Energieausweis für Nichtwohnhaus

Diskutiere Energieausweis für Nichtwohnhaus im Bautechnik Forum im Bereich Technische Abteilung; Guten Abend! Ich bin ganz neu - sowohl hier im Forum als auch als Vermieter.. Daher habe ich Fragen über Fragen und hoffe, hier netten...

  1. #1 Siobhans34, 22.05.2014
    Siobhans34

    Siobhans34 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend!

    Ich bin ganz neu - sowohl hier im Forum als auch als Vermieter..
    Daher habe ich Fragen über Fragen und hoffe, hier netten Austausch und vielleicht den einen oder anderen Tipp zu bekommen..! :-)

    Ganz akut ist grade folgendes:

    Ich habe einen 2-Familien Flachdachbungalow, der z.Zt. leer steht und den ich gerne zukünftig als Gewerbeimmobilie vermieten möchte (Büro, Praxis, etc.).

    Dass ich einen bedarfsorientierten Energieausweis brauche ist schon klar - aber was für einen??

    Bislang wurde das Haus privat vermietet - also einen "normalen" Energieausweis.

    Zukünftig möchte ich ihn jedoch gewerblich vermieten, dass heißt, ich brauche einen EA für "Nichtwohnhäuser", oder....??

    Und wo bekomme ich den her??

    Ich habe schon bei enercity, bei minol und sonst wo angerufen, ich habe das Gefühl, keiner weiß so wirklich Bescheid..

    Weiß hier jemand was genaues???


    Vielen Dank im Voraus,
    Siobhans34!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bürokrat, 22.05.2014
    Bürokrat

    Bürokrat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2014
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube dass du für Büros/Praxen keinen besonderen Ausweis benötigst.
    Es gibt solche Gewerbeausweise aber die betreffen meiner ansicht nach v.a. beheizte Hallen/Produktionsgebäude o.ä.

    Aber ich kann mich hierin auch irren...
     
Thema:

Energieausweis für Nichtwohnhaus

Die Seite wird geladen...

Energieausweis für Nichtwohnhaus - Ähnliche Themen

  1. Energieausweis - Wärmeschutzverordnung von 1977?

    Energieausweis - Wärmeschutzverordnung von 1977?: Der Energieausweis (Verbrauchswert) wurde 2007 erstellt und soll nun aktualisiert werden. Da das Haus in den 50er Jahren gebaut wurde, muss ich...
  2. Kann ein Verwalter extra Kosten für die Beantragung eines Energieausweis berechnen

    Kann ein Verwalter extra Kosten für die Beantragung eines Energieausweis berechnen: Hallo zusammen, unsere WEG braucht in 2018 3 neue Verbrauchsausweise (3 einzelnen baugleiche Häuser mit einem gemeinsamen Gasbrenner)....
  3. Energieausweis im Internet ?

    Energieausweis im Internet ?: hallo, woher bekommt man einen gültigen energieausweis für ein mehrfamilienhaus mit 4 wohnungen ? im internet habe ich gesehen ,dass man für 50...
  4. Energieausweis für Fachwerkhaus

    Energieausweis für Fachwerkhaus: Hallo, ich würde mich sehr über Hinweise und Einschätzungen eurerseits freuen! Es geht um folgendes: Meine Freundin hat ein altes Fachwekhaus...
  5. [Energieausweis] Abgrenzung Wohngebäude/Nichtwohngebäude § 2 Nr. 1 EnEV?

    [Energieausweis] Abgrenzung Wohngebäude/Nichtwohngebäude § 2 Nr. 1 EnEV?: Ich möchte ein altes, stark sanierungsbedüftiges Haus von ca. 1925 verkaufen. Es steht seit Jahren überwiegend leer. Nur ein kleiner Teil der...