Einzelabrechnung

Diskutiere Einzelabrechnung im Hausgeldabrechnung und Wirtschaftsplan Forum im Bereich Wohnungseigentum; Wenn in Einzelabrechnung fehler unterlaufen (z.B. wegen besondere Kosten die nur seine Wohnung betrifft, oder falsche Hausgeldangabe), wobei...

Beluga

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
862
Zustimmungen
0
Wenn in Einzelabrechnung fehler unterlaufen (z.B. wegen besondere Kosten die nur seine Wohnung betrifft, oder falsche Hausgeldangabe), wobei Gesamtabrechnung mehrheitlich genehmigt worden ist,
wie soll der betreffende Eigentümer vorgehen, damit seine Einzelabrechnung berichtigt wird ?
Oder gilt seine Einzelabrechnung auch als mehrheitlich beschlossen und nicht mehr korrekturfähig ?

:?
 
#
schau mal hier: Einzelabrechnung. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

RMHV

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
16.07.2005
Beiträge
3.907
Zustimmungen
183
Ein Beschluss über die Abrechnung kann innerhalb eines Monats ab Beschlussfassung bei Gericht angefochten werden. Bis zu einer Aufhebung durch das Gericht bleibt auch ein angefochtener Beschluss gültig.
Mit der Genehmigung der Abrechnung durch Mehrheitsbeschluss der Eigentümerversammlung ist die Abrechung für sämtliche Eigentümer verbindlich. Eine Änderung kann nur durch einen neuen Eigentümerbeschluss erfolgen.
 

Beluga

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
862
Zustimmungen
0
Dann kann der einzelne Eigentümer sich nicht wehren, da die Mehrheit für die Korrektur von Einzel-Abrechnungen nicht interessiert ist. Oder gibt es ewige Beschlußanfechtungen. ?
 

RMHV

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
16.07.2005
Beiträge
3.907
Zustimmungen
183
Original von Beluga
Dann kann der einzelne Eigentümer sich nicht wehren, da die Mehrheit für die Korrektur von Einzel-Abrechnungen nicht interessiert ist. Oder gibt es ewige Beschlußanfechtungen. ?

Zahlungsverpflichtungen der Wohnungseigentümer werden nicht durch die Abrechnung oder durch Verhandlung mit dem Verwalter über die Abrechnung begründet, sondern durch einen gültigen Mehrheitsbeschluss. Was auch immer in der Abrechnung steht, wird durch den Mehrheitsbeschluss zu einer feststehenden Tatsache. Die Folge des Mehrheitsbeschlusses kann nun mal nur durch das Gericht oder die Eigentümergemeinschaft beseitigt werden. Das ist die Rechtlage. Wer damit nicht leben kann, sollte schleunigst seine Eigentumswohnung verkaufen.

Ewige Beschlussanfechtungen kann es wohl kaum geben, sondern nur innerhalb eines Monats ab Beschlussfassung.
 

Insolvenzprofi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
923
Zustimmungen
1
ein einzelner Eigentümer könnte auf dem Wege der KLage sein ziel erreichen, sollte die anfechtungsfrist abgelaufen sein... er verklagt die eigentümergemeinschaft darauf, dass der fehler behoben wird... hier wird sicherlich dazu geraten( im einzelfall ) ein Gutachten anfertigen... möglich ist alles, ob es einen dann hilft ist die andere sache...
 
Thema:

Einzelabrechnung

Einzelabrechnung - Ähnliche Themen

§ 16 WEG (neue Fassung 2020) - Kostentragungsbeschluss abweichend zu Teilungserklärung: Hallo zusammen, ich komme gerade von einer WEG-Versammlung und bin doch etwas perplex. Notwendig und durch die WEG beschlossen ist die die...
Unterschiede Einzelabrechnungen zur Gesamtabrechnungen: Ich bin aktuell etwas verwundert: Ich habe heute die Mail einer WEG-Verwaltung bekommen, ich bin für die betreffende WEG im Verwaltungsbeirat...
Einberufung einer Eigentümerversammlung ohne Verwalter und Verwaltungsbeirat?: Hallo, wie ist folgender Fall nach dem aktuelle WEG zu bewerten? Ist das plausibes Vorgehen? Gem. § 24 2 WEG (neu) muss auf schriftliches...
Fehler im Mietvertrag - was gilt dann?: Hallo mich interessiert die Frage, was gilt, wenn etwas falsch im Mietvertrag geregelt worden ist und die Immobilie später verkauft wird. In dem...
Vermögensschadenhaftpflicht für Beiräte -umlagefähig?: Hallo, ich hoffe ein paar gute Anregungen oder Tipps zu bekommen. ich besitze eine Eigentumswohnung, die vermietet ist. Die Besonderheit, die...

Sucheingaben

einzelabrechnung auch gleich wirtschaftsplan

,

kosten einzelner Eigentümer bei der Einzelabrechnung

,

einzelabrechnung

,
weg einzelabrechnung falsch
, korrektur hausgeldabrechnung, einzelabrechnung kosten, eigentümergemeinschaft abrechnung mehrheit, Beschluß über Einzelabrechnungen, Wirtschaftsplan zu Einzelabrechnung, wirtschaftsplan mit einzelabrechnung, mehrheitsbeschlüsse eigentümer einzelabrechnung, Beschluss über Einzelabrechnungen erforderlich, einzel wohngeldabrechnung, Einzel Wohngeldabrechnung erforderlich, kosteneinzelner eigentumer, korrektur der Hausgeldabrechnung, einzelabrechnung wohnungseigentum Mehrheitsbeschluß, hausgeldabrechnung eigentümer einzelabrechnung, wohnung einzelabrechnung, hausgeldabrechnung beschlussfassung
Oben