Einverständniserklärung vom Eigentümer

Diskutiere Einverständniserklärung vom Eigentümer im Immobilien - Erwerb/Veräußerung im Inland Forum im Bereich Immobilien Forum; Hallo zusammen. Ich hoffe, Ihr könnt Licht ins Dunkel bringen; hier unsere Situation: der Eigentümer hat Privatinsolvenz (das Haus ist...

  1. #1 Unregistriert, 14.08.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo zusammen.
    Ich hoffe, Ihr könnt Licht ins Dunkel bringen; hier unsere Situation:

    der Eigentümer hat Privatinsolvenz (das Haus ist außerhalb der Masse); die Gläubigerbank hat die Zwangsversteigerung angesetzt und wir wollen das Haus vor dem gerichtl. Termin erwerben.

    Nun sagte uns die Gläubigerbank, dass sie von uns ein schriftl. Angebot, einen Finanzierungsplan und eben eine Einverständniserklärung vom Eigentümer benötigen, um dem Verkauf zustimmen zu können.

    Unsere Fragen sind nun: Wozu benötigt die G-Bank die Erklärung? und: was muß dann unbedingt drin stehen?

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ingerose, 14.08.2011
    Ingerose

    Ingerose Gesperrt

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Versteigerung

    Einverständniserklärung des noch Eigentümers. Logisch der jetzige Eigentümer muss damit einverstanden sein, dass dieses Objekt um den bestimmten Betrag verkauft werden darf. Es könnte ja sein, dass bei der Versteigerung viele Interessenden , das Objekt in die Höhe steigern und der Verkäufer damit besser dran wäre.

    Selbstverständlich muss die Finanzierung vor dem Kauf klar sein, damit der Verkäufer sein Geld erhält.
     
  4. #3 Unregistriert, 14.08.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo, also muß ind der erklärung der Kaufpreis enthalten sein. und was noch?
     
Thema: Einverständniserklärung vom Eigentümer
Die Seite wird geladen...

Einverständniserklärung vom Eigentümer - Ähnliche Themen

  1. 2 Eigentümer, ein Vermieter?

    2 Eigentümer, ein Vermieter?: Hallo, Ich besitze zusammen mit einer anderen Person eine Immobilie mit einer Wohneinheit. Diese soll vermietet werden, aber nicht auf meine...
  2. Wohnungskauf mit mehreren Eigentümern Grundbuch vs Privatvertrag

    Wohnungskauf mit mehreren Eigentümern Grundbuch vs Privatvertrag: Hallo, Ich habe eine Frage zum Thema wertigkeit des Grundbucheintrages gegen einen selbstgeschlossenen Vertrag. Folgendes Szenario: 3 Parteien,...
  3. Mietvertrag nicht vom Eigentümer unterschrieben

    Mietvertrag nicht vom Eigentümer unterschrieben: Hallo, habe folgendes Problem. Ich habe mehere Wohnung im Bestand und eine zum 01.04. vermietet. Habe auch den Vertrag unterschrieben. Bei der...
  4. WEG-Hausverwaltung verweigert Eigentümer vollständige Einsicht in Unterlagen - Wie vorgehen?

    WEG-Hausverwaltung verweigert Eigentümer vollständige Einsicht in Unterlagen - Wie vorgehen?: Hallo, angenommen ein Hausverwalter einer WEG verweigert einem Eigentümer einen vollständigen Einblick in die Buchhaltung, bzw. in die...
  5. Mieter beschädigt Eigentum

    Mieter beschädigt Eigentum: Hallo zusammnen, ich bin Ratlos, die Mieter meiner Eltern (ein haus, die Mietswohnung ist direkt neben dem Haus meiner Eltern, in dem auch ich...