträge
456
Zustimmungen
195
Kann man dann einfach die Wohngeldabbuchungen per Rücklastschrift zurückweisen?

Natürlich geht das. Aber Du 'triffst' v.a. den falschen: Der Verwalter holt damit nur das Geld für die WEG herein (von der Du ein Teil bist). Zur Erinnerung: Das Hausgeld geht idR zu einem Teil in das Konto für die laufende Periode (damit die WEG ihren Zahlungsverpflichtungen nachkommen kann) und zum anderen Teil in die Rücklagen (früher Instandhaltungsrücklage, neu Erhaltungsrücklage).

IdR sehen WEG-Verwalterverträge vor, dass sich der Verwalter sein Honorar aus dem laufenden Konto der WEG holen kann. Dessen Deckung sollte normalerweise dafür durchaus ausreichen, auch ohne Deinen Anteil.

Und solltest Du über sehr lange Zeit nicht zahlen kommt irgendwann § 17 WEG-neu "Entziehung des Wohnungseigentums" (früher § 18) zum Tragen. Hier ist eine gute Übersicht zu WEG-alt vs. WEG-neu.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hutchinson Hatch

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.01.2017
Beiträge
454
Zustimmungen
157
Gibt es eventuell einen Beirat in der WEG? Wie steht der zu dieser HV?
 
Thema:

Einstellung der Wohngeldzahlungen wenn Jahresnebenkostenabrechnung nicht zugeschickt wird?

Einstellung der Wohngeldzahlungen wenn Jahresnebenkostenabrechnung nicht zugeschickt wird? - Ähnliche Themen

"Aufwandsentschädigung" für Hausverwaltung ohne SEPA Mandat / Aufbewahrung der Unterlagen im Haus?: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich bin seit kurzem Eigentümerin einer kleinen ETW, welche ich an ein Familienmitglied vermiete. Ich habe die...
Mieternot in Aachen: Hallo zusammen, ich habe kürzlich eine 82m² Wohnung in Aachen gekauft, welche nach Renovierung zum 01.11.2016 vermietet werden soll. In der...
Eine lange Geschichte - Kündigung soll es beenden: Es war einmal... Der liebe Andy besitzt ein Einfamilienhaus in einem gutsituierten Badeort an der schönen Ostseeküste. Das Haus ist Baujahr...
Wussten Sie, dass Strom weltweit nur 2-5Ct pro kWh kostet ?: Hier mal eine interessante Email die bei uns ankam, die ich hier so gut es geht versuche einzukopieren: ****************** Wussten Sie, dass...
Mieter zahlt Nebenkosten und Erhöhung Vorauszahlung nicht: Hallo, mein Mieter zahlt weder seine Nebenkostenabrechnung 2008 (EUR 522) nicht, noch hat er seinen monatlichen Dauerauftrag um die Erhöhung der...
Oben