Empfehlungen für Wohngebäudeversicherungen?

Dieses Thema im Forum "Versicherungen" wurde erstellt von pstein, 20.11.2012.

  1. pstein

    pstein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Welche Versicherungen bieten denn günstige Tarife für Wohngebäudeversicherungen (Feuer, Hagel, Leitungswasser)?

    evtl. auch per pm an pxsteiner-at-yahoo. ca

    Danke
    Peter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.745
    Zustimmungen:
    338
    Seit gestern soll es auch Versicherungsvermittler mit entsprechenden Computerprogrammen oder auch im Internet Programme geben...:evil:
     
  4. #3 Nomadus, 14.02.2013
    Nomadus

    Nomadus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Am besten aber gleich eine Rechtsschutzversicherung mit abschliessen. Im Wohngebäudebereich gibt es mit die meisten Beschwerden bei der Schadensregulierung. Auch schauen, ob alle Rohre versichert sind (Zuleitungs- und Ableitungsrohre). Viele Versicherungen haben die Ableitungsrohre innerhalb und ausserhalb des Grundstückes nicht mehr versichert. Das kann teuer werden. Da kommt man um einen Leistungsvergleich nicht mehr herum. Sowas ist teuer, aber Sicherheit sollte halt etwas kosten.
     
  5. #4 lostcontrol, 14.02.2013
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    kommt ganz drauf an was du alles versichern willst. das leitungswasser sicher nicht sondern wenn, dann wohl die leitungen selbst, oder?
    klar kannst du auch glasbruch mit reinnehmen, sogar vandalismus usw.
    und je nachdem macht da jede versicherung ein anderes paket.

    evtl. lohnt sich's auch gleich im paket zu versichern, falls notwendig, also z.b. gebäudeversicherung + gebäudehaftpflicht, manch versicherung macht dann einen besseren preis.
     
  6. #5 Kitzblitz, 14.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2013
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Peter,

    schau' am besten einmal bei CHECK24 rein.

    Damit kannst du dir schon einmal einen guten Überblick verschaffen.
    Wenn du mit den Offerten klar kommst, kannst du direkt über diese Plattform abschließen.

    Die Tarife sind stark von regionalen Einflüssen (sogenannten Leitungswasserzonen) und dem Alter des Gebäudes bzw. der wasserführenden Leitungen abhängig. Hier im Forum wirst du so schnell keine für dich brauchbare Lösung finden.

    Ich würde dir empfehlen, mit dem bei CHECK24.de gewonnenen Konditionswissen zu einem größeren Makler zu gehen. Größere Makler schließen i.d.R. mit Versicherern sogenannte Rahmenverträge ab, die zusätzlich zu den Standardbedingungen u.U. sogar auch das bei einem Leitungswasserschaden ausgetretene Leitungswasser mit versichern.
    Im Schadenfall ist die Abwicklung über einen örtlich ansässigen Versicherungsmakler (oder auch Ausschließlichkeitsvermittler) sicher eine wertvolle Unterstützung. Welche Hilfe du vom günstigsten Internetanbieter erfahren kannst, steht in den Sternen.

    Die Haftpflicht ist beitragsmäßig relativ unbedeutend (keine 10% des Beitrages der Gebäudeversicherung). Wichtig sind hier vernünftige Deckungssummen.

    Gruß aus'm Ländle
    Ulrich
     
  7. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.745
    Zustimmungen:
    338
    ... und Deckungsumfänge.
     
Thema: Empfehlungen für Wohngebäudeversicherungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pxsteiner@yahoo.ca

    ,
  2. wohngebäudeversicherung gute schadensregulierung

    ,
  3. empfehlungen wohngebäudeversicherungen

    ,
  4. wohngebäudeversicherung ableitungsrohre,
  5. mieterbund versicherung nach bruttojahresmietwert
Die Seite wird geladen...

Empfehlungen für Wohngebäudeversicherungen? - Ähnliche Themen

  1. Kosten Verbundene Wohngebäudeversicherung

    Kosten Verbundene Wohngebäudeversicherung: Hallöchen, was zahlt Ihr für Eure Wohngebäudeversicherung? Wir sind eine WEG mit 40 Einheiten, zwei Gewerbe der Rest Wohnungen, Altbau. Suchen...
  2. Heizkostenmessgeraete Empfehlungen Firmen usw.

    Heizkostenmessgeraete Empfehlungen Firmen usw.: Guten Abend zusammen, Wir beabsichtigen in 4 Wohnungen eines MFH die Heizkörper mit Heizverbrauchmessgeräten auszustatten da * nur 2 Gaszähler...
  3. Empfehlung für Grundbesitzerhaftpflicht gesucht...

    Empfehlung für Grundbesitzerhaftpflicht gesucht...: Kann mir jemand was empfehlen ? Auf was muss ich achten ?
  4. Wohngebäudeversicherung neu in Betriebskosten

    Wohngebäudeversicherung neu in Betriebskosten: Als wir unser Haus gekauft haben, hatten die Mieter, die mit im Haus wohnen in ihrer Nebenkostenabrechnung nur eine Feuerversicherung zu bezahlen....