Einzug der Mieter im November - wann muss ich abrechnen?

Dieses Thema im Forum "Heizung" wurde erstellt von DieterS, 28.11.2010.

  1. #1 DieterS, 28.11.2010
    DieterS

    DieterS Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    die Mieter unseres Neubau-Mehrfamilienhauses (also Erstbezug) sind anfang diesen Monats eingezogen. Ich stelle mir die Frage, wann ich die Abrechnunge der Betriebs- und Heizkosten zu erstellen habe? Muss ich für dieses Jahr bereits abrechnen oder erst zum 01.11.2011?

    Danke vorab.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pragmatiker, 28.11.2010
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    bei erstbezug können sie den abrechnungszeitraum völlig selbst bestimmen. er muss allerdings danach über 12 monate gehen und danach im gleichen rhytmus.

    ich würde immer das kalenderjahr nehmen. das ist auf dauer in der regel am einfachsten.

    wenn sie das kalenderjahr nehmen und die wohnung erst im november bezugsfertig wurde (bzw. umlegbare kosten entstanden), so rechnen sie für 2010 2 monate ab, ab 2011 dann jeweils von januar bis dezember.
     
Thema: Einzug der Mieter im November - wann muss ich abrechnen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nebenkostenabrechnung einzug dezember

    ,
  2. nebenkostenabrechnung ab Einzug

    ,
  3. abrechnung der heizkosten bei neubaueigentumswohnung erstbezug

    ,
  4. heizkostenabrechnung bei erstbezug,
  5. heizkosten einzug dezember,
  6. betriebskostenabrechnung einzug,
  7. betriebskostenabrechnung ab einzug,
  8. abrechnung neueinzug,
  9. heizkostenabrechnung erstbezug,
  10. betriebskostenabrechnung neueinzug,
  11. betriebskostenabrechnung bei einzug im dezember,
  12. der mieter ist im november eigezogen wann muß die nebenkostenabrechnug erstellt,
  13. mietereinzug oktober wann nebenkostenabrechnung,
  14. nebenkostennachzahlung einzug im november,
  15. Neue Mieter ab November im Haus,
  16. heizkostenabrechnung einzug november,
  17. einzug november wann betriebskostenabrechnung,
  18. berechnung nebenkosten bei erstbezug,
  19. betriebskostenabrechnung für 2 monate weil neubau erst im november fertig wurde,
  20. im dezember eingezogen,
  21. betriebskostenabrechnung november dezember,
  22. einzug im dezember welche betriebskosten,
  23. betriebskostenabrechnung bei neubezug des hauses,
  24. nebenkostenabrechnung november dezember,
  25. einzug im dezember betriebskostenabrechnung
Die Seite wird geladen...

Einzug der Mieter im November - wann muss ich abrechnen? - Ähnliche Themen

  1. Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen

    Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen: Guten Abend in die Runde, mich beschäftigt folgende Frage: Wer muß für die Beleuchtungsmöglichkeit sorgen wenn der Mieter vor Vertragsende...
  2. Miete ein Monat im Rückstand

    Miete ein Monat im Rückstand: Hallo, mir fehlt jetzt die Miete für den Monat Dezember 16. Ich weiß, dass wenn der Mieter mit zwei Mietszahlungen im Rückstand ist, ich ihm...
  3. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  4. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  5. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...